1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Spirituelle Reisen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Lightdreamer, 18. Februar 2010.

  1. Lightdreamer

    Lightdreamer Guest

    Werbung:
    Hallo Zusammen,

    ich überlege diesen Sommer eine Spirituelle Reise zu machen ...
    Also meinen Urlaub mit z.B Schamanismus zu verbinden.
    Ich hab mich in der Thematik aber noch nicht so festgelegt.
    Und ob In oder Ausland weiss ich auch nicht.

    Ich würde gerne wissen was Ihr da so für Erfahrungen gemacht habt und
    ob Ihr mir vielleicht ein paar Tipps geben könnt.

    Auf so ne Luft und Liebe Blubber Seminar habe ich nämlich keine Lust...
    Interessant fände ich auch einen Kurs wo man lernt ausserkörperlich zu reisen,
    habe diesebezüglich aber nichts im Internet finden können..

    Ich freue mich über eure Infos :)

    lg Lightdreamer
     
  2. Lightning

    Lightning Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    1.385
    Ort:
    Wildeshausen, Nähe Bremen
    Also, Luft und Liebe willst Du nicht, meinst aber, außerkörperliche Reisen wären nun besser?

    Vorschlag aus eigener Erfahrung: Buche Dir irgendwo ein Zimmer und verbringe eine Zeit X ausschließlich mit Dir alleine. Kein Radio, kein TV, keine Gespräche mit anderen Menschen, nur Du und schau, was hochkommt. So habe ich damals mal angefangen und es war recht entspannend. Ich hatte zu Beginn schon eine 3 Stunden Autofahrt ohne Radio. Dann in einer netten Unterkunft im Weserbergland wo zum Glück nicht viel los war, morgens und Abends im Essenssaal ein freundliches Hallo, den Rest Spazieren und hören, was von innen kommt. Dazwischen Abends eine Meditation. Tat gut und war perfekt um runter zu kommen. Der erste Tag war ganz entspannt, klar, die Autofahrt nahm ja auch einen langen Teil ein, aber am zeiten bemerkte ich schon wie anstrengend es ist, mal nichts zu tun, nicht zu reden, nicht irgendwo zuhören müssen, alleine mit den Gedanken zu sein über einen längeren Zeitraum. Ist nicht so leicht, sich selbst auszuhalten...

    Hatte was...

    Gruß
    Andreas
     
  3. Lightdreamer

    Lightdreamer Guest

    Ja das ist sicher auch eine Möglichkeit..... aber nicht das was ich suche :D
    Aber das Leben hat ja noch ein paar Jährchen `zwinker`
     
  4. Keine Theamatik - Keine Luft - Keine Liebe

    mmmhhhh


    Ein geschlossener Sarg? Auf irgend einer Insel am Meer ?
     
  5. Lightdreamer

    Lightdreamer Guest

    seeeeeeeeeeeeeehr witzig...
    Ich habe hier um persönliche Erfahrungsberichte gebeten.

    :D und ich habe gesagt das mich Schamanismus interessiert und ausserkörperliche Reisen :rolleyes:
     
  6. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    Werbung:
    Ayahuasca-Seminar in Amazonien?

    Trommeln mit Fliegenpilz im Allgäu?
     
  7. Nayeli

    Nayeli Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.339
    schau doch mal hier,
    vielleicht sowas?
    http://www.gila-antara.co.uk/html/SeminareIOW.html


    Lieben Gruß,
    Nayeli
     
  8. Joli'ven_SaMaRa

    Joli'ven_SaMaRa Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2004
    Beiträge:
    298
    Moin,

    Ein Kurs für AKE würde ich als ein „Luft und Liebe Blubber Seminar“ bezeichnen, denn sowas kann man ja nicht in einem Kurs lernen.
    So erst mal wäre da die Frage was ist für dich eine Spirituelle Reise?
    Ich war auf Pilgerfahrt, das war spirituell und sehr erleuchtend .
    Persönlich würde ich wieder ins Retreat gehen, alleine in ein Zimmer und meditieren oder zu einem Meditation Kurs im Kloster… was anderes kann ich als Erfahrung mit Reise nicht anbieten…

    loool :lachen:

    Grüsse D.H.
     
  9. Lightdreamer

    Lightdreamer Guest

    Dankeschön Schoko und Nayeli.......
     
  10. Sepia

    Sepia Guest

    Werbung:
    ich denke,es gibt nur eine wirkliche spirituelle Reise und die geht in uns selbst...:)
    aber sicher kann man an Orten dazu inspiriert werden, je nachdem wo man gerade steht,so wäre das für mich z.B. die Stille in den Bergen.

    sehr zu empfehlen: http://vipassana-meditation.ch/
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen