1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sonne und Mars in Haus 10

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von MadameWalewska, 4. Juli 2008.

  1. MadameWalewska

    MadameWalewska Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2008
    Beiträge:
    292
    Ort:
    Oldenburg(Oldenburg)
    Werbung:
    Wofür genau stehen Sone und Mars in Haus 10?
     
  2. Iakchus

    Iakchus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    4.208
    Ort:
    Deutschland
    Hi

    vielleicht so:

    mit dem Einsatz des persönlichen Willens und eigener Absichten (Sonne) und der eigenen Bestrebung besonderes zu leisten (Mars), sich öffentlich zu bewähren (10. Haus).

    Das 10. Haus ist üblicherweise der Beruf, es kann aber auch alles andere sein, womit man sich Ansehen verschafft, also Bedeutung erlangt. Man kann nicht beeinflussen, wie andere über einen denken und man gesehen wird, aber man kann das Beste versuchen, sich zur Komepetenz und Autorität zu bringen (ohne Scheinheiligkeit, Schein und Arroganz zu pflegen ; was natürlich immer die Gefahr ist beim 10. Haus).

    Was man tut, das wird gesehen.

    LG
    Stefan
     
  3. keoma

    keoma Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2006
    Beiträge:
    1.160
    Hi Mini22,

    "Mini" für eine Löwe-Sonne im 10. Haus ist fast noch absurder als "pieps" für einen Doppelwidder. :D
    Mit der Sonne fühlst du dich vollkommen in der Öffentlichkeit wohl; du willst in deinem Beruf vollauf aufgehen und erstrahlen, dein Metier sozusagen. Der Löwe-Mars ist deine Entschlusskraft; Entscheidungen triffst du direkt, souverän und selbstbewusst. Kritik sollte da dann besser von keinem kommen. :clown: Im 10. Haus wird das problematisch, denn du willst DER Sieger sein. Da kann auch der Chef schnell ins Visier kommen, die Arbeitskollegen sowieso. Und wenn der direkte Weg zum Erfolg nicht funktioniert, dann versucht man eben den rachsüchtigen Weg untenrum, der äußerlich zunächst nach Kapitulation aussieht. Das geht bis zum Zusammenbruch. :)
     
  4. MadameWalewska

    MadameWalewska Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2008
    Beiträge:
    292
    Ort:
    Oldenburg(Oldenburg)
    Danke für eure antworten ikarus und pieps!!!::)
    Ich habe die Sonne aber schon an der grenze zum 11. Haus.....
    Hat das etwa zusätzliche Aussagekraft?

    Freue mich jetzt schon auf antwort.

    Liebe Grüsse

    Mini
     
  5. Iakchus

    Iakchus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    4.208
    Ort:
    Deutschland
    Hi

    wenn Sonne 2° vor Hausgrenze dann ins nächste Haus deuten.

    sonst nur vor Hauptachsen (also zB im 12. oder 9. Haus) besonders schwer, wenn Planet vor Hausgrenze.

    Gruß
    Stefan
     
  6. °²²°

    °²²° Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2006
    Beiträge:
    366
    Ort:
    im Auto
    Werbung:
    hi
    weil ich grade dabei bin.
    das hat keine zusätzliche Aussagekraft, sondern eine komplett gegenteilige.

    eine Sonne in Haus 10, für sich genommen, ist eine Art Träger der gesellschaftlichen Konvention, da passt man perfekt in die Normen hinein, die uns die Gesellschaft drauf drückt. daher ist eine Sonne in 10 auch das was man Karrierekonstellation nennen darf, ohne grosse haken zum Ziel.

    eine Sonne in Haus 11 ist die Gegenposition zur gesellschaftlichen Norm, nicht das Schwimmen mit dem Strom sondern eher das Quer-Rudern.

    beiden Konstellationen gemeinsam ist, dass sie ein gewisses Mass an Zeitgeist-Gespür haben (müssen), die ersten natürlich, damit sie die Strömungen optimal nutzen, die zweiteren, damit sie ihren Gegenkurs optimal positionieren.


    Mars in 10 ist übrigens archetypisch unter anderem die gewaltsame Durchsetzung von staatlichen Interessen.

    ist ne interessante Mischung: Sonne in 11 steht gewissermassen als Demonstrant gegen was-auch immer Gesellschafts-Norm auf der Strasse und Mars in 10 rollt mit Wasserwerfern an :)
     
  7. Gravur

    Gravur Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    66
    Werbung:
    die ideale Konstellation für: Gerichtsvollzieher, Streifenbeamter, Politesse, Justizvollzugsbeamter.....

    Wenn man die Sonne nach 10 rechnet.

    Mit der Sonne in 11 würde ein eklatanter Widerspruch herrschen, den ich mir nicht erklären könnte.

    massive Konflikte mit dem Vater, die man nicht los wird... Auf sich allein gestellt sein...Zerrissenheit....Vater will was anderes als man selber....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen