1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sonne/Mond = ICH

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von ChiaDharma, 25. April 2010.

  1. ChiaDharma

    ChiaDharma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    2.354
    Ort:
    Hier im haus
    Werbung:
    hab mal ne frage.
    also die Sonne und der Mond bilden das ICH.
    Also den kern sozusagen. alles geht von diesem Ich aus, also die art wie man denkt (merkur), die art wie man liebt (venus), die art wie man handelt (mars) geht alles durch die Sonne und den Mond sozusagen.
    Sonne + Mond also das Thema sozusagen, und die wirkkräfte des Ich, merkur - saturn, wie man dieses Thema angeht.

    Ok aber jetzt zu meiner Frage.

    Also ich bin ja Löwe/Wassermann.

    Und meine wirkkräfte sind Jungfrau (merkur,venus,mars) , Löwe (jupiter) und Wassermann (saturn)

    Ok aber jetzt wirklich zu meiner frage^^

    ALSO

    Meine art der hingabe (venus) ist jungfrau mäßig. Also jetzt nicht nur wenn ich in einer beziehung bin oder so, sondern überall wo ich mich hingebe, also an ein hobbie zum beispiel gehe ich jungfräulich vor sozusagen. Also sehr aufs detail bedacht, und steril und so.

    Aber das ist halt meine jungfrau venus.

    Aber eine jungfrau sonne bzw ein jungfrau mond sind ja der Kern des ich.
    Meine frage ist jetzt folgende: Ist in der jungfrau sonne/jungfrau mond nicht alle wirkkräfte des ich vorhanden :confused:
    Also jetzt jungfrau merkur, jungfrau venus, jungfrau mars, jungfrau jupiter und jungfrau saturn.

    Weil meine art zu handeln zb ist ja jetzt auch jungfrau mäßig. aber da die wirkkräfte des ich durch die sonne und den mond gehen, wird meine art zu handeln nicht auch löwe mäßig und wassermann mäßig sein ???

    Zum beispiel ein wassermann merkur denkt revolutionär, hat die gleichheit aller menschen im hinterkopf etc also die wassermann eigenschaften. aber das gleiche trifft bei mir auch zu, ich hab zwar jungfrau merkur, aber ein ich teil von mir ist wassermann.

    Sry ich hoffe ihr versteht was ich meine ich hab leider keine zwillinge planeten oder einen planeten im 3. haus also ich kann mich jetzt nicht so toll ausdrücken aber ich hoffe es ist verständlich :rolleyes:
     
  2. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Schränkt das nicht ein, so zu glauben?

    Jungfrau als Prinzip ist imho die Jungfräulichkeit selbst, was bedeutet eine unbescholten, REIN Gebärende, das urquellend schöpfende Prinzip. Das hat nix mit steril zu tun. Steril wäre eine 'moralinsau(b)re-Moral. Genau das Gegenteil.

    Junge Frau. :tomate:

    Loge33
     
  3. ChiaDharma

    ChiaDharma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    2.354
    Ort:
    Hier im haus
    nein das ist nicht das jungfrau prinzip.
    und hat auch nichts mit meiner frage zu tun.
     
  4. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Werbung:
    Wowff. Be kept creative. :clown:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen