1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

skorpion aszendent wassermann

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von viennastar, 27. März 2009.

  1. viennastar

    viennastar Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    48
    Werbung:
    hallo ihr lieben!
    also ich bin skorpion mit az im wassermann und ich liebe beide meiner seiten...nur geht es halt manchmal ins extreme...z.b. wenn er mir beruflich nicht gut geht, dann versucht der skorpion mit allen mitteln ein weiterkommen zu finden, aber der wassermann streikt sofort, wenn ich dabei etwas an meiner freiheit oder unabhängigkeit verliere...ich bin dann wirklich traurig :(
    nun wenn ich kreativ und offen sein kann, bin ich glücklich...ich kann den skorpion gut kontrollieren, vor allem da ich auch den mond im krebs habe...
    nur eben manchmal verfalle ich in extremsituationen, wie beispielsweise:

    ich habe eine phase, wo ich viel mit menschen sein will und mir viele neue freundschaften schaffe...das war z.b. in den jahren 2000 und 2001 so und auch 2008. doch dann auf einmal (wenn ich z.b. dadurch beruflich gebremst werde) reagiere ich mit einem schlussstrich und trenne mich von menschen, weil ich misstrauisch werde und denke, dass sie mich aufhalten, neidisch sind etc.

    ich versuche den umgang damit zu lernen, nur ist das nicht so leicht. am meisten habe ich mit mir selbst zu kämpfen, weil ich auch nicht verstehe, wieso ich in bestimmten situationen so reagiere...

    gibt es wen hier, der die gleiche konstellation hat oder darüber erzählen kann=?
    danke
     
  2. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Hi Viennastar,

    ich kann deinen Beschreibungen zwar Einiges entnehmen, welche Häuser du wohl besetzt hast, aber es wäre vielleicht besser, wenn du deine kompletten Daten reinstellst oder deine Horoskopgrafik.

    lg :zauberer1
     
  3. viennastar

    viennastar Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    48
    hallo annie...hier sind meine daten...was sieht man daraus?? ich habe einen großen freiheitsdrang..sowohl im job als auch privat...und habe hart (auch mit meiner family) für meine unabhängigkeit gekämpft...jahre habe ich dafür gebraucht...und es geht mir gut, seit ich weiß, dass ich es geschafft habe und mein eigenes leben leben kann...
    danke dir für deine tipps!

    Sonne Skorpion 21°15'48 in Haus 9 direkt
    Mond Krebs 16°05'04 in Haus 6 direkt
    Merkur Schütze 9°59'14 in Haus 10 direkt
    Venus Schütze 29°22'08 in Haus 11 direkt
    Mars Steinbock 28°17'37 in Haus 12 direkt
    Jupiter Steinbock 11°02'50 in Haus 11 direkt
    Saturn Skorpion 19°19'53 in Haus 9 direkt
    Uranus Schütze 12°27'06 in Haus 10 direkt
    Neptun Schütze 29°44'17 in Haus 11 direkt
    Pluto Skorpion 2°50'03 in Haus 8 direkt
    Mondkn.(w) Stier 27°25'49 in Haus 3 direkt

    Häuserstellungen (Placidus)
    Aszendent Wassermann 11°09'02
    2. Haus Widder 1°46'13
    3. Haus Stier 8°15'36
    Imum Coeli Zwillinge 3°12'32
    5. Haus Zwillinge 23°35'51
    6. Haus Krebs 14°09'36
    Deszendent Löwe 11°09'02
    8. Haus Waage 1°46'13
    9. Haus Skorpion 8°15'36
    Medium Coeli Schütze 3°12'32
    11. Haus Schütze 23°35'51
    12. Haus Steinbock 14°09'36
     
  4. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Hi viennastar,

    du sagst ja schon selbst im Grunde aus, was sich in deinen Planetenkonstellationen widerspiegelt. Genau darum gehts in der Astrologie auch. ;)

    Zum Beispiel das hier:

    Das hat nichts mit Skorpion oder Wassermann zu tun, sondern das ist die Beschreibung deines Uranus im 10. Haus. In diesem Haus gehts um deine Stellung in der Öffentlichkeit, dein berufliches Ansehen und deinen Ruf, ob du gesehen wirst mit dem was du tust und leisten kannst. Je nach Planet in dem Haus ist man entweder überzeugt davon, dass man sich mit Leichtigkeit eine berufliche Position erarbeiten kann, oder eben nicht.
    Uranus in 10 besagt nun, dass dein Vertrauen nicht wirklich vorhanden ist; du glaubst, du müsstest besonders originell sein und eine eigene Kreation bringen, die sonst keiner ausser dir bringt, um als beruflich erfolgreich zu gelten. Du glaubst vielleicht auch, dass andere das von dir verlangen (Chefs, Kollegen oder dgl.). So nach dem Motto, mit allen Mitteln anders sein als alle anderen. Du verlangst da aber so unmenschlich viel von dir, dass du dich selbst in Ketten legst und deine Freiheit verlierst bzw. sie dir selbst nimmst, indem du versuchst, so besonders zu sein. Und dann rebellierst du dagegen.

    Dies ist übrigens überall dort so, wo Uranus steht. Da will man besonders sein, aus Angst, sonst nicht geliebt und anerkannt zu werden, und verliert im Kampf um diese Besonderheit seine Freiheit.

    Was kannst du tun? Dir das immer wieder bewusst machen, wenn du dir beruflich was auferlegst, was aus der oben beschriebenen Motivation entspringt.

    Was deine Freundschaften damals anbelangt - dein 11. Haus ist eigentlich gut besetzt, aber damals sowie auch heute noch stand/steht Pluto im Transit drin. Das heisst, dass du mit Pluto kein natürliches Vertrauen hast, ein guter Freund zu sein und eher von anderen erwartest, die Freundschaft aufrechtzuerhalten. Oder wie hat sich das bei dir so gestaltet? Hast du selber total viel investiert und die anderen haben in deinen Augen nichts beigesteuert?

    Das hier auch:

    Ist eine Kombi aus Uranus in 10 und T-Pluto in 11.

    lg :zauberer1
     
  5. viennastar

    viennastar Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    48
    wow liebe annie...vielen dank!! eigentlich stimmt das alles auch so!!! vor allem die beschreibung, dass ich mir immer selbst so viel druck mache anders zu sein...und das auch, wenn mir alle anderen sagen, dass schon ok ist auch das gleiche zu machen wie die anderen.
    aber dann habe ich noch einen größeren drang nach besonderheit....besonderes zu schaffen, neues...innovatives.
    und das hat mich immer wieder dazu bewogen, firmen zu verlassen und tiefpunkte im leben zu erleben...

    bzgl freundschaften; ich habe in guten phasen immer sehr viel investiert, mich sehr geöffnet...doch mit der zeit (wenn ich weniger investiert habe) merkte ich, dass von mir immer viel mehr kam...
     
  6. Mariella12

    Mariella12 Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2007
    Beiträge:
    476
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hier ist einmal die Luft (Wassermann) extravertiert hinaus in die Welt, originell sein, kommunizieren uvm.
    Auf der anderen Seite ist das Wasser (Skorpion und Krebs) Krebs lebt sehr in der Vergangenheit und macht mal schnell einen Rückzieher und der Skorpion neigt zu Mißtrauen.
    Diese zwei Wesensarten unter einen Hut zu bringen ist wohl deine Lebensaufgabe, die sicher nicht immer leicht für dich ist. Aber du hast das schon recht gut erkannt und wenn du deine Mitte findest geht es dir bestimmt gut.

    Liebe Grüße
    Mariella12:)
     
  7. bellinda

    bellinda Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    1
    Hi viennastar,

    berücksichtige auch, dass 4 deiner Planeten im Schützen stehen. nicht nur der Wassermann will Freiheit, nein auch der Schütze sucht sie. Im Merkur - der Kommunikation - , aber auch in der Venus, im Uranus und Neptun!

    Abenteuerlust, Idealismus, ungeschminkte, manchmal rücksichtslose Wiedergabe der Wahrheiten.

    Besinne dich auf die Schützebetonung mit ihrem positiven Denken.

    LG Bellinda
     
  8. viennastar

    viennastar Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    48
    hallo ihr lieben!
    danke für die schilderungen. ich sehe mich voll darin wieder. in letzter zeit stöbere ich auch intensiv in den verschiedensten astrologiebücher.
    ich merke schon, dass ich kein typische skorpion bin und mir meine freiheit unglaublich wichtig ist. deshalb hatte ich bisher auch keine echte beziehung.
    bin natürlich offen und kommunikativ...allerdings komme ich ein bisschen schwerer mit falschheit und kränkungen klar. ich sehe in menschen immer die guten seiten und wenn ich mich mal öffne...dann öffne ich mich wirklich...
    oft ist es passiert, dass ich ausgenutzt wurde...das mag ich nicht
    hassen kann ich aber menschen auch nicht...und bin auch nicht rachsüchtig und auch nicht übertrieben eifersüchtig...obwohl der skorpion ja typisch dafür sein soll.

    probleme habe ich mit meinen emotionen (weiß nicht, wass ich viel), im jobbereich (da ich ständig veränderungen will und sie auch erzwinge)...und zu meiner familie habe ich auch ein eher kühles und distanziertes verhältnis (liegt aber auch an bestimmten situation in der vergangenheit...)

    eine frage noch:
    mit welchen sternzeichen komme ich denn am besten klar?
     
  9. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    erinnert mich an eine meiner allerliebste und allerbesten freundinnen.
    skorpion, glaub kappe 20 grad, ac wassermann; feuer venus. mond, mars?
    wundervolle, sehr eigenwillige frau, die immer ihren eigenen weg ging, mit
    allen konsequenzen, aber die auch meine kleine schwester war, auf die ich
    acht gab.

    beziehung: wassermann, ac skorpion.
    freunde: widder, wassermann
     
  10. viennastar

    viennastar Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    48
    Werbung:
    hallo luonnotar :)
    danke für deinen post...ja ich kann immer sehr gut mit wassermännern kommunizieren. wir verstehen uns irgendwie immer auf anhieb. skorpione sind mir manchmal zu verschlossen oder aggresiv - aber ich verstehe auch sie.
    mit schützen kann ich auch gut..weil wir eine gute freundschaft haben, nicht aber aufeinander picken.
    und ja..ich gehe immer sehr eigenständige wege...bin deshalb oft allein, was mir nicht viel ausmacht. hauptsache ich kann meine individualität nach außen tragen. schwer komme ich mit tiefpunkten klar...und die hatte ich bisher auch oft, weil ich immer eine radikale änderung vollzogen habe...
    na ja egal...ich seh schon...bin nicht gerade der einfachste...aber ich versuche mein bestes, immer ein guter mensch zu sein ;)
    gute nacht allen!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen