1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Solarhoroskop 2018

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von darkgirl89, 12. Januar 2018.

  1. darkgirl89

    darkgirl89 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2012
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Bamberg
    Werbung:
    Hallo Zusammen

    Ich hätte einmal eine Frage bzgl meines neuen Solarhoroskops von 2018/2019.

    Da Uranus im 6. Und saturn im 2. Haus steht heißt das ich werde evtl meinen Job verlieren?

    Danke für Eure Hilfe
     
  2. Uranie

    Uranie Guest

    Hallo Darkgirl,

    ein Solar kann nur das auslösen, was im Horoskop selbst auch angelegt ist
    und dort durch Transite aktiviert wird. Nichts anderes.

    Ein Solar existiert nicht selbständig/eigenständig und unabhängig vom
    Horoskop selbst und setzt es auch nicht "ausser Kraft".
     
    flimm und darkgirl89 gefällt das.
  3. Uranie

    Uranie Guest

    Uranus heisst nicht grundsätzlich Verlust - sondern er bringt eine Verän-
    derung in das Haus hinein, das er durchläuft. Und manchmal auch eine
    Kehrtwende um 180 Grad - wenn man keine Arbeit hat - könnte man
    auch plötzlich und unerwartet eine Arbeit bekommen - egal wie lange
    man vorher mal erfolglos war.

    Wenn es um den Verlust der Arbeit gehen sollte - müsste der Herrscher von
    H6 (Mars bei dir) und von Haus 2 - Einkommen und Finanzen (Jupiter) bei dir
    von entsprechenden Planetenenergien ausgelöst werden.

    Uranus ist Herrscher der Gefühle bei dir und des Zuhauses an sich - was
    ich ein "worin man sich wirklich zuhause" fühlt - und das bringt Transit
    Uranus auch bei dir in den Arbeitsbereich mit hinein - dass du das von dir
    aus selbst überprüfst.

    Transit Uranus hat bereits deinen Mars überlaufen und wird auch nicht
    mehr zu ihm zurückkehren. Also wenn du deine Arbeit noch hast - dann
    würde ich sie über Transit-Uranus nicht als gefährdet ansehen. Eher vllt.
    als eine Art Umstrukturierung die vllt. im Beruf miterlebst.

    Transit-Uranus hat ein Sextil zu deinem Mond in Haus 8, der Herrscher
    von H9 ist und da könnte sich eher eine positive Veränderung durch eine
    Weiterbildung für dich ergeben.

    Transit-Jupiter hat wahrscheinlich da deine Besorgnis ausgelöst über
    seine Opposition zu Jupiter als Herrscher deiner eigenen Finanzen der in
    H8 (Geld der Anderen steht) - und vllt. spürst du da intuitiv etwas bei deinem
    Arbeitgeber.

    Transit Jupiter wird auch nochmal rückläufig und in die Opposition zurückkeh-
    ren- aber dann ist Uranus bereits im Stier und wird deinen Mars als Herrscher
    der Arbeit nicht mehr erreichen.

    Saturn hat bei dir nichts mit Einkommen und Arbeit direkt zu tun auch keine
    Aspekte zu den Herrschern von H2 und Haus 6.

    In Haus 3 als Herrscher von H3 - eher noch etwas mit Geschwistern - für das
    H3 auch steht - über das hinaus - was ich dir an anderer Stelle schon zu
    deinem Geb. Horoskop geschrieben hatte.
     
    darkgirl89 und Steph hani gefällt das.
  4. darkgirl89

    darkgirl89 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2012
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Bamberg
    Kann das Uranus sextil mond Herrscher von H9 auch für Reisen in Zusammenhang mit der Arbeit stehen? MEin Chef meinte vll nimmt er mich mal auf Auslandsreisen mit.. Zudem habe ich geplant - was aber noch alles nicht konkret ist - daheim den ersten Stock bei meinen elternhaus an bzw umzubauen.. Weswegen vll mir das alles Kopfzerbrechen macht sowas anzufangen was dann ist wenn man job verliert und doch wieder nen Job hat wo 50km oder mehr entfernt ist (momentan sind es 50m :D). Obwohl ich mir eigentlich keinen Kopf machen dürfte da ich erst vor weihnachten eine gehaltserhöhung bekommen hab..
     
    Steph hani gefällt das.
  5. Uranie

    Uranie Guest

    :thumbup: ....du sagst es - H9 ist auch das Haus der Reisen auch ins Ausland.
     
    darkgirl89 gefällt das.
  6. Uranie

    Uranie Guest

    Werbung:

    :thumbup: ....du sagst es ...mach dir keinen Kopf :) ...sei einfach froh und
    dankbar dass Jupiter Herrscher deiner Finanzen ist ...:)
     
    darkgirl89 gefällt das.
  7. darkgirl89

    darkgirl89 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2012
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Bamberg
    Werbung:
    Ich glaub ich merke schon ein bisschen den Pluto Opposition Mars Transit aber im dem sinne dass ich meinen ex freund wegen der schulden bei mir verklagen muss... kann so ein Pluto Transit auch dazu gut sein dass er einen beibringen will sich mehr und selbstständiger durchzusetzen? Bis jetzt geh ich eigentlich immer jeden Konflikt so gut es geht aus den Weg und verzichte dann lieber auf mein Recht als es "einzufordern". Da Pluto und Mars im aktuellen Solar im 3. Haus steht könnte das auch mit Rechtsstreitigkeiten im Alltag zu tun haben? Könnte man im Folgesolar auch ablesen ob sowas gut aus geht wenn es um eine höhere Summe geht? Z.b hab ich im nächsten Solar Return Saturn Trigon Venus was ja auch für stabile Finanzlage (H2) steht.. Im aktuellen steht ja jupiter der Herrscher von 2 im 1.. und Jupiter in 1 ist ja eigentlich auch nicht schlecht oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2018
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden