1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Soll ich den Karten oder doch Ihm glauben??? HILFE!

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von zoye, 9. Februar 2009.

  1. zoye

    zoye Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    52
    Werbung:
    Hallo liebe esoterik- Gemeinde!

    Ich habe mir vorkurzem von 4 Versch. Kartenlegern kartenlegen lasse im großen und ganzen kam bei allen das gleiche raus (bei einem oder anderen etwas genauer)...Also alle haben zum gleichen thema gelegt Liebe!

    Es kam raus das der jenige auch gefühle für mich hat udn auch erfolg in der Liebe war zusehen. Nur ich verstehe das jetzt nicht ganz gestern hat der jenige in den ich verliebt bin gesagt das es doch nichts wird aus uns. ..und das er so ungefähr keine gefühle für mich hätte. Aber ich kann ihm das nicht so recht glauben.

    Bei einer legung kam auch raus ich soll meinem Instinkt treu bleiben...heißt das jetzt das er doch mich auch son bisschen liebt nur seine Gefühle komischerweise unterdrückt oder angst davor hat sie mir zugestehn?!

    Bitte helft mir weiter ...was ist nun Wahr... Ich kann nicht mehr klar denken!!!

    Die karten haben mir in mienem leben bis jetzt immer geholfen...und warum jetz so etwas merkwürdiges?!
     
  2. DarkVisions

    DarkVisions Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    6.773
    Ort:
    zwischen Himmel und Hölle
    Wenn die Karten Dir sagen, dass Du Dir treu bleiben sollst, dann tue das und stelle aber auch die Aussagen der Karten in den Hintergrund.
     
  3. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    Wenn die Karten dir immer geholfen haben, warum glaubst du dann nicht mehr an Sie?
    Die Frage ist nicht ob du den Karten glauben kannst sondern was in deinem Leben los ist dass dein Vertrauen so erschüttert ist. Wovor hast du so große Angst? ...und ich glaube nicht dass das alles nur durch die Situation in deinem Liebesleben hervorgeruft wird, meist muss da schon mehr passieren.

    Lieben Gruß,
    Anakra
     
  4. Nebelkraehe357

    Nebelkraehe357 Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    381
    Meiner Meinung nach hast du dir die Antwort schon selbst gegeben. Vertraue deinem Bauchgefühl. Wenn du es ihm nicht abkaufst, dann kaufst du es ihm nicht ab... Da brauchst du nicht drüber nachgrübeln. Es wird schon einen Grund haben warum dus ihm nicht glaubst. Ich war selbst schon mal in so einer Situation und ich habe mir selbst und meinem Bauchgefühl vertraut... Und gut war es!
     
  5. lebensfreude

    lebensfreude Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    1.658
    Ort:
    Harz und überall mal so ein bisschen :-)
    Das kann ich dir ebenso raten, wie die anderen! Traue deiner Intuition!
    Das ist wo es letztendlich immer darauf ankommt. Kann in dem Sinne-in dieser Situation-auch eine kleine Lernaufgabe für dich darstellen.

    kann dir dazu von meinen Erfahrungen kurz etwas erzählen:
    Damals (vor ca. 6 Jahren) als ich noch am lernen war, meiner Intuition zu vertrauen, hatte ich für einen Mann sehr sehr starke Gefühle, es war ne sehr komplizierte Angelegenheit das alles mit ihm, wobei ich es mir selbst auch größtenteils schwer gemacht habe. Ich habe zu diesen Mann tausendmal Kartenlegen lassen und hier und dort deuten lassen, die meisten haben es mir imemr so gedeutet, dass er keine Gefühle für mich hat. Aber mein inneres Gefühl sagte etwas anderes...so war ich lange Zeit im Zwiespalt und Konflikt. Irgendwie hab ich aber doch immer meinem Gefühl vertraut, bis es dann doch heraus kam, dass mein inneres Gefühl wahr ist. Wenn du nicht weißt, worauf du vertrauen sollst oder wem du vertrauen sollst, dann traue nur deiner eigenen Intuition. Denn sie ist die Stimme deiner Seele.

    Alles Liebe Lebensfreude :)
     
  6. Annemarie1

    Annemarie1 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    581
    Werbung:
    Man darf auch nicht vergessen, dass die meisten KL auf lines Dir immer erzählen werden, dass er Dich liebt....
     
  7. Merlin13

    Merlin13 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2009
    Beiträge:
    149
    Ort:
    griechenland- direkt am meer
    Ich schließe mich an - vertraue deiner intuition- karten sollte man nie "glauben" - man kann ihre aussagen mit einbeziehen- aber nicht fest dran glauben.
    Es gibt situationen im leben , wo man - egal woher - karten , channeln, weissagen etc nie die eindeutig richtige information bekommt - sonst wär ja die ganze lernaufgabe sabotiert- folge deiner innern stimme
    Liebe grüße
     
  8. Jtofing

    Jtofing Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    892
    Hallo
    bin auch der Meinung, du solltest auf DEINE Intuition hören und den Weg gehen, der sich dir aufdrängt.
    Allerdings solltest du auch die Tatsachen nicht außer acht lassen. Selbst wenn dieser Mann Gefühle für dich hat und sie leugnet, hast du keine Macht darüber. Entweder kommt er von selbst dahinter oder nicht (und dann ist das auch das beste FÜR DICH!). Denn was willst du mit einem Mann, der noch nicht mal zu seinen Gefühlen steht!?

    alles Gute, Jtofing
     
  9. sunreiss

    sunreiss Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    161
    ich habe ein aehnliches problem obwohl mir die karten leger gesagt haben das es nichts wird, und er sich distanziert verhaehlt aber meine innere stimme mir immer noch sagt das er mein naechster lebenspartner wird. Ich nehm mal an das diese situation die mir sehr schwer zu schaffen macht, eine lebensaufgabe die ganze entaeuschung und hoffnung fuer mich is zu ueberwinden. nur frag ich mich wie oft ich so was noch durchmachen muss bis ich endlich den richtigen finde.
     
  10. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Werbung:
    Hallo zoye :)

    Dein "Instinkt" hat dich schon zu den Kartenlegern geführt, das heißt, du hast eh gezweifelt. Denn wenn du dir sicher gewesen wärst, dann hättest du mit großer Wahrscheinlichkeit gar nicht erst die Karten befragen lassen. Wenn der Mann dir sagt, dass er keine Gefühle für dich hat, dann wird das so sein. Mit deinen Vermutungen, dass er seine Gefühle unterdrückt oder Angst hat, machst du dich nur verrückt. Und außerdem, was willst du mit jemandem, der eventuell vielleicht Angst hat, dir seine Zuneigung zu zeigen?

    Liebe Grüße
    Rita
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen