1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

So viele Pluto Spannungen...

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von sonnenlichter, 10. November 2008.

  1. sonnenlichter

    sonnenlichter Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2008
    Beiträge:
    50
    Werbung:
    Hallo,
    lässt dies einen Menschen maßlos, arrogant und egoistisch werden, wenn:
    Pluto im Quadrat zur Sonne, zum Merkur, zu Jupiter und zum MC steht? Wie kann man solche Kräfte werten oder wie wirken sie sich auf einen Menschen aus?

    LG
     
  2. paula marx

    paula marx Guest

    oder überfordert mit Anspruch, chronisch krank, erfolglos im Beruf, Kinder dem Zeitgeist ausgeliefert...Allgemein geantwortet auf zeitungsastrologische Frage, Sonnenlichter. Astrologisch Fragen muß man auch lernen. Mit liebem Gruß - Paula
     
  3. paeriz83

    paeriz83 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    214
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Hallo Sonnenlichter,

    ich glaube nicht das Pluto Quadrate alleine,
    eine Person zu einem schlechten Menschen machen.

    Allgemein bin ich der Meinung das jeder Aspekt,
    auf eine konstruktive Weise, als auch auf eine destruktive Weise
    gelebt werden kann.. das geht auch für Sextile und Trigone.

    Pluto ist für mich kein 0815 Planet, ich denke Menschen die
    eine starke Aspektierung oder Betonung Plutos in ihrem Radix haben,
    haben die Möglichkeit viel tiefgreifendere Erfahrungen zu machen,
    als manch andere.

    Zwar auch schmerzliche Erfahrungen, aber die Leute besitzen die Fähigkeit immer wieder aufzustehen, und neu anzufangen, meistens werden sie durch Erfahrungen bereichert, sie brauchen diese auch... wenn alles still steht dann simulieren sie selbst solche Veränderungen.

    Der Mensch wird wahrscheinlich auch nicht sein ganzes Leben lang, der selbe bleiben. Das ist eher unwahrscheinlich bis unmöglich.

    Ich denke das diese Person nach Aufstieg strebt, eventuell ist sie auch bereits erfolgreich, was dann eine gewisse aroganz erklären würde.

    also liebe Grüße an dich sonnenlichter.
     
  4. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.288
    Ort:
    Achtern Diek
    Werbung:
    Mein Mann hatte seit ca. 2 Jahren gleichzeitig den T-Pluto auf seinem AC und in Quadrat auf seine Sonne in 8 stehen.
    Er mußte lernen, dass sein Glaube an eine gemeinsame Sache und seine Ideale (Schütze-AC) nicht von allen mitgetragen werden und das die Geschäftswelt (Sonne Haus 8) nicht die gleichen Wertmaßstäbe anlegt wie er. Er mußte lernen zu akzeptieren, dass es Menschen gibt, die böse sind und andere absichtlich übervorteilen wollen. Und er mußte lernen, für sein Recht zu kämpfen (Prozeß).

    Es war für ihn eine sehr transformative Zeit, aber heute sagt auch, dass er diese harte Lektion und den Betrug durch andere für sein inneres Wachstum gebraucht hat. Die Welt ist nicht immer ein sicherer Ort und die eigenen Wertmaßstäbe nicht unbedingt auf alle Menschen übertragbar. Eine Lektion Plutos eben.....



    LG
    Juppi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen