1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Skorpion in meinem Mund

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Raphael, 5. September 2008.

  1. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Werbung:
    Hallo

    Hatte heute Nacht einen Traum und mich nimmts wunder, was er bedeutet (bin im realen Leben sowieso wiedermal in einer blöden Lage und vielleicht kann der Traum helfen)...Im Traum lag ich in meinem Bett. Plötzlich musste ich niessen oder sowas in der Art und dann wurde ein kleiner Skorpion aus meinem Mund geschleudert. Er schien sich aus irgend einem Grund schon längere Zeit in meinem Mund oder gar meiner Lunge aufgehalten zu haben. Der Skorpion landete in einer Ecke meines Zimmers und wollte sich sofort verstecken. Ich rannte ihm hinterher und versuchte, ihn zu fangen. Ich wollte natürlich keinen Skorpion in meinem Zimmer haben. Ich weiss nicht mehr genau, ob ich ihn noch fangen konnte, ich denke jedoch schon. Das wars dann auch schon vom Traum...
     
  2. sarahlie

    sarahlie Guest

    Allgemein:


    Der Skorpion kann Aggressivität, Sarkasmus, Zynismus oder Bosheit verkörpern, oft steht dahinter Verbitterung über eine Enttäuschung, die Sie noch nicht verarbeitet haben. Bemerkungen der Mitmenschen haben Sie verletzt. Sie meinen, die ganze Welt sei so und möchten es ihr mit gleicher Münze (Stachel) heimzahlen.
    Der Skorpion ist ein ähnliches Traumsymbol wie die Spinne, allerdings fehlt ihm der weibliche Aspekt. Der Skorpion steht eher als Bild für die männliche, aggressive Kraft.
    Von einem gestochen werden heißt, dass Sie durch eine heimliche Feindschaft schwer geschädigt werden.
    Können Sie ihn nicht töten, stehen gravierende Verluste bevor.

    Leider kenn ich mich damit auch nicht aus, aber vielleicht kannst du dir daraus auch deine Antwort zusammenstellen.


    LG:)
     
  3. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Danke für die Hilfe, aber ich habe mir die Deutungen bei den Deutungsseiten bereits angesehen...Da ich kein professioneller Traumdeuter bin, werd ich daraus allerdings nicht schlau. :rolleyes:
     
  4. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Hallo Raphael,

    dann setzen wir mal das von Sarahlie erarbeitete logisch zusammen;)

    In deinem Mund befindet sich ein Skorpion. Der Mund steht allgemein für Kommunikation und (Nahrungs-)Aufnahme. In deinem Traum steht er nur für Kommunikation, weil du den Skorpion ausgespuckt hast. Es geht etwas von innen nach außen. Da der Skorpion Aggressivität, Sarkasmus, Zynismus oder Bosheit verkörpert, und dahinter oft Verbitterung über eine Enttäuschung steht, die du noch nicht verarbeitet hast, kann das ausspucken des Skorpiones heißen, dass du etwas von dir gegeben hast, weil du zum einen enttäuscht warst und zum anderen auf etwas bestimmtes mit Aggressivität, Sarkasmus, Zynismus oder Bosheit reagiert hast. Du wolltest jemanden anderen verletzen, es ihm heimzahlen. Aber dieser Skorpion läuft immer noch in deinem Zimmer rum, bedeutet: Die Gefahr ist nicht vorüber, denn er kann immer noch zustechen und dich verletzen. Interessant wäre zu wissen, ob du ihn gefangen hast: Wenn ja, dann ist das Thema durch und die Gefahr von Verletzungen vorbei. Ansonsten: Pass auf, dich könnte jemand mit Worten verletzen.

    LG Alissa
     
  5. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Hmmm, das macht alles keinen Sinn...In letzter Zeit wollte ich rein gar niemanden mit Worten verletzen. Ich wüsste nicht wen. Nur Ende Juni habe ich meiner Seelenverwandten so eine richtig böse E-Mail zum Schluss geschrieben, weil ich so enttäuscht war und es endgültig zu Ende mit ihr war. Aber das ist ja schon mehr als 2 Monate her. Seit dem ist das Thema durch...Aber was damals Ende Juni vorgefallen ist, hat mich schon ein bisschen traumatisiert und beeinflusst mich immer noch. Ich habe sie damals angerufen und am Telefon war sie eiskalt zu mir und das war extrem hart für mich. Das beeinflusst mich soweit, dass ich mich jetzt bei meiner neuen Bekanntschaft nicht mehr traue, sie anzurufen.
    Ich glaube schon, dass ich den Skorpion gefangen habe, aber 100% sicher bin ich mir nicht mehr.
    Die Träume in letzter Zeit haben mir Glück und eine Beziehung versprochen, aber momentan merk ich absolut gar nix davon...:rolleyes:
     
  6. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Werbung:
    Hallo Raphael,

    Träume zeigen was deine Seele beschäftigt, was unbewusst in dir arbeitet, aber sie zeigen nicht, dass morgen eine Beziehung vor der Tür steht:( und Glück liegt immer im Auge des Betrachters;) Schon mal dran gedacht, dass es Glück gewesen sein könnte, dass du nicht mit deiner Seelenverwandten zusammen gekommen bist? Oberflächlich betrachtet - in deinen Augen - war es Pech, aber von einer höheren Ebene aus gesehen, könnte es dein Glück sein. Es gibt immer 2 Seiten der Medaillie und nichts ist so schlecht, dass es nicht für irgendetwas gut ist:)

    Lg Alissa

    PS: Der Traum könnte sich trotzdem auf die Sache vom Juni beziehen, die du nicht verarbeitet hast und die dir immer noch nachhängt.
     
  7. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Werbung:
    Ja, im Nachhinein sehe ich ja auch, dass es besser war, dass ich nicht mit meiner Seelenverwandten zusammengekommen bin, schliesslich habe ich ja einige Tage nach dem Debakel meine neue Bekanntschaft kennengelernt...Und die passt viel besser zu mir...Nur leider siehts momentan ziemlich düster mit ihr aus, weil sie sich nicht mehr meldet...Irgendwas muss da vorgefallen sein, aber ich möchte hier jetzt nicht die ganze Geschichte erzählen, das würde den Rahmen sprengen. ;)
    Doch, natürlich sagen Träume auch zukünftige Dinge voraus, müsstest du doch wissen. Schliesslich hat Catwoman mir immer die Träume gedeutet und sie ist ja eine der besten Traumdeuterinnen hier.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen