1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

skatkarten

Dieses Thema im Forum "Skatkarten" wurde erstellt von caroli, 10. November 2012.

  1. caroli

    caroli Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2012
    Beiträge:
    34
    Werbung:
    Hallo liebe Foris:)
    ich lege seit einige Zeit die Lenormandkarten,finde aber die anderen Kartendecks auch sehr faszinierend,ich mache das nur für mich oder meine Familie:D.Nun finde ich die Skatkarten auch sehr interesant leider weiß ich nicht wie ich es machen soll.Ich hoffe es findet sich jemand der mir erklärt wie man ein Größe Tafel legt und das Vorgehen beim Deuten.Ich werde mich sehr freuen auf eine kurze Erklärung:danke:
    Ihr werdet euch sicher fragen warum gleich GB,es ist so dass ich 16 oder 17 jahte alt war als ich die Lenormandkarten einfach so Zuhause entdekt habe von meine Oma wahrsheinlich geblieben:schmoll:I die Einleitung war nur das GB beschrieben und ich wusste gar nicht das auch anders geht,weil ich es von Anfang an mit GB es mache komme ich überhaupt nicht mehr mit andere Legungen klar:banane:
    Ich bedanke mich herzlich bei dienige die mir die skatkarten erklären in voraus schon:danke:
    LG Caroli
     
  2. morgensternchen

    morgensternchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    20
    Ich übe schon einige Zeit mit Skatkarten, allerdings immer noch nur mit 3 Karten, wenn ich die alle beherrsche, dann wage ich mich an das große Blatt, so denke ich für mich das es so richtig ist.
    Würde ich gleich mit dem großen Blatt anfange, das habe ich bereits versucht, finde ich es sehr verwirrend wenn man dann berücksichtigen muss, das die Karten dann diese und jene Bedeutung haben, wenn sie übereinander, untereinander, diagonal oder neben, dahinter , davor...da wurd ich ganz wirr!! Denn am Anfang "erzählten" mir die Karten noch nichts.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen