1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Spiritualitaet

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Flecha, 8. Dezember 2005.

  1. Flecha

    Flecha Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    104
    Ort:
    Gran Canaria
    Werbung:
    :daisy: Hallo,

    kann man eigendlich in seinem Horoskop sehen ob und wie spirituell man veranlagt ist? :escape:

    Ich habe bei mir immer das Gefuehl, dass ich in frueheren Leben mal viel ueber diese Dinge gewusst habe, aber in diesem Leben fuehle ich eine dicke Blockade in spirituellen Dingen. :angel2:

    (17.12.1967-Krefeld-15.30 Uhr)
    Vielleicht kenn sich ja jemand von Euch damit aus, oder kann mir erklaeren wie man das im Horoskop liest.:guru:

    eine neugierige, ungeduldige
    Kornelia :danke:
     
  2. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Das würde mich jetzt auch mal intressieren :rolleyes: .




    Lieben Gruß
    Venus :engel:
     
  3. biggi

    biggi Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    246
    Hallo Flecha,

    ich würde zuerst nach dem 12. Haus oder auch analog Zeichen Fische/Neptun schauen, auch das 9. Haus analog Schütze und Jupiter kann man betrachten.

    Bei Dir steht der aufsteigender Mondknoten im 12. Haus, heißt eigentlich, daß Du in diesem Leben Dich mit Spiritualität befassen wirst, denn der Mondknoten hat positive Aspekte und auch ein Trigon zu Deiner Schütze-Sonne.
    Noch hält Dich der absteigende Mondknoten im gegenüberliegenden 6. Haus an der Logik fest und Du könntest alles noch sehr realistisch sehen, aber ich Zeit wird kommen, wo sich da etwas ändert.

    Wünsche Dir viel Freude dabei, ich finde, es ist es wert
    Biggi
     
  4. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.969
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Hallo Flecha, :)

    Besonders Aspektverbindungen von Uranus, Neptun und Pluto zeigen den Zugang zu feinerern Bewusstseinsebenen auf. Bei dir ist die Sonne sehr wichtig, da sie mit all den drei äußeren Planeten im Aspekt verbunden ist. Besonders der Neptun ist stark bei dir gestellt, da er im Aspekt zum aufsteigenden Mondknoten wie deine Sonne steht. Dort, im elften Haus findest du unter Menschen mit gleichen Interessen immer den ersten Schritt zu deiner persönlichen Weiterentwicklung.

    Das elfte Haus wird auch mit dem "Vogelflug" gleichgesetzt. Man schwebt wie in einer Synthese oder Gesamtschau über den Dingen und kann viele Details zu einem Großen zusammenfügen.

    Alles liebe!

    Arnold
     
  5. Madelaine

    Madelaine Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2005
    Beiträge:
    41
    Ort:
    München
    Hallo Flecha,

    ich habe das Gefühl, dass ich in meinem letzten Leben ein äußerst unspiritueller Mensch war, der große Fehler begangen hat. Ich weiss, dass ich all diese wunderschönen immergültigen Lehren und Wahrheiten in diesem Leben wiederentdecken durfte nach langer geistiger Blindheit. Astrologisch gesehen befindet sich Jupiter im 8. Haus Fische, Spitze 9 ebenfalls Fische, Neptun in 3 Sextil Venus/AC/Pluto Neptun nahe Merkur, Merkur Quadrat Uranus, Uranus in 11 nahe Spitze 12. Uranus/Sonne, MK in 9 Fische.
    Vielleicht helfen Dir diese Angaben für Deine Suche nach den astrologischen Merkmalen für Spiritualität.

    Liebe Grüsse
    Madelaine
     
  6. leomagix

    leomagix Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    38
    Werbung:
    Hallo Madelaine,

    aus welchen Grund stellst Du nicht einfach Deine Geburtszeit rein, ist es das Gefühl, jemand könnte damit was schlechtes machen ?

    LG
     
  7. Madelaine

    Madelaine Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2005
    Beiträge:
    41
    Ort:
    München
    Hallo Leomagix,
    auf die Idee bin ich gar nicht gekommen. Aber kein Problem, ihr könnt gerne meine Geburtsdaten haben. Bin am 1.9.1950 in Linz/D. geboren, um 3.03 h. AC 12° Löwe.
    Viel Spass damit. Vielleicht erzählst Du mir ein bisschen was.
    Liebe Grüsse
    Madelaine
     
  8. leomagix

    leomagix Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    38
    Werbung:
    Hallo Madelaine,

    leider bin ich noch zu unerfahren um Dir etwas ezählen zu können. Ich hoffe aber es findet sich jemand der das für Dich macht! Ich bin zwar neu hier, habe aber die angenehme Atmosphäre und den guten Umgang hier im Forum sofort bemerkt, ich bin mir sicher es wird sich jemand finden:)

    Liebe Grüsse
     

Diese Seite empfehlen