1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

sorechende spinnen,warnende,stechende zecken,riesenbiene,schmetterlinge

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Sharima, 15. Januar 2007.

  1. Sharima

    Sharima Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    68
    Ort:
    würzburg
    Werbung:
    hallo ihr lieben
    heute erzaehle ich euch einen traum, den mein sohn getraeumt hat.
    er war so durcheinader.

    er war irgendwo im wald. ich war auch dabei.
    er sah plötzlich ganz viele zecken. drehte sich um,weil er wegrennen wollte.
    doch dort standen auf einmal millionen von diesen tieren. sie waren wie eine armee formiert und ließen ihn nicht durch. sie schrien immer:
    ;hey - hey -hey!!:(
    dann fielen sie über uns beide her. ich hatte so viele zecken am körper,dass kein platz mehr war.:blue2:
    dann haben sie mich wohl mit irgendwelchen strom beschossen(irgendjemand)
    um mir zu helfen. der strom hat mir nicht geschadet,sondern die dinger sind von mir rgelrecht runtergefallen.:stickout2

    eine dieser zecken flog zu ihm ins auge. das wurde sogross wie sein eigener kopf. dann zischte es und seine auge wurde wieder normal. er dachte,dass er sterben müsste und hatte grosse angst.:confused4

    plötzlich stand er auf einer freien wiese. die fiecher waren weg. statt dessen flatterten ganz viele schmetterlinge um ihn herum. über ihm flog eine riesenbiene. dort seilten sich spinnen ab,die sich herzlich für die rettung der schmetterlinge bedankten.sie schenkten ihm dann diese biene als tranzportmittel.:dontknow:

    kann mir jemand diese durcheinander vielleicht deuten?
    klingt ziemlich phantasievoll und doch beängstigend.:escape:

    liebe grüsse sharima:liebe1:
     
  2. Dein sohn erholt sich.
    Dann sieht er viele leute die ihn aussaugen.
    Er will weg rennen.
    Aber überall diese leute.
    Die ihn nicht weg rennen lassen.
    Diese leute fallen über euch beide her.
    Sie haben dir irgendeine form von energie gegeben.
    Um dir zu helfen.
    Die energie trifft dich gar nicht.
    Deinem sohn springt jemand oder etwas ins auge dass sich ihm sehr einprägt.
    Dein sohn sieht das alles normal.
    Er denkt aber dass er sich ändern muss, für die anderen.
    Er hat hoffnung.
    Diese leute sind weg stattdessen ist alles friedlich.
    Er hat gedanken sich herzlich bei den friedlichen zu bedanken.
    Die friedlichen schenkten ihm was dass er seinen weg gehen kann.:)
     
  3. klamunkel

    klamunkel Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    677
    Ort:
    deutschland
    vielleiht hat er den eindruck dass dich, euch, irgendetwas aussaugt. bis aufs letzte...irgendetwas von außen und die rettung kommt auh von außen...
    strom... hmmm
    schmetterlinge sind ja was schönes, biene ja eigentlich auch.
    wirklich sehr phantasievoll :)
     
  4. Sharima

    Sharima Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    68
    Ort:
    würzburg
    vielen dank für eure deutungen.
    es stimmt. mein junge muss sich etwas aendern.:)
    schule und so.:weihna1

    wir haben am wochenende sehr intensiv mit ihm geredet.
    vielleicht hat er unsere gespraeche so verarbeitet.

    und ja. es ist schon sehr phantasievoll.
    ist ja noch ein kind:) .
    aber irgendwie auch krass:escape:

    vielen dank noch mal ihr lieben:liebe1:
    sharima
     
  5. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    ich hatte heute auch schon wieder meinen 238231798 spinnentraum.

    ich hab mal etwas gegoogelt und kam auf die homöopathie...
    auf einer seite fand ich ein paar meiner meinung nach, sehr informative dinge :

    liebe grüße
    hamied :)
     
  6. Sharima

    Sharima Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    68
    Ort:
    würzburg
    Werbung:
    das ist ja super interessant. danke für die info.:liebe1:
    gruss sharima
     

Diese Seite empfehlen