1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Spiegelgesetz? Was fühle ich hier?

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von fischlein, 6. September 2017.

  1. fischlein

    fischlein Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2017
    Beiträge:
    14
    Werbung:
    Hallo!
    Bin neu hier und schön dieses Forum gefunden zu haben :D
    Ich selber bin auch Empath und bin erst vor zwei Jahren selber draufgekommen und meine Schamanin hat es mir nochmals bestätigt!
    Ich erlebe Emotionen von anderen und auch meine dadurch bin ich oft nicht genug bei mir selbst gewesen ohne es zu wissen :sleep:.
    Jetzt haben wir einen neuen arbeitskollegen und der bringt mich seit zwei wochen total aus der fassung.
    hatte so etwas intensives vorher nie gefühlt wenn er mir in die augen sieht, sollo tief hat mich noch nie jemand in sich schauen lassen er schafft es minuten lang mir in die augen zu sehen wenn wir reden das ich sogar mal eine pause brauche.. Er macht auch viele zweideutige sachen wo ich mir denke, interesse ? oder was spiegelt er mir..? ich weiß nicht wie ich es hinterfragen könnte?
    beschäftige mich schon lange damit u.a auch mit nummerologie. Muss sagen das ich oft die lebenszahl 33/6 anziehe, fast immer... ich selber bin lebenszahl 11/2.. ich fühle sooo starke emotionen die mich wirklich aus der bahn werfen entweder von ihm (er ist seeeehr schüchtern, ein krebs) ;)

    ps: hatte bis vor 3 monaten einen freund, es ging nicht mehr.. er ist ein zu extremer negativer denker, ich war es einmal und bin endlich auf die positive seite gekommen und es ist wunderschön:LOL::LOL:

    Ich hoffe es ist alles gut geschrieben und wenn ihr fragen habt dann nur los,

    freue mich euch kennenzulernen und hoffe das es verständlich geschrieben wurde,

    grüße euer fischlein :p
     
  2. SoulCat

    SoulCat voll Licht und Liebe Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    10.415
    Ort:
    Tirol
    Willkommen liebes Fischlein. :)

    Wenn er derart starke Gefühle auslöst bei dir, dann solltest du dieser Sache nachgehen und dir das genauer angucken.

    Was er dir spiegelt, das kannst nur du allein für dich raus finden.
     
  3. fischlein

    fischlein Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2017
    Beiträge:
    14
    Hey :)

    Ja das ist wirklich interessant für mich vorallem weil es jetzt nicht so ist das ich verliebt bin sondern einfach sehr interessiert an dem geschehen..
    Wie soll ich den nachgehen oder besser abwarten? hinhorchen?

    Ich weiß ja das ich mich hinterfragen muss aber hätte gerne eine idee wie, weil einfach zur zu fragen was mir daran so gefällt und schaun ob es bei mir ist erscheint mir zu einfach? :sleep:
     
  4. SoulCat

    SoulCat voll Licht und Liebe Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    10.415
    Ort:
    Tirol
    Einfach offen sein, der Situation nicht ausweichen, keine Vorturteile, der Sache einfach ein Chance geben.
    Entscheide intuitiv der Situation gemäß, dann kommt dabei das richtige heraus. :)


    Fühle ...
    Stell dir verschiedene Situationen vor.
    Alles ist erlaubt in Gedanken ...

    Und dann beobachte dein Gefühl, das in dir aufsteigt.
    Fühle es ganz intensiv.

    Du erfahrst dadurch ganz viel über dich selbst. :sneaky:
     
    fischlein und allesistmöglich gefällt das.
  5. leuchtik

    leuchtik Guest

    Das beruht ja auf Gegenseitigkeit, wenn man bei jemandem so tief blicken kann, entweder ist es dann, weil man sich gut versteht oder wegen guter Menschenkenntnis.
     
    fischlein gefällt das.
  6. fischlein

    fischlein Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2017
    Beiträge:
    14
    Werbung:



    Aber es ist so extrem das wenn ich weiß das er jetzt gleich kommt um mich abzulösen ich werde ganz nervös , ich weiß das es nicht meins sein kann aber er ist so schüchtern?
    und ich bekomme förmlich herzrasen, mein ganzer körper ist in bewegung weißt du was ich meine :ROFLMAO::X3:
    So etwas kenne ich nicht so etwas derart intensives . könnte umfallen :ROFLMAO:
     
    Wortdoktor und SoulCat gefällt das.
  7. Wortdoktor

    Wortdoktor Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    946
    Hach das hört sich so toll an ; Glückwunsch liebes fischlein :) WISHED, I would have such a luck!
     
    fischlein gefällt das.
  8. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    6.377
    Ort:
    Kassel, Berlin
    wieso soll es denn SEINS sein, wenn DU aufgeregt bist, weil er dich bald ablösen kommt?

    schau, daß du dich zusammennimmst, nicht daß am End noch dein Job gefährdet ist.
    wenn ihr miteinander sprecht, wo soll er sonst hingucken als in deine Augen? das ist normal.
    das macht man allgemein so. er ist jetzt eben euer neuer Kollege. machs ihm nicht so schwer.
    wenn jedesmal eine Kollegin Schübe kriegt, wenn er des Weges kommt, das ist für ihn ja
    auch unangenehm, wenn er das ernstmal bemerkt, wie du dich wegen ihm benimmst.
     
    fischlein gefällt das.
  9. fischlein

    fischlein Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2017
    Beiträge:
    14

    Hmm ja natürlich ich lasse auch reinblicken wenn es sich gut anfühlt, nicht zu tief aber manchma mehr manchmal weniger..(y)

    gegenseitigkeit, meinst du das gefühl was es in mir auslöst? was hätte menschenkenntnis damit zu tun oder meinst du generell jetzt :)
     
  10. fischlein

    fischlein Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2017
    Beiträge:
    14
    Werbung:

    Haha:D
    diese woche kommt er immer um 5min vor 14 uhr zur schichtübergabe weil wir bis heute gegenschicht gehabt haben (nur diese woche, sonst immer gleiche arbeitszeit) und mein derartig extremes gefühl beginnt oh e zu wissen um 13uhr an.. heute reden wir so und er meint er fährt immer um 13uhr weg.. also umso näher umso schlimmer anscheinend.. Bin ich verliebt oder was ist das? sind das vielleicht seine emotionen, aber dadurch das er so schüchtern ist, komm ich nicht weiter irrre:rolleyes:
    Es ist eh total schön aber wieso:LOL:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen