1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Spiegel Magie ?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von DarkloreManor, 24. März 2012.

  1. DarkloreManor

    DarkloreManor Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    324
    Ort:
    Buchloe
    Werbung:
    Hat einer von euch schon mal von der Spiegel Magie gehört
    oder sogar Erfahrung damit gesammelt?
    Zählt das zur schwarzen Magie?
     
  2. Fauni

    Fauni Guest

    Es kommt darauf an, was dein Ziel ist,jemanden durch Spiegelmagie zu beeinflussen oder zu beobachten, ist was anderes als Zukunfts-Visionen, oder Kontakt zu Wesenheiten zu bekommen, wenngleich für viele schon allein "Magie" an sich "schwarz" ist, dazu zählt dann aber jede Art von Magie.

    "Der magische Spiegel" von Bran Hodapp, oder von Manticus "der wissende Spiegel"(der schwarze Spiegel, der dabei ist, hat keine gute Qualität, aber besser als nichts) sind ganz gute Anleitungen für Einsteiger.

    Ich habe mir damals mühsam alles aus mir selbst heraus beibringen müssen, da es noch kein I-net gab, diese Vorgehensweise hatte Vor- sowie Nachteile.

    LG.
    s.
     
  3. DarkloreManor

    DarkloreManor Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    324
    Ort:
    Buchloe

    Beinflussen oder herbeiholen funktioniert aber nicht so man muss die übungen genau machen irgendwas mach ich falsch
     
  4. angelus89

    angelus89 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2009
    Beiträge:
    106
    möglicherweise kanalisierst du deine energie nicht richtig oder nicht genügend...
    oder du bist noch zu "schwach"
     
  5. Vicky69

    Vicky69 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2011
    Beiträge:
    1.202
    Ja

    Was zählt zur weißen Magie?
     
  6. Fauni

    Fauni Guest

    Werbung:
    Es kommt darauf an, welche Übungen du machst und wie lange und was du beeinflussen willst ,bitte nicht im Forum schreiben, sondern in der IG, oder per PN,ich darf ja bald PN`s versenden, eine Offenlegung könnte sich sonst negativ auf deine Arbeit auswirken.

    Die direkte Beeinflussung ist oft gar nicht nötig, sondern das gleiche Ziel lässt sich problemloser indirekt verwirklichen.

    Beispiel : du willst in der Schule bessere Noten bekommen, so kannst du 1. direkt versuchen den Pauker zu beeinflussen,oder 2. an deinen Fähigkeiten arbeiten,beispielsweise magisch deine Konzentration stärken, um den Lehrstoff besser zu verarbeiten und damit bessere Noten zu schreiben.


    Lg.
    s.
     
  7. DarkloreManor

    DarkloreManor Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    324
    Ort:
    Buchloe
    Ja da ist sicher was dran mache die Übungen ja auch noch nicht lang
     
  8. Credo

    Credo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2012
    Beiträge:
    28
    Wenn du schon unbedingt mit Schwarz weiß Arbeiten willst versuche schwarz als negative beeinflussung zu sehen z.b Bänder zwischen Menschen zu trennen und weiß wenn du jemanden hilfst.

    Also kannst Du sagen das alles irgendwie graue Magie ist...
     
  9. Aeternitas

    Aeternitas Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    20
    Ort:
    5
    Sei gegrüßt,
    ich lese wieder sehr Interessesante, aber auch verwirrende Antworten.
    Erst einmal ja habe ich, obwohl ich die Spiegelmagie nicht als eigene Form der Magie betrachte. Ein Spiegel ist nur ein Objekt, dass es dir eleichtern soll die Übungen zu bestreiten. So kannst du auch ohne Spiegel jeden Menschen an jedem Ort beobachten, oder in die Zukunft blicken. Gut letzteres nur mit einer gewissen Begabung, aber es ist rudimentär möglich. Natürlich hat es etwas mystisch-rituelles einen Spiegel zu verwenden und nicht einfach in eine meditative Trance zu verfallen. Aber du willst ja kein "Showmagier" werden, sondern willst lernen.

    Nein die Spiegelmagie gehört nicht zur schwarzen, aber auch nicht zur weißen Magie. Ich würde sie eher auf den linkshändigen Pfad (in wenigen Ausnahmen auch auf den rechtshändigen) einordnen. Dies wird hier wieder der Mehrheit nichts sagen, aber so sei es.

    So long
     
  10. Kapitel10

    Kapitel10 Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2012
    Beiträge:
    73
    Werbung:
    Wie kann man ein Band trennen, das man nicht mehr haben will?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Saliya
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    114
  2. salome
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    2.470
  3. Cipher
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    795
  4. ~Cornelia~
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.060
  5. Massacre
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.337
  6. °Grylania°
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.549
  7. Evil Twin
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.791

Diese Seite empfehlen