1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Soziokultureller Blasphemiewitz

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Tide, 22. August 2015.

  1. Tide

    Tide Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2013
    Beiträge:
    2.911
    Werbung:
    Also, der frisch in die Hölle geschickte Verstorbene traut seinen Augen nicht, als er endlich aus dem Tunnel raus ist: Der Teufel begrüßt ihn in einem Ambiente wie ein Strand auf Hawaii. Dezente Musik erklingt, tschacke-di-chake, überall laufen schöne, stille Wesen vorbei. Auch der Teufel sieht cool aus, trägt Stranddress von Prada, weite Beduinensachen, und führt ihn herum in einem beinahe paradiesartigen Wellnessort.

    Der frische Tote erkennt, das alle diese Wesen hier eigene kleine Universen bewohnen, und sich dann eben mal zu einem Drink am Strand treffen. Mit einem Fruchtcocktail in der Hand gehen sie spazieren, der Teufel zeigt ihm alles, was man wissen muß.

    Da hören sie weit entfernt plötzlich übles Geschrei. Nanu, was ist das? fragt der Tote erstaunt. Verschmitzt lächelnd nimmt ihn der Teufel mit und führt ihn an der Küste entlang, bis sie zu einer abgelegenen großen Grube kommen. Dort unten sieht man dann feurige, düstere Hallen, leidende Menschen, ganz üble Geschichten, Folter und Demütigung, usw usf, all inclusive.


    Der Teufel zuckt lässig mit den Schultern: Das sind die Christen. Die wollen das so.


    --- --- ---

    Worum es mir geht: Die Sufis sagen zwar zu "Gott" = größer als jeder Gedanke. Faktisch aber erschaffen unsere Gedanken in verdichteter Form der Glaubensmuster dann eigentlich den erst Gott.

    Der Clou ist eben - wenn jemand an Gott oder Jesus glaubt, oder an Allah, oder an Odin, Baphomet, an den Teufel als Gott der Materie, usw usf , ... dann ist es auch so.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. August 2015
    Shimon1938 und Moondance gefällt das.
  2. hnoss

    hnoss Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    5.962
    Ort:
    Berlin
    Gut soweit

    wenn Du dann das Zeichen auf deinem Avatar wirklich entziffert hast, sprechen wir uns nochmal.
    mal sehen wir zuletzt lacht^^

    aber ich hoffe doch schwer, wir lachen zusammen^^
     
  3. Tide

    Tide Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2013
    Beiträge:
    2.911
    Büschen OT wus? ;)

    Ich muß es noch ändern, da kommen wieder meine Buchstaben als Binderune hinein. Ging gerade etwas schwuppdibubb raus, und wieder rein, und nun will ich schon wieder raus. Hahaha. Is ja zum Mäusemelken hier.

    Was liest du den da? Ich lese da "Adler, der nicht sterblich ist" - also wg den beiden A's & der Algiz nach unten.

    Du meinst also, das ist evil?


    Ja, aber jetzt reden wir wieder über das Thema, oder? :cool:
     
    hnoss gefällt das.
  4. hnoss

    hnoss Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    5.962
    Ort:
    Berlin
    :cool:
    na immerhin kann ich nach dem satz hier laut auflachen^^

    wenn das ein beginnendes Thema sein soll
    dann möchte ich darauf verweisen, das er nichts wirkliches beinhaltet und beim genaueren hinschauen sich auch als blosser witz ohne weiteren Inhalt herauskristallisiert

    wie die meisten witze halt^^

    ha ha ha
     
  5. hnoss

    hnoss Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    5.962
    Ort:
    Berlin
    schaumal

    ich hab mir soviel mühe gegeben, beim einleiten des Themas, und wie IMMER
    wird nur rumgebrüllt, ich sei OT

    ^^
    seufz
    ich frag mich machmal wie weit OT DU eigentlich vom Thema bist, wenn Du den eindeutigen zusammenhang
    nicht erkannt hast
     
  6. hnoss

    hnoss Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    5.962
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    ok, wenn Dir der schamanische Zusammenhang zwischen Unterwelt/ Hölle/Reich der Toten und Seelenrückführung nicht geläufig ist
    darf ich fragen, was dein Fachgebiet ist?
    @Tide
     
  7. Tide

    Tide Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2013
    Beiträge:
    2.911
    Dem entnehme ich, ansonsten hast du es schwer? *gg*


    Ich meine, wir sind ja nun bei Unterwelt, Vorstellungen in unserem Mind, Witzen, .... ja und das alles anders ist.


    Was wäre, wenn ALLES nur ein extrem schräger Witz wäre?

    Wenn wir unsterblich sind, und es gar keinen Tod gibt zB?

    Wie du sehen kannst, habe ich den Avatar geändert.

    Weil ich Respekt vor Tod habe und nicht die Zeichen von anderen verwende, grundsätzlich. Dangge für den Hinweis.

    btw - mir gefällt dein Mottosatz - das Land, das mit sich selber fließt.
     
    hnoss gefällt das.
  8. Tide

    Tide Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2013
    Beiträge:
    2.911
    Guckst du jetz auch so inquisitorisch? :LOL:

    Doch es ist mir geläufig. Und ich habe ein fremdes Zeichen verwendet, wo "Tod" drauf stand. Nicht weiter schlimm, doch man kann nie wissen, man nimmt keine Zeichen von anderen.

    Doch mein Witz ging ja woanders hin. Auf - alle Glauben sind richtig.


    Systemaufstellungen. Und schamanische Reise. Ich kann das gut, ey. Ich brauch weder Drums noch sonstwas, und es würd immer besser.

    Ja und dann bringe ich zB Unterwelt und Systemaufstellungen zusammen, mein Teufel ist dann der Healer, bzw der lower Guardian Angel.

    ich führe keine Seelen zurück - WOHIN?- , aber ich kann dein KT dir helfen lassen, und auch dir helfen lassen, in frühere Leben zu reisen.

    ich bin kein schamane. digg that. ich gehe eigene Wege, ohne regeln, ohne Hüte, ohne Feder am Kopp.

    Und was machst du so?

    :ROFLMAO:
     
    hnoss gefällt das.
  9. Behind me

    Behind me Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    11.489
    schlau der Teufel. Er sagt, die Christen, aber nur, damit du sein vorgespieltes Paradies akzeptierst, bis du dann dort landest wo die Grube ist.
     
  10. hnoss

    hnoss Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    5.962
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    das ist sehr frech^^*nach luft schnapp
    ohne zu wissen, wie meine Sicht wirklich ist, schon son Haudraufspruch

    super gemacht,

    um über irgenwelche orte zu sprechen
    musst du den zusammenhang von zeit und raum kennen

    wo bist Du?
    woher leitet sich das Wort Hölle ab,?
    welche Worte leiten sich sonst noch so von diesem Wortstamm ab?
    und wieso?
     

Diese Seite empfehlen