1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sonderbarer Traum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von SchwarzerEngel, 7. August 2006.

  1. SchwarzerEngel

    SchwarzerEngel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo,

    ich bin noch ganz neu hier und hoffe ihr koennt mir weiterhelfen. Letztens hatte ich einen Traum, der laesst mich nicht mehr los. Ich stand ganz alleine auf einem grossen Feld, weit und breit war kein Mensch zu sehen. Am Himmel standen Sonne und Mond nebeneinander und gleich hoch. Und nach einiger Zeit gingen sie zeitgleich runter und gleichzeitig entfernte sich die Erde. Weiss jemand was das bedeuten koennte? Das geht mir einfach nicht mehr aus dem Kopf!
     
  2. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah
    Hallo

    das Feld: es könnte um ein Energiefeld handeln. Mond und Sonne nebeneinander in gleicher Höhe. Gleichgewicht der Kräfte.
    Die Erde entfernt sich. Deine Erdenschwere nimmt ab wenn du im Gleichgewicht der Kräfte stehst.
    Mond=Karmamond/Mutter
    Sonne=Sonnenkarma/Vater

    Wenn du mir dein Geburtsdaten und die Geburtszeit schickst (über PN), kann ich dir
    Information über deine persönlichen Karmakarten Sonne/Mond geben.

    Alles Liebe
    ____
    Ma
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen