1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

sommertraum...Connectioncamp am Vogelsberg

Dieses Thema im Forum "Deutschland" wurde erstellt von traumtaenzerle, 1. März 2007.

  1. traumtaenzerle

    traumtaenzerle Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Irgendwo in Niedersachesen..meistens
    Werbung:
    Hallo Leute
    Es ist nun wieder ein Jahr her das der „Sommertraum am Vogelsberg“ statt gefunden hat. Auf dem bunten einwöchigen Treffen haben wir beschlossen, das ganze als Connection-camp zu benennen. …auch wenn mir persönlich Sommertraum besser gefällt. Hat wohl was mit meiner Vorliebe zu Shakespeare zu tun und mit meiner Abneigung alles zu verenglischen.
    Einer der rund 20 Mitmacher hat eine Site mit Bildern und Infos ins Netz gestellt. An dieser Stelle ein Danke an Jochen für das www.camp.hijo.de
    Da ich vermutlich bis kurz vor dem diesjährigen Sommercamp (16.7-25.7.2007) nicht in Deutschland sein werde ist es schön dieses Portal gibt.
    Doch nun zum Inhalt des Connection-camps.
    Wir haben alle einen heiligen Traum. Er umschreibt unsere Vorstellungen von Leben im Einklang mit den Kraeften der Natur, einem intakten Freundeskreis, einem gesunden Körper, Austausch, Kommunikation, Herausforderungen und einfach nur sein, so wie wir sind.
    Abseits vom Dorf und Straßenlärm haben wir Platz für rund 100 Menschen um gemeinsam zu feiern, lehren und lernen. Es gibt ein Waschhaus, Toiletten, eine Kochhütte sowie eine Schutzhütte, in der bei Regen genug Platz für gemeinsame Aktivitäten, Essen…ist. Diese Gelände haben wir für die nächsten 5 Jahre jeweils für circa 2 Wochen in den Sommerferien gemietet und bezahlen lediglich 3€ pro Nacht und Nase. Also ein supergünstiges Camping-Areal, direkt am Wald mit Brennholz noch und nöcher, nem eigenen Bach und sanitären Anlagen. Im letzten Jahr haben wir es so gehandhabt, das Erwachsene 5 € bezahlt haben und Kinder dafür frei waren.
    Wir wollen hier keinen Billigurlaub anbieten sondern eine günstige Möglichkeit schaffen gemeinsam unseren Horizont zu erweitern. Dieses Projekt ist unser heiliger Traum. Jeder stellt sein Wissen und seine Fertigkeiten zur Verfügung für ein harmonisches miteinander. Eine Schwitzhütte wird stehen, Kräuterwanderungen und Zubereitung, Bogenschießen, verschiedene Meditationsformen, Musik machen, Theaterarbeit und Tanz…sind bislang die festen Angebote, die aus unserem Kreis kommen. Aber es können und sollen noch mehr werden. Alles soll kostenfrei sein.. außer Unkosten natürlich. Hierzu zählt natürlich auch Verpflegung. Ein fester Punkt ist für uns mindestens ein gemeinsames Mahl (möglichst Bio…) für alle zuzubereiten. Wir sind ja ein Kreis und wollen ihn auch bilden. Alle Workshops sind freie Angebote, es bestehen keine Verpflichtungen zur Teilnahme. Aber Respekt ist gefragt. Respekt vor Mutter Natur und unserer individuellen Lebensgestaltung und Ausdruck unseres Glaubens. Einsatzfreude und der Wunsch übern eigenen Tellerrand zu sehen sind auch gefragt.
    Persönliches…..
    Wir sind seit einiger Zeit aktiv in der Heiden/Schamanen/Eso-Szene und beobachten das es viele Menschen gibt, die nur in ihrem Hinterzimmer ihrem Glauben Ausdruck verleihen. Und dann gibt es die vielen Angebote von selbsternannten Heilsverkündern, die für viel Geld Grenzwissenschaften anbieten. Dann gibt es noch die Vereine und Organisationen, die zwar in ihrem Umfeld sehr gute Arbeit leisten…aber durch ihre Struktur/Ideologie nur einen begrenzten Personenkreis ansprechen. Wir wollen mit dieser privaten Initiative eine zusätzliche Möglichkeit schaffen abseits der bestehen Strukturen. Hexenwissen, Magie, Naturliebe, Selbsterfahrung sind doch Teil unseres Lebens und wollen auch gelebt werden. Wir sind der Kreis und in uns steckt alles wissen…es liegt an uns dieses zu öffnen.
    Mit liebem Gruß Seven und Biggy
     
  2. traumtaenzerle

    traumtaenzerle Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Irgendwo in Niedersachesen..meistens
    Die Site des Camps ist leider größtenteils geschützt. Der Veranstaltungsort ist in der Nähe von Grebenhain am Vogelsberg. Auf ein schönes Camp...Seven
     
  3. traumtaenzerle

    traumtaenzerle Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Irgendwo in Niedersachesen..meistens
    Werbung:
    So langsam rückt das Sommercamp immer näher und noch gibt es Platz für Menschen und Angebote. Liebe Grüße Seven
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. traumtaenzerle
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    660

Diese Seite empfehlen