1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Spirituelles Fasten

Dieses Thema im Forum "Gesunde Ernährung, Fasten, Abnehmen" wurde erstellt von zadorra125, 7. Februar 2010.

  1. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Werbung:
    Ich möchte wieder fasten. Doch dieses mal soll es in die Stille gehen. Der Sport runterschrauben nur Wanderungen vornehmen, durch die Natur gehen statt laufen.

    Die Zeit verlangsamen.

    Meditationen vornehmen, sich mit anderen Menschen verbinden in dieser Meditation. Energietreffen vornehmen, auch hier sich mit anderen gegenseitig behandeln, verbinden.

    Das an sich Arbeiten sollte im Vordergrund stehen!

    Ich dachte an 14 Tagen (werde aber bestimmt noch länger fasten, vielleicht dann mit mehr Bewegung)

    http://www.welt-der-frau.at/index.htm?http://www.welt-der-frau.at/viewcat.asp?ID=1312&cat=4

    Fastnachtsamstag möchte ich entlasten!

    Wer ist dabei?

    lg Pia
     
  2. weisnicht

    weisnicht Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    3.733
    Liebe Pia, wünsch Dir viel erfolg bei deinem Vorhaben, bin neugierig wieviele sich Dir anschließen. Wahrscheinlich werde die Faschinsnärrchen erst am Aschermittwoch starten.

    Bin schon neugierig von den Ausdauernden zu lesen.
    lg wn
     
  3. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Auf der Suche mach Heilfasten habe ich den Tee gefunden!

    Entgiftungstee:

    zu gleichen Teilen:

    - Löwenzahnwurzel zur Blutreinigung
    - Rotkleeblüten zur Blutreinigung, krampflösend, harntreibend
    - Roßkastanienrinde entzündungshemmend, gefäßverstärkend
    - Erdrauch für den Magen-Darm-Trakt
    - Stiefmütterchen für die Haut, den Verdauungstrakt
    - Schlehdornblüten für die Atemwege, Blutreinigung
    - Klettenwurzel harntreibend, Blutreingung
    - Kardobenediktenkraut verdauungsfördernd
    - Sauerampfer für den Verdauungstrakt
    - Süßholzwurzel für die oberen Luftwege und Magen- Darmtrakt
    - Brunnenkresse Entschlackung von Leber, Lunge und Magen
     
  4. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Diese Woche ist schon Schmalhanskücheessen angesagt :D Vorfasten.

    Habe mir gestern alles aus der Apotheke bestellt :baden: für die Seele, :morgen: für Leber, räusper, Galle gabe ich keine mehr, Darm, :flush2: fürs Poposchen, :sabber: Basenpulver damit die Säure verpuft :drums: super neue Musik zum Meditieren.

    Freu mich mittlerweile schon!
     
  5. domaris73

    domaris73 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    2.011
    Ort:
    Österreich
    ich bin gerne mitdabei, aber erst so richtig ab aschermittwoch :)
    mach ich eigentlich jedes jahr - bewußte entschlackung, auch spirituell in mich gehen.
    vorfasten tu ich jetzt mal mit brennesseltee. bis zum 14.2.
    da ist neumond.
    und dann sinds eh nur noch 3 tage bis aschermittwoch...
     
  6. cecile00

    cecile00 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2009
    Beiträge:
    705
    Ort:
    im Paradies
    Werbung:
    Ich bin gerne mit dabei! Nur werd ich erst am Aschermittwoch anfangen...

    Bin nämlich eine von den Faschingsnärrchen...;)

    Aber ich hoffe, auf eure Untertützung, den wirklich bewusst habe ich noch nie gefastet - und ich würde mir selbst gerne wieder etwas gutes tun....
     
  7. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Dann freue ich dich dann hier zu lesen.

    Schön das du mitmachst!

    lg Pia
     
  8. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Schön das du auch dazu kommst.

    Klar wir unterstützen uns gegenseitig! :umarmen:

    Hunger schweisst zusammen :D
     
  9. cecile00

    cecile00 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2009
    Beiträge:
    705
    Ort:
    im Paradies
    Vielen Dank Zadorra!

    Wie fange ich am Besten an?
     
  10. domaris73

    domaris73 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    2.011
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    ich hab ja noch immer meinen rona, wenn alle stricke reissen! ;-)

    derzeit ist unser radio im wohnraum kaputt. bin über mich selbst erstaunt, wie mir die kiste fehlt, vor allem in der früh ist es immer eines der ersten dinge die tue: radio aufdrehen.
    gestern hab ich wieder so dahingemotschgert, wie lange es wohl noch dauern wird, bis er repariert ist, da meinte mein mann:
    geniess es. dauernd redest du von einer schweigewoche im kloster und jetzt das.

    wo er recht hat hat er recht.
    ich sehe es als unterstützung beim spirituellen fasten...obwohl, ich höre gerne so medidations und entspannungs-cd´s und die fehlen mir wirklich sehr!!!!

    heute z´mittag es ich ein paar kartofferln, mit rona zur einstimmung!
    freut mich total und ist eine gute idee, pia :) :danke:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen