1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

"Sparverein"

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von cyrus, 7. Januar 2008.

  1. cyrus

    cyrus Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    ...


    www.keep2gether.org

    Vor Jahren hatte ich es schon mal versucht.
    Damals gings noch nicht.

    Zu viele Giftzwerge:weihna1

    Landete in der Psychiatrie, 5 x , immer wieder geflohen,
    Netzbett etc, wobei das Personal sehr gut zu mir war.
    Auch viel Geld verloren.
    Leider hatte ich auch viele Menschen enttäuscht, das tut mir leid.

    Jetzt klappt es.

    Bitte nicht auf den Inhalt und Form der Website sehen,
    das hat Hand und Fuß.

    Verein ist angemeldet.


    CoBranding mit der Marke „keep2gether“

    Ein WirtschaftsConsultant, der sich da auskennt, wird das Prozentmaß bestimmen

    Wir geben 100 % weiter, für Natur und Mensch.


    U.a. sind 2 Physiker, eine Steuerberatungskanzlei, Schrifsteller,
    hoffe ein Völkerrechtler, Programmierer etc. dabei.

    Niemand aus Politik oder Presse.

    Es wird ein Programm, also Software für Firmen geben.


    Ich bin diesem Forum sehr dankbar.
    Es ist eine Burg.

    Danke

    Manfred

    ps.
    links zu einem T-shirt,

    http://www.keep2gether.org/img_0001.jpg
    http://www.keep2gether.org/img_0014.jpg
    http://www.keep2gether.org/img_0015.jpg

    ein 2. gibts auch:

    Sager -

    Des Wossa kummt vom Hümme
    und is
    net privat (vorne)

    2gether 4 a better world (hinten)
     
  2. cyrus

    cyrus Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Wien
    Vor 2 Jahren und 7, 8, 9 Monaten,
    warenzeitweise viele Menschen auf der Strasse, die so eigenartige Handbewegungen gemacht und komisches Zeugs geredet haben.

    Glaub nicht, dass die mich gemeint haben.
    Jetzt trat und tritt es wieder, aber nur mehr vereinzelt auf.

    Diese hoizontale flache Hand, so blitzschnell über die Kehle gezogen,
    weiß nicht, was das bedeuten soll.
    Oder da gibts so Feuerzeuge mit unglaublich langen Flammen,
    "mia hatzn die o"
    ... oder "wos is wenns die vum Pferd obaschiassn?"

    Glaub nicht, dass die mich gemeint hatten.
    Habs schon vergessen.

    Könnte aber das 1. pdf file gelten:

    http://www.esnips.com/web/manfredlippsBusinessFiles/
     
  3. Galahad

    Galahad Guest

    Thema verschoben.
     
  4. Et libera nos

    Et libera nos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    4.135
    :confused: Ein leeres Blog??? Hallo? :confused:
     
  5. cyrus

    cyrus Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Wien
    Ja.

    einfach so
     
  6. cyrus

    cyrus Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Guten morgen,

    willkommen in der neuen Zeit ...

    ein kleiner Schritt für uns, ein großer Schritt für die Menschlichkeit ...


    Frühling ...

    Du musst es laut anhören, deine Nachbarn stören, bevor sie etwas aushecken :weihna1


    aus der CD "Burli" von den Sportfreunden Stiller


    Diesmal gabs zwar auch noch einige Halsabschneider,
    sie ließen sich diesmal auch neue Sachen einfallen, kreativer Natur.

    Da wurden immer wieder so komische Kisten und Käfige vor dem Haus, wo ich lebe, vorbeigezogen oder geschoben.
    Witzige Dinger, teils so als wären sie aus dem mittelalterlichen Requisatorium,
    alle habens gesehen.
    Manche Leute von der Nachbarschaft meinten, es wären soviele Herumirrende
    vor dem Haus.
    Ja, nicht nur da waren sie, so ziemlich überall wo ich bin.

    Jetzt ist es schon sehr wenig geworden.
    Ich hab da manche gefragt, was so eine Kiste bedeuten würde, da war so eine m3 Holzkiste, mit einem schmalen Schlitz oben.
    Der alte Herr hat die ganz langsam auf so einem Wägelchen hintersich hergezogen, auf meine Frage, was denn das sei, schaute er mich fragend an, mit einem hämischen Grinsen im Gesicht. :stickout2

    Es sind arme Menschen, ich weiß nicht, was sie treibt, sie sind mit aller ewalt unglücklich.
    Ich habe ihnen vergeben.
    Sie werden sich selbst "richten".
    Mitleid habe ich dann auch wieder keins.
    Der Hl. Antonius von Padua wird ihnen helfen.

    Es gäbe noch soviel zu erzählen, nur interessierts wahrscheinlich eh keinen.

    Daher habe ich im nächsten Eintrag Schönes .
     
  7. cyrus

    cyrus Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Wien
    ... Die Müllkübel haben sie immer wieder ausgeleert, also unten einfach aufgemacht, nur die 2 auf der Strasse vor meinen Fenster.
    Das hat mich dann dazu veranlasst, ein Ritual zu machen, wobei mir auch ein farbiger Bruder von der MA 48 geholfen hat.

    Ja, usw usf ...

    ALSO JETZT ABER :weihna1

    Zunächst mal, wollt das schon immer machen,
    hab mich vor Weihnachten ca. 30 min in der Mariahilferstr. auf und abbewegt, mit offenen Armen, sie ließen sich nicht mehr fallen, größtenteils mit geschlossenen Augen ....

    .. in der Hoffnung, dass mich jemand umarmt. Die Strasse war bummvoll.

    NIX, bin dann letztlich in einen abgelegenen Park in der Nähe, dort waren nur 2 spielende Kinder.
    Und da ...
    weil ich ja nie aufgebe,
    ... da is es passiert :)

    ... ich habe einen Baum umarmt .

    Innig und lange.

    Sicher kennt ihr das, die Inspiration für mich :

    http://www.youtube.com/watch?v=OfPmecROk-s

    Danke, glaub Jonathan Mann !!!

    Ein Augenöffner, der mir von einem Forumteilnehmer zugespielt wurde,
    da läuft mir das Wasser runter:

    http://youtube.com/watch?v=veF0BRUFSSs

    Danke Kwoolr !!!

    Und zu guter letzt was zum Lachen.

    :)

    http://www.youtube.com/watch?v=Bx9Ew-E1Kto

    einer meiner Lieblingskabarettisten

    Schönen Tag, willkommen in der neuen Zeit !

    Manfred
     
  8. cyrus

    cyrus Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Wien
  9. Et libera nos

    Et libera nos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    4.135
    Lass solche Momente vorüberziehen.


    Schau wie sie hochkommen, sich artikulieren wollen, beobachte sie, gib ihnen vllt. einen Namen - und lass sie vergehen.


    Sieh' deine Hände an.


    Tief einatmen. Immer wieder.


    Lass es Ruhe werden.




    :)
     
  10. cyrus

    cyrus Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    :) mir gehts gut.
    Um mich hat sich ja kaum jemand Sorgen gemacht.
    Schaut auf euch.

    Ich habe es immer schon gewußt und wollte es nicht wahrhaben.

    Habe versucht die Menschen zu überzeugen und bin dabei einige male
    fast tot gewesen. Ich werde alt.

    Über die Jahre haben mir fremde Menschen in verschiedenen Ländern immer dasselbe gesagt.
    Auch machen Personen in meiner Umgebung Bewegungen, die sie selbst nicht mitbekommen.
    Die verschiedensten Dinge.

    Kurz vor Weihnachten hat in der U-Bahn eine junge Frau, blitzschnell beide Hände ins Gesicht geschlagen. Hat dann nichts mehr gesehen, die Finger waren ein wenig gespreizt.
    Das blieb so bis ich ausstieg.

    Es gilt die Apokalypse und der Lohn der Nachfolge.

    Was mir die Menschen im Detail gesagt haben, möchte ich nicht sagen.
    Es stand glaub ich im alten Forum vor 2 Jahren und 8 Monaten drinnen.

    Man kann in der Bibel nachlesen.
    Das stimmt.
     

Diese Seite empfehlen