1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

spiel und spielen :)

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Miramoni, 17. Oktober 2005.

  1. Miramoni

    Miramoni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    1.528
    Ort:
    münchen
    Werbung:
    hallo ihrs,

    gibt es im radix oder transit planetenstellungen oder -verbindungen, die die lust am spielen anzeigen oder fördern?

    damit mein ich nicht das spielkasino, eher ein mensch-ärgere-dich-nicht (obwohl mir das zu langweilig ist). kartenspielen mit liebevollem schummeln kommt meiner vorstellung schon näher. auch ein freundliches frotzeln ...

    gibt es das?

    lg moni
     
  2. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.969
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Liebe Miramoni, :)

    Das fünfte Haus wird auch als "Abenteuer- und Spielwiese" bezeichnet. Aus Spass an der Freude und am Spiel kann man hier sicher aktiv werden. Uranus im fünften Haus ist nicht selten die Spielernatur, aber Kreativität und Experimentierfreude sind hier sicher ebenso angesiedelt.

    Denk- und Gesellschaftsspiele vielleicht auch im dritten Haus, auf dieser Achse können sich Merkur und Jupiter ins Zeug legen, lach, oder die besonderen Spiele der Reichen im elften Haus..

    Liebe Grüße! :daisy:

    Arnold
     
  3. Miramoni

    Miramoni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    1.528
    Ort:
    münchen
    dank dir für die rasche antwort,

    wie komm ich ins 5. haus?

    im 3. ist meine sonne und mein merkur, ein aha! hab eine menge davon und tus gerne.

    aber das 11. hät ich auch gern. doch was sind die spiele der reichen?

    lg moni
     
  4. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.969
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Liebe Miramoni, :)

    In die Häuser kommt man über die Transite, sobald diese das entsprechende Haus durchlaufen. Die Reichen...ich kenne einen Unternehmer, er hat inzwischen zwei erwachsene Töchter. Als damals das zweite Kind seinen ersten Geburtstag hatte - die ältere Schwester war gerade drei Jahre alt, da kostete das Fest 20000 DM. Ein Festzelt von Feinkost Käfer aus München musste es sein, dazu natürlich edelste Kindertorten und Speisen für gut 50 geladene Kinder und Gäste! Elitäre Gruppen findet man im elften Haus. Nicht selten findet man mit der Venus in diesem Haus "die Prinzessin auf der Erbse". So nach dem Motto: "Es war schon immer etwas teurer einen besonderen Geschmack zu haben" geben manche betuchte Menschen für ihre Art von Spiele sehr viel Geld aus. Besonders das Außergewöhnliche wird ununterbrochen gesucht, der "Kick" - Uranus dringt hier auf entsprechender menschlicher Entwicklungsstufe durch. Aber zurück zum Thema, Pferdesport, Golf, Polo, Casinos, Modeschau für geladene Gäste...alles elftes Haus.

    Alles liebe!

    Arnold
     
  5. Jonas

    Jonas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    3.199
    Ort:
    Köln

    Hallo Arnold.

    Ich liebe es zu spielen. Uranus im 5.Haus, ja das ist die Spielernatur, kann ich doppelt unterstreichen. Allerdings ärgert es mich schon mal, wenn jemand dann das ganze Spiel kaputt macht, weil er zum Beispiel verloren hat so das spiel zum Ende bringt, weil man von dieser einen Person gerade abhängig war.
    Zum Spiel gehört es, zu gewinnen, und zu verlieren. Wie geht man mit der Niederlage um? Kann man soetwas auch im Radix sehen? Allerdings muss ich mal eine Lanze für das Spiel "Mensch ärgere dich nicht" brechen, liebe Miramoni :).
    Ich bewundere an dieses Spiel immer wieder, wie man mit so einer simplen Spielidee so ein geniales Spiel zaubern kann. Also ich finde es immer lustig.
    Monopoly ist aber auch Klasse. Aber irgendwie will mich keiner besuchen auf meinen Straßen, dafür komme ich immer auf Freiparken,wenn gerade 20000 in der Mitte liegen :D.

    Viele Grüße

    Jonas
     
  6. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.969
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Werbung:
    Lieber Jonas,

    Die persönliche Niederlage findet man besonders in den kardinalen Zeichen und Häusern, da es hier um Selbstdurchsetzung und -Bestätigung geht. In der Psychologie sieht man nach API darin das "Waterloo-Erlebnis". Durch die Zurückweisung wandelt man sich - nicht immer - vom Saulus zum Paulus, um beim Du wieder Anklang finden zu können.

    Als ich noch ein Kind war, spielten wir mit einem gewissen Hofbauer und dessen Frau Mensch ärgere dich nicht. Als sie ihn vor dem Loch rausschmiss, gab er ihr in der Wut eine Ohrfeige, so dass ihn mein Vater rauswarf. Hinterher mussten wir trotzdem alle lachen in meiner Familie, da alles irgendwie so komisch - lustig war. Lach, die Frau ließ sich später scheiden, aber seitdem lebten sie bis zu ihrem Tod zusammen - ganz friedlich..

    Liebe Grüße!

    Arnold
     
  7. Jonas

    Jonas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    3.199
    Ort:
    Köln
    Hallo Arnold.

    Was so ein Spiel alles auslösen kann. Allerdings hat es sich ja noch zum positiven gewendet, auch wenn sie nicht mehr verheiratet waren, lebten sie ja glücklich zusammen. Beim Sport hat es mich öfters mal traurig gemacht, das es eigentlich meist darum ging, zu gewinnen, und bei manchen war es so, das sie allergisch reagierten, wenn man irgendeinen Ball versämmelte, oder träumte. Ich spiele gerne, aber wichtig ist mir, das man Fehler machen darf. Aber dann war es nicht so einfach mitzuspielen, wenn es darum ging, zu gewinnen. Vielleicht liegt das auch am rückläufigen Mars, das ich nicht so stark den Drang spüre, mich mit anderen zu messen.

    Viele Grüße

    Jonas
     
  8. Miramoni

    Miramoni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    1.528
    Ort:
    münchen
    darf ich noch mal - spielerisch? - nachbohren???

    3. haus - sonne im schützen, aber hausspitze in skorpion - herrscher pluto? in 11 löwe, (sonne usw.)
    11. haus - pluto, siehe oben...
    und 5. haus - spitze in wassermann - uranus (venus-uranus-trigon?)

    macht das irgendwo sinn??? (ja wo denn?)

    wo bleibt die leichtigkeit des seins? oder ist sie das? seufzg...

    lg moni

    ps: gewinnen ist nett, verlieren macht nichts,
    aber bitte keine ernsthaften spieler!
     
  9. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.969
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Liebe Miramoni,

    Jupiter als Herrscher von vier in sieben, ein Möndli im Krebs, dazu Uranus als Spieltriebfeder, lach und eine Venus im Skorpion, welche das Spiel um Gewinn und Verlust gemäß ihrem Zeichen wissend in sich trägt...Am PC vielleicht Adventures mit echten Knacknüssen, wo selektives Vorgehen ganz dem Prinzip des Skorpions und Plutos notwendig ist. Aber über den Schützen und der darin stehenden Sonne mit Merkur sieht man schon eine gewisse Spielfreude. Merkur ist ja als Trickser und Schwindler bekannt geworden....Alles was man zum Spiel braucht...

    Liebe Grüße! :kiss4:

    Arnold
     
  10. Miramoni

    Miramoni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    1.528
    Ort:
    münchen
    Werbung:
    hi, arnold...

    magst du mir das noch ein klitzekleinesbischen ausführen?

    kein problem damit :rolleyes: beim spiel geliebt, aber ich mags im alltag eher klar geradeaus... hab mich ertappt, den hausmeister zu bezirzen, etwas anzudübeln. herrje, war am freitag und heute hing das ding an der wand. funzt, aber ist nicht mein spiel...

    was macht pluto in 11 ? wie geht er (ich) mit gruppen um?
    wie krieg ich da leichtigkeit hinein?

    lg moni
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen