1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

spiegelpunkt

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von monja0676, 9. März 2015.

  1. monja0676

    monja0676 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2008
    Beiträge:
    1.069
    Werbung:
    Hallo

    ich befasse mich gerade etwas mit den Spiegelpunkte, in meinem Geburtshoroskop kann ich die Aspekt gut erkennen, doch was bedeutet ein Aspekt beispielsweise MC - S - Mondknoten, ich kann mit dem S nichts anfangen, denn eine Konjunktion kann es nicht sein.
    Kann mir jemand helfen

    lg
     
  2. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.742
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD


    es könnte südliches mondknoten bedeuten...

    shimon
     
  3. Siriyon

    Siriyon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2008
    Beiträge:
    25
    Ort:
    im Schwobeländle (D)
    Hallo!
    Also ich befasse mich seit über 20 Jahren mit Spiegelpunkten, denn meine Astrologie-"Professoren" waren Michael Roscher und Wolfgang Döbereiner. Diese allerdings deuten nur die Spiegelpunkt-Konjunktionen, -Quadrate und Oppositionen. (Ich nehme manchmal auch -Sextile und -Trigone, kann aber dann etwas unübersichtlich werden). Wenn Dein Programm eines davon ausdruckt, dann kann wird es einer von diesen sein.
    Du müsstest mir nur sagen wo Dein MC steht und wo Dein Mondknoten, dann kann ich Dir sagen was für ein Spiegelpunkt es ist.

    LG

    Siriyon vom Bodensee
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2015
  4. Schlottelmeyer

    Schlottelmeyer Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2015
    Beiträge:
    68
    Werbung:
    Ich arbeite ebenfalls mit den Spiegelpunkten da Sie sich in der Praxis bewährt haben besonders auch transit Planeten die Spiegelpunkte bilden.

    Mit ein wenig übung hat man die auch sehr schnell ermittelt. Ich benutze dabei folgende Regel.
    Kardinale Zeichen spiegeln auf bewegliche Zeichen
    Fixe Zeichen spiegeln auf fixe Zeichen.
    Bewegliche Zeichen spiegeln auf kardinale Zeichen.

    Einen Spiegelpunkt zwischen den MC und den MK würde ich nur deuten wenn ein weiterer Planet dazu kommt der dieses Thema aktiviert um Dich damit vertrauter zu machen.
    Da es sich bei beiden um sog. sensitive Punkte handelt.

    Hier ein Artikel dazu.

    http://www.astrologie-karlsruhe.de/...-der-aspekte/die-spiegelpunkte-antiszien.html

    LG
     
    Arnold gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. monja0676
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    653
  2. Brigdet
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.726

Diese Seite empfehlen