1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Spiegel im Schlafzimmer?

Dieses Thema im Forum "Feng Shui" wurde erstellt von karina13, 17. Mai 2012.

  1. karina13

    karina13 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    18
    Werbung:
    Stimmt es, dass man im Schlafzimmer laut Feng Shui keine Spiegel haben sollte? Und warum?
     
  2. Lebensträume

    Lebensträume Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2012
    Beiträge:
    292
    Ort:
    gleich da hinten: Wolke 7 Treppe 9
  3. Lele5

    Lele5 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2010
    Beiträge:
    7.701
    Auch schon ohne Feng Shui: Spiegel halten wach, bringen zuviel Energie in den Raum.
     
  4. Lichtbox

    Lichtbox Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2012
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Siegen
    Spiegel sind Tore zur Astrahlwelt, und daher immer ein gewisser riseko und Störfaktor.
    Du kannst deinen Spiegel versiegeln , dass nix mehr durchkommt.
    Wenn du magst kann ich dir das auch machen , einfach ne PN schreiben.
     
  5. Wesley

    Wesley Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2011
    Beiträge:
    269
    Ich hab von Feng Shui keine Ahnung! Jedoch wenn ichs finanziell umsetzen könnte, würde ich einen Großteil meines Schlafzimmers verspiegeln. Das ist von Persönlichkeit zu Persönlichkeit anders und viele würden sich darin wohl nicht wohl fühlen. Für mich wäre das ein Zugewinn an Lebensqualität, ich mag sowas. Ist schon merkwürdig: ich hasse Fotos aber Spiegel fastzinieren mich. Vielleicht kommt das daher, das ich aus der Ego-Perspektive herraus kann - ich habe damit ein viel weiteres Spektrum der Wahrnehmung. Es kann sich sicherlich jeder denken, daß ich das Schlafzimmer hierbei nicht nur als Ort des schlafens sehe - will das Thema hier aber auch nicht entstellen!! Mein Beitrag hier ist auch nur als "Einwurf" gedacht, nicht als Diskussionsvorlage! Das muß jeder für sich selbst wissen - jedem Tierchen sein Plaisierchen! ... in diesem Hinblick kann ich daher keinen grundlegenden schädlichen Einfluß erkennen (wie Lehren wie Feng Shui vermitteln wollen) , wenn sich die Person darin wohlfühlt (darauf wollt ich eigentlich hinaus) ... was für den einen unbehaglich und unangenehm ist, kann für den anderen genau das richtige Ambiente sein. Daher sollte man die Dinge nicht grundlegend verteufeln! ...
    Sorry nochmals bitte, denn ich bewege mich hier in der Rubrik Feng Shui, von der ich absolut keine Ahnung habe - ich wollte lediglich meine Sichtweise dar stellen und dieses Thema nicht stören!!!
     
  6. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.259
    Werbung:
    hast Du Schneewittchen nicht vergessen können? Das höre ich zum ersten mal, funktioniert sicher nur für jene die daran glauben.
    Muss man bezahlen dafür, wenn Du die Spiegel versiegelst.?
     
  7. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.259
    dem kann ich nur zustimmen. :)
    Das ist doch alles Geldmacherei, erst macht man den Leuten Angst, dann bietet man ihnen die Dienste an die sie brauchen.
    Das ist Aberglaube aus dem tiefsten Mittelalter.
     
  8. Lichtbox

    Lichtbox Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2012
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Siegen
    Ich mache das mit dem versiegeln völlig kostenfrei !

    Ich nehme eigentlich nie für meine Arbeit geld , ich möchte nur helfen.
    Ja Schneewittchen ist ein gutes Beispiel , denn dort wird eine Hexe und ihr Zauberspiegel erwähnt.
    In der Wirklichkeit benutzen sehr viele Hexen Spiegel um Dinge, leute und Wesenheiten zu überwachen oder mit ihren Geistern zu sprechen .

    Man sollte Spiegel generell versiegeln , damit dadurch kein unnötiger Besuch und Energien in´s Haus kommen, man fühlt sich dadurch auch gleich viel wohler.:zauberer1

    Wer sich selbst davon überzeugen will, soll einfach mal einen Spiegel Astral anreisen , aber seid vorsichtig.
     
  9. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.259
    ich bezweifle nicht, dass es so ist für jene die daran glauben.

    eben.!
     
  10. Wesley

    Wesley Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2011
    Beiträge:
    269
    Werbung:
    Nein, ich glaube da tust Du den Verfechtern unrecht - es soll ja jeder seine, für ihn gebotene Sicherheit behalten. Manche Menschen brauchen einfach so etwas und denen möcht ichs auch nicht nehmen! Diese Thematik ist ebenso vorsichtig anzufassen, wie die Religion. Wir sollten hier ganz auf Befürwortung oder Ablehnung verzichten! Ich habe hier lediglich eine andere Sichtweise hineingebracht, etwas, das die Einschätzung oder das Für und Wider vielleicht interessanter macht aber man sollte hier nicht urteilen !!! Dieses Thema ist sehr empfindlich - was ich ja auch schon versuchte in meinem Beitrag anzusprechen - ... auf keinen Fall möcht ich jemanden etwas aufdoktrinieren in die Richtung: "Du bist verklemmt" oder "Du bist nicht ganz richtig" -> da sind ganz empfindsame Seelen da draußen, denen sowas verdammt weh tut und wenn sie einem Spiegel im Schlafzimmer nichts abgewinnen können aber ebenso Gründe für eine Ablehnung suchen, eine Erklärung, sich bedeckt zu halten und ihr Gesicht dabei nicht zu verlieren, so ist das legitim! Nicht jeder kann mit seiner Scham umgehen - das konnte ich lange Zeit selbst nicht (mir heute unbegreiflich!) - aber die "Fluchtwege" müssen offen bleiben! In diesem Thema darf niemand wegen seiner Sichtweisen diskreditiert werden daher bitte ich, von Befürwortung oder Ablehnung abzusehen bzw. darauf zu verzichten! Ich habe etwas vermittelt, das ich als sehr schön empfinde, mit dem Zaunpfahl angeregt, probier es aus (ich habe etwas verschenkt) - nicht aber habe ich ein Urteil abgegeben! Man kann hier nicht urteilen, diese Thematik ist wie "heiliger Boden" - da tauscht man sich aus aber mehr auch nicht!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen