1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Spiritualität - was ist in mir?

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von petrulla, 13. April 2014.

  1. petrulla

    petrulla Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    48
    Werbung:
    Einen wunderschönen Sonntag zusammen,

    ich bin seit meiner Jungend fasziniert von den Gaben die viele Menschen haben. Sei es Kartenlegen, Hellsehen, Heilen oder ähnliches. Ich bilde mir immer ein, irgendwas steckt in mir, aber ich konnte noch nie feststellen was es ist. Vielleicht bilde ich mir das auch nur ein, einfach weil es mich fasziniert.
    Ich dachte mir immer, wenn ich eine Begabung habe, dann wird sie sich von alleine zeigen.

    Nun ist es an der Zeit zu fragen ob jemand von euch bei mir "nachsehen" möchte ob überhaupt und wenn ja, was in mir steckt? Was kann ich tun damit dies erwacht oder sollte ich tatsächlich warten bis es von alleine erwacht?

    Ich danke schon mal im voraus für eure Mühe.
    Bin wirklich sehr gespannt.

    Vielen Dank und einen schönen Sonntag für euch.
    Liebe Grüße, Petrulla
     
  2. Aiene

    Aiene Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    1.053
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Petrulla,

    "Wege entstehen beim gehen" Ich denke, wenn du deiner Faszination folgst, dann wird sich dein Weg von ganz allein ergeben und du wirst auf diesem Weg die Antworten finden, die du suchst. Allerdings würde ich nichts versuchen zu erzwingen. Mit "Begabungen" ist das so eine Sache. Auch die fallen nicht morgen vom Himmel. Es ist immer ein Lernprozess und am Anfang steht das Interesse, das neugierig macht, diesen Weg weiterzuverfolgen. Es kommt immer darauf an, worauf man seinen Blick richtet, was einen interessiert, wofür das eigene Herz brennt und diese Türen werden sich dann auch automatisch öffnen.

    Liebe Grüße
    alissa
     
  3. petrulla

    petrulla Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    48
    Werbung:
    Danke liebe Alissa für deine Antwort.

    Ich wünsche dir noch schöne Ostern :danke:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. blümchen33
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    219

Diese Seite empfehlen