1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

"So werdet ihr die erdgebundenen Seelen los..."

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von fhedor, 3. März 2007.

  1. fhedor

    fhedor Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    940
    Ort:
    München >< Ingolstadt
    Werbung:
    Hallo,
    ich bin erst seit gestern hier in diesem Forum - vorher war ich ziemlich häufig in der news-group de.alt.paranormal; dort haben sich leider sehr intolerante Skeptiker eingenistet, von denen man mit massiver Häme, Zynismus, Beleidigungen usw. überschüttet wird, wenn man sich dort zu paranormalen Themen äußert.

    Die kontroversen Meinungs-Äußerungen hier (in dem geschlossenen Thread "So werdet ihr die Toten los") sind von daher im Vergleich ziemlich harmlos.
    Ich findet es deshalb schade, Kinnarih, dass du diesen Thread geschlossen hast. - Darf hier nicht einmal ein wenig Kontroverse sein? Bei gegenteiliger Meinung immer nur "kopfschüttelnd vorbeigehen und einfach nichts dazu sagen"?

    Gut Trekker hat ziemlich konfrontativ und drastisch geantwortet, aber - so wie er auch schon selber sagt - ohne persönliche Diffamierung! Da müsstet ihr wirklich mal in de.alt.paranormal reinschauen!

    ... jedenfalls wollte ich mich gerade zum Thema äußern, um zu einer sinnvolle Entwicklung des Gedankenaustausches beizutragen...

    Ich hätte sagen wollen, dass mich dein Standpunkt, Trekker, vom Fachlich-sachlich-inhaltlichen her sehr gefallen hat - ich finde viele Übereinstimmungen mit dem, was ich über den Sachverhalt weiß; wobei ich mein Wissen darüber hauptsächlich von drei Autoren habe.
    Wahrscheinlich sind die den Forenlesern selber bekannt:
    1. WICKLAND, CARL: Dreissig Jahre unter den Toten.
    2. FIORE, Edith: Besessenheit und Heilung. Die Befreiung der Seele.
    3. Hawlitzki, Jürgen: Besessenheit: Heilung von Besetzungen. Hilfe für erdgebundene Geister.
    „Geist-reiche“ Psycho-Therapie. Ganzheitlich-transpersonal-integrale Sicht.

    Besonders interessant und informativ fand ich in dem letztgenannten Buch, wie in einem Beispiel geschildert wird, wie schlimm ein Geist bzw. eine erdgebundene Seele einen zuvor erlebten Exorzismus erlebt hatte.
    Man muss ja wohl davon ausgehen, dass es Sinn macht, die "Toten" NICHT NUR LOSZUWERDEN, sondern AUCH IHNEN ZU HELFEN - so ist jedenfalls mein Standpunkt z. Z.

    Mich würde mal interessieren, woher die anderen Poster ihr Wissen bzw. praktisches How-Know auf diesem Gebiet haben.

    Ich habe bei google-video zu dem Thema auch ein spannendes video entdeckt - angeblich hat der Autor mal eine Besetzung durch einen außerirdischen Geist behandelt. Was haltet ihr denn davon??
    -> http://video.google.de/videoplay?docid=-2992485506575660528

    Viele Grüße
    fhedor
     
  2. Scanja

    Scanja Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    1.532
    Hi fhedor, ;)

    ja in der Newsgroup gurken viele Psychologen und Psychater rum,
    die gar nicht daran glauben, warum auch,
    da Sie noch keine Individuellen Erfahrungen haben, nur aus Studien,
    aber diese Ergebnisse hängen immer von äußeren Einflüssen ab und
    welche Aussage letzt endlich gewünscht wird.


    In der "NG Psychologie"
    habe ich auch schon über Mediale sensitive Fähigkeiten diskutiert,
    weil ich durch persönliche Fakten überzeugt worden bin,
    habe auch ein liebenswertes Medium mit 100% Fähigkeiten gehabt,
    danach hatte ich nur mit den Ohren geschlackert.
    Das war kein Coolreading gewesen wie Ottilein Huber meinte und
    es mir präsentierte. :nono:
    Zu diesem Diskussionsthread gesellte sich auch Hawlitzki, Jürgen,
    Er unterstützte mich auch mit wenigen andere Psychologen.;)

    Herzlich willkommen,
    hier wird doch ganz anders diskutiert unter Menschen die Fähigkeiten haben.
    Es wird dir bestimmt viel mehr Spaß machen,
    weil Leute nicht nur durch Studien erfahrungen haben,
    sondern Sie sind aus der Praxis. ;)
    Außerdem gibt es hier Mods,
    die schauen das die Diskussionen nicht zu hitzig werden,
    was leider in der NG fehlt.
    In der NG werden Menschen die andere Meinungen,
    sogar Erfahrungen haben von der Gruppe plattgemahlt,
    oder "der Wegweiser" belästigt Sie.

    Ein gutes Ankommen!:winken2:

    LG:liebe1:

    Sonja

    P.S.
    So schöne Smilies wie hier, gibt es in der NG nicht gell. ;)
     
  3. Trekker

    Trekker Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    1.514
    Ort:
    Mönchengladbach/NRW/D
    Hi @ All,

    es gibt gleich um 20:15 auf SAT1 den recht anschaulichen Film "The Others" mit Nici Kidmann in dem man sehr schön sehen kann, wie diese Seelen sich fühlen, was sie so denken, was sie mitbekommen und vor allem wie verrannt sie in eine Idee sind. Jedem am Thema interessierten empfehle ich diesen Film um einen Eindruck von diesen Fällen zu bekommen

    ShowView: 3-383-086

    LG
    Trekker
     
  4. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    Werbung:
    ***Siehst du, so funktioniert Relativität :) - was dir vergleichsweise harmlos vorgekommen ist, weil du viel härtere Tonarten erlebt hast, hat mich im momentanen Umfeld zur Threadschließung bewogen... dochdoch ich bin durchaus der Meinung, daß kontroversielle Diskussionen oft sehr fruchtbar sein können. Solange sie sich in einem Ton von gegenseitigem Respekt bewegen. In diesem Sinne wünsche ich euch beim zweiten Versuch hier aufrichtig "Gutes Gelingen"***
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen