1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sozialkompetenz..

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Randalia, 15. August 2013.

  1. Randalia

    Randalia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.819
    Werbung:
    .. ist die Ausübung der Fähigkeit zu bewirken durch nichts und niemanden belästigt werden zu können.

    Stimmt ihr zu?
    Ja: ()
    Nein: ()
    Welche ist eure Venus-Stellung?
    Zeichen:
    Haus:
    Aspekte:

    Was meint ihr?
     
  2. Bukowski

    Bukowski Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    8.763
    FischeVenus in eins...

    Und ich stimme vorsichtshalber mal nicht zu. :D

    Sozialkompetenz schliesst einseitige Souveränitätsanprüche/verteilung aus. Sozialkompetenz erfüllt sich in sozialer Kompetenz, durchaus auch Reibung in Kauf nehmend, die sie selbst mitunter erzeugt.
    Sozialkompetenz hat kein ausserordentliches Ziel, sondern ist sich selbst Weg und Ziel in eins.

    Und wer durch nichts und niemanden mehr belästigt werden kann ist nicht zwingend sozialkompetent, sondern vielleicht ja auch einfach asozial (nicht wertend gemeint.... zb. Apathie)

    Und wer aber durch nichts und niemanden mehr belästigbar ist, zu dem aber auch noch sozialkompetent ... der ist ja vielleicht auch vordergründig nicht bloss sozialkompetent, sondern erleuchtet... :D
     
  3. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.274
    Ort:
    Achtern Diek

    Sozialkompetenz ist das Gegenteil davon......

    Sich durch nichts und niemanden belästigen zu lassen, ist m.E. Uranus, der Egozentriker, der am liebsten allein herumwurschtelt....


    Lg
    U.
     
  4. Lilith12

    Lilith12 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    5.872
    Hi Randi,

    das, was du meinst, ist, über den Dingen stehen, weils einem nimmer berührt. Das ist sicher ein Teil von sozialer Kompetenz, der durch Lebenserfahrung wächst. Im Umgang mit anderen Menschen gibt es ja aber noch viel mehr Komponenten. Es ging hier schon mal darum, die eigene Meinung zu sagen und so. Und in einem anderen Thread kam da mal die Äußerung "Mir ist bewusst, dass ich so manchem hier auf die Zehen gestiegen bin, aber ich bin halt so..."
    Darauf erfolgte ein Statement von Trixi Maus, das mir echt total gefiel und dem ich zu 100 % zustimme:

    "Übrigens ist mir persönlich klar, daß ich meine Meinung sehr oft zurückhalte. Das macht mich sozialfähig. Ich habe auch einfach mittlerweile gelernt: es ist meine Meinung. Mehr nicht. Sie gehört zu mir und nicht zu jemand anderem und muß daher auch nicht mitgeteilt werden. Bzw. nur, wenn's Not tut. Ansonsten habe ich gelernt, Leute so zu lassen, wie sie sind. Das geht nur, wenn ich mich selber ein Stück weit zurücknehme."
     
  5. h725

    h725 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2013
    Beiträge:
    22
    Stimmt ihr zu?
    Ja: (x)
    Nein: ()

    Nicht meine Venus stellung, aber meine Frau hat eine Uranus Venus konj. am MC in Skorpion und erzeugt durchweg Positive reaktionen ohne eigenes zutun, nach bisheriger erfahrung somit durch und durch Sozialkompetent, aspekte sind Sextil AC. Sextil Saturn.

    Im krassen gegensatz zu mir, Venus am AC quadrat MC. Sextil Saturn, Sextil Neptun, Trigon Jupiter.

    Somit schließe ich auf Positive Venus MC oder Positive AC / MC Aspekte hinsichtlich der Sozialkompetenz, irrtümer vorbehalten.
     
  6. Smaragdengel

    Smaragdengel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    2.940
    Werbung:
    Ich habe letztens zu jemanden gesagt, Streit entsteht nur wenn man etwas persönlich nimmt und sich angegriffen fühlt oder wenn man selbst Respektlos ist.

    in einer respektvollen Kommunikation gibt es kein Grund für Ärger, Verletzungen und Streit.

    Man muss deswegen nicht darauf verzichten seine Meinung zu sagen.

    Venus in Löwe in 3, trigon uranus
     
  7. Smaragdengel

    Smaragdengel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    2.940
    manchmal ist die eigene Meinung wirklich überflüssig, wenn man zB sachlich und logisch über etwas diskutieren möchte um auf dieser Basis zu Erkenntnissen zu gelangen.

    andere Arten von Gesprächen leben vom Austausch von Meinungen und Ansichten die befruchtend wirken können.
     
  8. Smaragdengel

    Smaragdengel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    2.940
    Ach so die Antwort heißt dann wohl bei mir

    (X) Ja
    ( ) Nein
     
  9. afterlife

    afterlife Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2008
    Beiträge:
    912
    Ort:
    Schleierwolke
    als sozial kompetent gelten doch gemeinhin Menschen, die angepasst sind. Also die sich in vielen sozialen Situationen und Kontakten angemessen und so angenehm wie möglich verhalten. Die ihre eigenen Projektionen zurücknehmen und bei sich sind.
    Was ich nicht hundertpro unterschreiben möchte. Weil vt. ist es manchmal auch gerade angemessen, nicht sozial kompetent oder verträglich zu sein. Was es mit totaler Anpassung und Unterwerfung geschichtlich auf sich hat... uiuiui.

    weder ja noch nein
    jein. kommt drauf an. manchmal tut man gut daran sich sozial kompetent zu verhalten, manchmal muss man aber auch wirklich aussteigen, weil einen sonst die anderen überfahren.

    So: das ist meine rein subjektive Konstruktion von sozialer Kompetenz.

    Vermutlich findet sich auch eine Entsprechung im Horoskop.

    Krebsvenus in H 6
    und Uranusbetonung.
    Soll heißen: ich kenne beides!!

    Grüße
    Afterlife
     
  10. Kornblume9

    Kornblume9 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    731
    Werbung:
    Das ist mir zu sehr reduziert (auf einen Punkt unter mehreren/vielen), also (x) nein.
    (Venus in Löwe am MC, Sextil zu Mond und Jupiter, Trigon Mars, Quadrat Pluto und AC)
     

Diese Seite empfehlen