1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

?Solar?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Athena, 20. Februar 2005.

  1. Athena

    Athena Guest

    Werbung:
    Hallo, ich habe eine Frage zum für mich noch immer spanischen Dorf "Solarhoroskop"

    Ich habe bei Astro.com "Solarhoroskop wie Radix" eigegeben und das ganze mit meinem letzten Geburtstag also Dezember 04 datiert.

    Und aufgrund dieses Solars könnte ich jetzt die Tendenz für das kommende Jahr herauslesen?

    Die Häuser verschieben sich - sind ganz wo anders als im Radix.
    -Ich habe aber keine Uhrzeit eingegeben sondern nur das Datum.
    Wonach richten sich dann die Häuser und der AC? - oder ist das Programm nur ungenau?

    Was macht man mit:
    Radix und Solarplaneten aussen
    Radix und Solar mit Häusern

    Wenn jemand zur Beratung kommt bezüglich wie es in Partnerschaft oder Beruf weitergehen wird, verwendet ihr dann auch einfach dieses Solar und deutet mal so ein Jahr nach vorne?
    Oder ist es schon zu ungenau? - verwendet man es nur mal für so ne generelle Tendenzen?
    Arbeitet ihr nur mit Transiten, nur mit Solar oder beidem?

    Vielen vielen Dank :banane:

    Athena
     
  2. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.970
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Hallo Athena,

    Die Planeten kommen in andere Häuser, weil die exakte Sonnenwiederkehr nach einem Jahr sechs Stunden länger braucht. Ein Jahr dauert 365 Tage und sechs Stunden. Daher haben wir alle vier Jahre ein Schaltjahr. Beim Solarhoroskop ist das Thema für ein Jahr ersichtlich. Legt man das Solar auf das Radix, so hat man die Transite zum Augenblick des Geburtstages, welcher ja einen neuen Sonnenzyklus einläutet. Am besten ist es, sobald man das Radix neben das Solar legt, dazu die beiden Horoskope als Transite des Geburtstages. Somit bekommt man eine Dreiheit und eine bessere Übersicht.

    Manche Astrologen folgen im Solar vom AC ausgehend den Monatsschritten des Jahres. Ich gehe zum Beispiel von der Sonne aus und folge in 30 Gradschritten den jeweiligen Monaten. Also kannst du ein Grad für einen Tag zu Grunde nehmen. Ebenso auf obig geschilderter Grundlage basiert das Lunarhoroskop, welches den Mondzyklus zu Grunde legt.

    Ebenso gibt es ein Septar, was für sieben Jahre gilt. Ich halte ehrlich gesagt nicht zu viel von oben beschriebenen Methoden, die Transite geben sicher treffend Auskunft - zu jeder Zeit. Aber bei entsprechender Handhabung können Solare und Lunare sicher Aufschluss geben und nützlich sein. Wichtig
    ist ein Grundwissen als Basis, da man sich sonst in den vielen Methoden verlieren könnte, wie Dirketionen, Progression, konverse Progression, Personare usw.

    Mit lieben Grüßen!

    Arnold
     
  3. Athena

    Athena Guest

    Danke Arnold!

    ich habe mir das jetzt angesehen.
    Z.B. stand Uranus im Dezember ganz harmlos zu meiner Sonne - das wäre dann für das ganze Jahr so zu deuten.
    Nur jetzt im März kommt er genau ins Quadrat zu meiner Sonne *schlotter, fürcht* zu meiner Sonne.
    Also das kann man ja nicht unter den Tisch fallen lassen...
    Und ich bin sowieso mehr auf Jupiter fixiert, vielleicht weil doppelter Herrscher und weil er einfach Glück bringt - also ich finde dass die Sonne da etwas überbewertet wird - Geschmacksache.
    Athena
     
  4. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Werbung:
    Hallo athena,

    du kannst das Solar als eigenes Horoskop anschauen, oder in einer Synastrie mit deinem Radix. Mich interesseren dann ganz besonders

    - der Solar-Aszendent, sein Herrscher
    - die Solar-Sonne steht in welchem Solar-Haus
    - betonte Häuser
    - Konjunktionen von Planeten und Achsen des Solar mit dem Radix
    - dann schaue ich mir noch an, welchen Lauf die Sonne im Jahresablauf im Solar nimmt und wann sie die Planeten transitiert.

    Es ist eine Möglichkeit zu schauen, was konkret in diesem Jahr ansteht. Immer in Verbindung mit den Transiten und Progressionen.

    Liebe Grüße pluto
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen