1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Skorpion + Wassermann! Wer hat so eine Beziehung?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von gorgeous, 14. Juli 2009.

  1. gorgeous

    gorgeous Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    44
    Werbung:
    Hallo,
    bin Skorpion Ac Schütze und mit einem Wassermann zusammen, und es ist so schwierig aber irgendwie nur für den Skorpion.
    bitte lasst mich hören das es Skorpionfrauen gibt die mit Wassemännern in einer Beziehung gut und lange auskommen.

    gruß
     
  2. Hallo gorgeous,

    selbst wenn es so wäre, dass sich Wassermann und Skorpion "vertragen", was bringt es dir? Du bist DU und ER ist ER, egal welches Sternzeichen. Schau lieber nach was du für ihn empfindest und sprich mit ihm, ob er auch für dich ähnlich empfindet.
    Lege alles astrologischen Deutungen beiseite.

    Viel Glück und LIebe

    Martin
     
  3. Belle

    Belle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    3.386
    Ort:
    Niflheim
    :kiss4: Danke! Mehr gibts für mich dazu nicht zu sagen.
     
  4. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.043
    Hallo zusammen,

    Martin hat ja völig recht.
    Es gibt sicher Skorpion-Sonnen und Wassermann-Sonnen, die miteinander auskommen. Zum Glück ist niemand nur Wassermann, u.s.w.

    Ohne einen individuellen Bezug kann aber gesagt werden, das die Phasen Skorpion und Wassermann außerordentlich schwer vereinbar sind, weil die Inhalte gegensätzlicher nicht sein könnten. Nicht umsonst stehen die beiden Zeichen im Quadrat zueinander.

    lg
    Gabi
     
  5. Kayamea

    Kayamea Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2005
    Beiträge:
    5.641
    Ort:
    da, wo das Herz schlägt
    Hallo gorgeous, :)

    ich antworte mal nur generell, weil ich auch nichts davon halte, nur anhand des Sonnenzeichens gültige Schlüsse zu ziehen.

    Ein markanter Unterschied: während Skorpion/Pluto gerne alle Fäden in der Hand hat, gerne kontrolliert, andere leitet und Gefühle (dramatisch) auslebt, ist das gerade das, was Wassermann/Uranus, nicht anstrebt. Diesem wird eher der Eigenbrötler zugeschrieben, er liebt die Freiheit, macht gerne sein eigenes Ding und lässt sich nicht kontrollieren und schon gar nicht führen und auch auf der Gefühlsebene ist er eher "antihaftbeschichtet".

    Lieben Gruss
    Martina
     
  6. chanda

    chanda Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    847
    Ort:
    München
    Werbung:
    Hallo,

    ich bin Wassermann-Frau und lebe seit 6 1/2 Jahren glücklich mit einem Skorpion-Mann zusammen. Hatte früher aber auch schon eine Beziehung mit einem Skorpion, die nicht geklappt hatte.

    Da kommt es sehr darauf an, wo Mond und Aszendenten stehen. Bei mir und meinem Mann ist es so, dass sowohl die Aszendenten "vertauscht" sind, sprich: Er hat Fische, ich habe Jungfrau. Als auch dass die Monde dasselbe tun: Er hat Zwillinge-Mond (der mit meiner Sonne im Trigon steht!) und ich habe Schütze-Mond.
     
  7. Cades

    Cades Guest

    ich glaube das mit den Sternzeichen wird definitv überbewertet....
    Entweder es passt oder es passt nicht..............
    Ich kenne auch eine Beziehung wo sich beide seid dem 16. Lebensjahr kennen und die auch nach 25 Jahren noch harmonisch ist.....
    In dem Fall passen die Sternzeichen nicht zusammen......

    Da der Skorpion sich die Dinge selbst gernz kommplizierter macht... solltest du vielleicht lernen mit dir auszukommen und nicht das auf die Beziehung setzten... Glaub mir auch ohne Beziehung wirds nicht unbedingt besser :D
    Ich meine das wichtigste ist doch, dass man sich ergänzt und eine ähnliche Lebensforstellung hat.

    Ich könnte zum Beispiel mit keinem überzeugten religiösen-sekten Anhänger eine Beziehung vorstellen, da würde ich mir nämlich echt bescheuert vorkommen, da kann das Sternzeichen noch so passend sein.............
     
  8. Hephaistion

    Hephaistion Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2008
    Beiträge:
    40
    Hallo,

    ich möchte behaupten, daß sogar Sonne Quadrat Sonne möglich ist. Dieser Aspekt allein - und damit schließe ich mich meinen Vorrednern an - sagt noch lange nichts über die Möglichkeit einer erfüllten, langen Beziehung aus.

    Alles Liebe

    Hephaistion

    --------------------
    Edit:

    Da fällt mir Martin Schmidt - oder wie der hieß - ein; damals auf BtV:

    "...Grmpf......Nä!...... Sie haben Sonne Saturn Quadratur.....das können sie vergessen!"
    "Ja, aber..."
    "Nee, lassen Sie die Finger davon"

    wahahaa :lachen::lachen:
     
  9. gorgeous

    gorgeous Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    44
    Ich denke das es da einen riesen Unterschied zwischen Skorpion Frau und Skorpion Mann gibt.

    Mich interessiert einfach ob es hier im Forum eine Skorpionfrau gibt die mit einem Wassermann lange zusammen ist und wie sie selbst damit klar kommt.

    Sehr viel Liebe ist da, doch ich rede nicht von der Liebe sondern vom Alltag.
    Die Skorpionfrau weiß meistens selbst wie sie ist und das sie leider so kompliziert sein kann.

    Gruß
    gorgeous
     
  10. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Werbung:
    Darf ich dich mal fragen, weshalb du von dir in der 3. Person redest?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen