1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Spinnen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Noreen, 23. Oktober 2008.

  1. Noreen

    Noreen Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    119
    Ort:
    Österreich (Vorarlberg)
    Werbung:
    Hey ihr lieben

    Habe seit 2 Wochen beim Aufwachen immer wieder den selben Traum und kann damit irgendwie überhaupt nix anfangen.

    Also: vor 2 Wochen ist es das erste Mal passier.
    Ich wache auf, öffne meine Augen und sehe eine große Tarantel auf dem Kopfkissen meines Verlobten sitzen. Genauer gesagt auf mich zukriechen. Ich habe mich total erschreckt, bin zusammen gezuckt, habe die Augen wieder zu gemacht und mir die Bettdecke über den Kopf gezogen, in der Hoffnung, das die Tarantel mein Gesicht nicht erreicht.
    Einen Moment später werd ich wider wach und mein erster Gedanke war "die Spinne!"
    Ich bin hochgeschnellt, schon fast aus dem Bett gefallen und habe das ganze Bett abgesucht - nix!
    Ich war mir nicht mal mehr sicher ob ich wirklich wach war, oder mir die Spinne nur einbildet habe.
    Am nächsten Morgen das selbe und am darauf folgenden auch.
    Nur das ich am 3 Tag endlich begriffen habe, das ich wenn ich das erste Mal aufwache und die Spinne sehe gar nicht wach bin, sondern "nur" geträumt habe.
    Es ist immer das selbe Bild: eine große behaarte Tarantel, auf einem weißen Kopfkissen (obwohl das meines Verlobten gemustert ist) die mich nahezu anstarrt.
    Außerdem kann ich mich Morgens manchmal nicht mal mehr erinnern ob ich in der Nacht geträumt habe oder nicht.
    (obwohl mich manchmal das Gefühl "beschleicht" das da was gewesen ist - aber erinnern kann ich mich nicht wirklich)

    Nur so nebenbei, ich habe keine angst vor Spinnen, empfinde leglich etwas unbehagen bei dem Gedangen an Taranteln.

    GLG N.
     
  2. WUSEL

    WUSEL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.687
    Ort:
    Steiermark
    Hallo Noreen!

    Wenn es Dir im Traum schon bewusst ist, dass die Spinne nicht da ist, dann sag das ganz offen.
    Verbal oder in Gedanken.
    Bei mir hat es geholfen, hatte zig mal einen nicht so angenehmen Traum und als ich dann darauf einging und sagte.... ja und jetzt kommt gleich dieses u jenes... hatte ich den Traum nie mehr.
    Glg W.
     
  3. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Coburg
    Die Spinne ist symbolisch dein Verlobter!

    D. h. im Klartext: Glück oder Gut hängt am seidenen Faden.

    Mahnung zur Vorsicht mit sich selbst.

    Ein wirklich deutliches Zeichen wurde dir da geschickt. Du hast einen besonderen Schutzgeist.
     
  4. Teelicht

    Teelicht Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2006
    Beiträge:
    175
    ich würd sie :nudelwalk und dann :saugen:!

    lg;)
     
  5. WUSEL

    WUSEL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.687
    Ort:
    Steiermark
    Hallo Teelicht!

    Da tust Dir bei einer Tarantel aber a bisi schwer! *G*
    Glg W.
     
  6. Noreen

    Noreen Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    119
    Ort:
    Österreich (Vorarlberg)
    Werbung:
    Hey ihr Lieben

    Danke für eure Tipps und Deutung. Habt mir sehr geholfen!

    @ Teelicht
    keine schlecht Idee aber da ich keine lust habe die sauerrei wieder weg zu machen muß ich mir wohl was anderes überlegen

    LG N.
     
  7. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Warum um Himmelswillen sofort so etwas tun?
    Diese Traum zeigt dir das du sehr Glücklich sein wirst,da sie auf dem Kopfkissen von deinem Verlobten ist,ist die Deutung wohl klar?
    Solltest du Traum haben wo dich die Spinne berührt,merke dir die Stelle wo sie dich berührt hat,damit wird eine Krankheit gedeutet.
    LG
    Eisfee62:flower2:
     
  8. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Coburg
    Siehe aber auch:

    http://www.deutung.com/lilith/index.php?symbol=Spinnen&keyword=Spinne

    "Vor einer großen flüchten zeigt den Verlust des Vermögens."

    Würde deshalb vorschlagen, die Beziehung zu deinem Verlobten zu beenden oder ihn nicht zu heiraten.

    Du musst halt auch immer mitunter deinen Senf dazugeben @Eisfee. :D
     
  9. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    @Eristda

    Nerv es dich,so ein wenig,ganz ,ganz wenig?:D:D:D:D:D:D:D
    Lg
    Eisfee62:flower2::kiss4:
     
  10. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Coburg
    Werbung:
    Naja liebe Kollegin Danie, also deine obligatorische "Blauäugigkeit" ist schon manchmal merkwürdig. ;)

    Alle einschlägigen und bekannten Experten, u. a. Hanns Kurth, weisen auf die erwähnte Symbolik dabei hin.

    Und auch meine bescheidene Erfahrung. :rolleyes:

    Bei der Threadverfasserin geht es auch darum, das bei einer Verheiratung ihr Nachname verloren geht und sie einen erhalten soll, der sie in einen negative Konstellation (Unglück) führen wird. D. h., sie ist dabei höchst gefährdet.

    Du würdest niemals in eine solche Situation kommen, weil du niemals durch Namen gefährdet bist, Danie.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Kassiopeia36
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    506
  2. Danij
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    687
  3. Danij
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    856
  4. KingGraham
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    738
  5. MyraLuna
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    438
  6. moonlight1305
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    416
  7. PsiSnake
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    493

Diese Seite empfehlen