1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Skorpion-Mann brauche eueren Rat!

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Amylu14, 4. November 2013.

  1. Amylu14

    Amylu14 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    15
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    ich brauche Dringend eure Meinung.
    Ich versuche den Text kurz zu fassen. :)

    Anfang Juni hat mich ein Skorpion Mann über eine Singelbörse angeschrieben. Er hat sich jeden Tag gemeldet und ich immer geantwortet. Fand ihn am anfang von Aussehen gar nicht so toll. Naja er fragte schnell nach einen treffen habe ihn aber deswegen immer hingehalten. Nach 4 Wochen schreiben haben wir die Nummern getauscht und über Handy weiter geschrieben. Anfang Juli dann das erste treffen. Haben und super verstanden und viel geredet. War aber noch nicht direkt verliebt. Das kam erst später. Er schrieb immer Guten morgen - Gute Nacht und so halt. Zwei Tage nach dem Treffen sagte er das er lust auf Sex hätte. Ich so ne das geht mir zu schnell. Suche auch keine Bettgeschichte. Naja das zweite Treffen war dann Anfang September. Leider ist nicht mehr gelaufen also von wegen Kuss. Ich habe mich nicht getraut und er wohl auch nicht. Als ich danach zuhause war fragt er ob ich mal mit Ihm rummachen würde. :confused:

    Seit dem kein Treffen mehr er weicht aus. Habe ihm gesagt, das ich gefühle habe und ihn gerne öfters bzw. in nicht so langen abständen treffen würde. Und er sich doch mal darüber klar werden soll was er will. Da kam nur ok weiss ich bescheid. Hab mich dann zurück gezogen aber der Kontakt bricht nicht ab. Er meldet sich wenn ich mich nicht melde oder ich melde mich halt.

    Naja am Donnerstag wollte ich Ihn dann fragen ob ich ihm eigentlich egal sei. Frage dann ob ich ihn was fragen dürfte? Er was denn? Ich aber bitte Antworten und erhlich. Er antwortet auf manche fragen nicht. Selbst drauf keine antwort. Also habe ich dann am nächsten Tag einen anfall bekommen und Ihm einen langen Text geschrieben. Von wegen das ich Ihm scheinbar egal bin und er mich nur hinhält und mit mir spielt ich ja nur klare worte will. Und ihn einfach besser kennenlernen will und er mir die chance nicht gibt. Und wenn ich nichts mehr von Ihm höre ich Ihm alles gut Wünsche. Wollte das ganze also beenden weil ich einfach nicht mehr kann. Habe keine Antwort erwartet. Aber es kam recht schnell einen Antwort. Er hätte mir doch gesagt, das es noch wegen seiner letzten Beziehung sei. (Die war wohl ziemlich scheiße Hassliebe etc.)

    Wieder langer Text: Das ich nichts dafür kann und auch ne scheiß Beziehung hatte und man einfach wieder Gefühle zulassen muss usw.!
    Darauf schrieb er das er derzeit einfach keine Verpflichtungen eingehen will.
    Den treffen würde er ausweichen weil er viel Arbeiten muss derzeit.

    Naja das ganze geht jetzt insgesamt 5 Monate.

    Jetzt die Frage kann es sein, das Ihm mehr an mir liegt als er zugibt?
    Ich mein sonst gibt man sich doch solange nicht mit jemanden ab oder?
    Ist es möglich das er sich doch noch für mehr entscheidet? Vielleicht Beziehung?

    Ich bin Wassermann-Frau... :)
     
  2. fckw

    fckw Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2003
    Beiträge:
    5.803
    Wieso? Wenn du dich doch extra dort angemeldet hast, warum wolltest du dann nicht auch baldmöglichst Leute treffen?
     
  3. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.059
    Ort:
    VGZ
    Wieso laesst du nicht die Finger von Skorpionen? Gibt doch noch mindestens 11 andere. Skorpione sind am schwierigsten zu verstehen und am allerwenigsten zu biegen.

    Gruss (Ein Skorpion)
     
  4. Amylu14

    Amylu14 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    15
    Weil ich erstmal lieber schreibe bevor ich mich mit jemanden treffe.
     
  5. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.284
    Ort:
    Achtern Diek


    Ein Skorpion ist nicht für halbe Sachen oder Menschen, die sich abgrenzen oder lieber autonom bleiben möchten (wie z.B. ein Wassermann-Fräulein).;)
    Die Achse Skorpion/Wassermann ist deshalb nicht gerade un-kompliziert.

    Lg
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. November 2013
  6. cocoon127

    cocoon127 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Beiträge:
    238
    Werbung:
    ich kann urajup nur recht geben...

    wenn er mehr Gefühle für dich hat, dann wird ER sich melden und alle Möglichkeiten suchen um dich zu sehen..
    versuche nicht an ihn zu denken
     
  7. Aquaricorn

    Aquaricorn Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    7
    Ehrliche Antwort? Ich glaube, der will einfach nur ne Sex-Beziehung...
     
  8. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    Der Skorpion soll das Problem sein? Selten zeigt sich so deutlich wie hier, dass Beziehungsprobleme immer zwei Seiten haben, mindestens. Und dass es manchmal eben ein Weilchen dauert mit dem Erwachsenwerden. Manchmal reicht ein ganzes Leben nicht dafür ... womit ich nichts gegen ein Leben in der Spielkiste gesagt haben will. Kann auch seine Reize haben :)
     
  9. Amylu14

    Amylu14 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    15
    Ja sorry er hat mich gefunden.
    War ehrlich gesagt nie wild auf einen Skorpion.
     
  10. Amylu14

    Amylu14 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    15
    Werbung:
    Richtig soweit bin ich ja jetzt auch schon.
    Meine Frage ist ob daraus auch mehr werden könnte.

    Und wieso man 5 Monate sich mit jemanden abgibt, der eigentlich sagt, das er das nicht will.

    Das habe ich ihm mehr als nur einmal gesagt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen