1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Soll ich die Fortbildung machen?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Fynnja, 15. Dezember 2009.

  1. Fynnja

    Fynnja Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2009
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Ich wohne in Berlin
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    ich bräuchte bitte mal Eure Meinung und Hilfe zu dem Kartenbild. Es geht darum, ob ich im Januar eine Weiterbildung machen soll, oder nicht. Ich bin unschlüssig.

    Hier das Kartenbild:

    QS
    QS
    QS

    Hm. Sieht gar nicht so schlecht aus, eigentlich...Nur was der Bär da in Haus 5 soll, ist mir unklar- die Fortbildung wird von einer Frau geleitet. Was meint ihr?

    Danke und viele Grüße!
    Fynnja
     
  2. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    hallo fynnja,

    wie wäre es, wenn du hierzu die entscheidungslegung verwenden würdest- da kannst du dann schauen, was für oder gegen die fortbildung spricht.

    unter legesystemen ist sie bestimmt zu finden:)
     
  3. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    Hallo Fynnja,

    im Bild liegt das Lernen, dass dir mit Sicherheit nicht immer leicht fällt oder aber auch im med. Bereich angesiedelt ist, bzw liegt hier die Schlange als Lehrerin, die ihr Wissen vermittelt.
    Nach außen wirkst du stark und selbstsicher, doch nicht immer entspricht dein Auftreten den Tatsachen. Diese Weiterbildung gibt dir mehr Sicherheit und ein stärkeres Auftreten (Bär in Haus Baum).
    Die Kontakte, die du dort knüpfst, können dir auf deinem weiteren Weg helfen und sind sehr erfolgsversprechend. Hier kannst du einen Fuß in die Tür setzen. Mit Selbstvertrauen und Hilfe erfüllen sich auch Wünsche. Deine Unklarheiten und Unsicherheiten können sich umwandeln, durch erlerntes Wissen, dass du auch praktisch anwenden kannst, stehst du viel stärker und vermittelbarer da als im Moment.
     
  4. Fynnja

    Fynnja Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2009
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Ich wohne in Berlin
    Hallo Rosenrot,
    danke für Deine Deutung!
    Mit der Entscheidungslegung hab ich es übrigens irgendwie nicht so... ich sehe da leider gar nichts, deshlab wähle ich immer die 9er Legung.

    Du hast Recht, es geht um den medizinischen Bereich. Ich verspreche mir von der Fortbildung, eine neue Klientengruppe anzusprechen und neue Arbeitsfelder für meine Selbständigkeit zu finden. Wie es scheint, ist es auch genau der Weg, den ich gehen sollte. :)

    Danke Dir für Deine Deutung!
    Liebe Grüße,
    Fynnja
     
  5. Ailuranthrop

    Ailuranthrop Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    272
    Hello ,
    Fortbildung ist immer gut ,wenn du mehr kannst kommen mehr Leute ..
    Wenn ich die Frage früher gelesen hatte , hätte ich dir auch geraten das zu machen...Nur kann ich leider keine Karten legen ...:D

    LG
     
  6. Fynnja

    Fynnja Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2009
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Ich wohne in Berlin
    Werbung:
    Hallo,
    naja, es macht ja nicht jede Fortbildung auch wirklich Sinn und passt zu einem. Darum gings mir eher bei meiner Frage...

    Viele Grüße!
    Fynnja
     
  7. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Werbung:
    Hallo Fynnja,

    du solltest auf jeden Fall die Fortbildung machen. Du scheust Veränderungen ein wenig, deshalb auch die Wolken = Zweifel, du könntest es nicht schaffen oder es würde dir zu viel werden.

    In der Veränderung liegt aber dein Fortkommen. Mit der Veränderung bleibst du im Fluß deines Lebens und es wird dich eben weiter bringen.

    Viel Erfolg dabei !! Vertraue dir selber, du wusstest es eigentlich schon vorher, dass du es machen möchtest und auch solltest. :umarmen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen