1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Skatkarten - verschiedene Deutungen?

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von Wildthing1987, 8. Juni 2006.

  1. Wildthing1987

    Wildthing1987 Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    139
    Ort:
    BW
    Werbung:
    Hallo,

    ich habe heute beschlossen mich mit den Skatkarten vertraut zu machen.
    Dazu hab ich mir ein Buch gekauft, um die Grundbedeutung zu lernen.
    "Wahrsagen mit Skatkarten" von Marion Röbkes.

    Jetzt musste ich feststellen, dass ich auf zahlreichen Internetseiten und Foren immer wieder verschiedene Deutungen für die Skatkarten finde.

    Kleines Bsp:

    Im Buch steht:

    Karo 7 - Selbstkritik
    Karo 8 - Schicksal
    Karo 9 - Zyklus
    Pik As - Fragesteller
    Herz As - Fragestellerin
    Herz Dame - Wandlung
    Herz König - Psyche

    Jetzt les ich aber im Internet, dass Herz Dame + König wie bei den Lenormand-Karten "Herr und Dame" sind und die Asse eine völlig andere Bedeutung, als Fragesteller einnehmen.

    Ich bin jetzt natürlich hin und hergerissen.

    Auf meine Intuition kann ich bei dem Kartendeck noch nicht achten.

    Hat jemand die selben Erfahrungen und was soll ich jetzt tun..?

    Lg,
    Wildthing
     
  2. Kriss

    Kriss Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    395
    hi!


    dieses probelm wurde hier schon öfters behandelt.

    gerade bei den "normalen" karten haben sich im laufe der zeit sehr unterschiedliche systeme entwickelt, die teilweise sehr voneinander unterscheiden...

    das ist jedoch kein grund zur panik. das, was du jetzt tun kannst ist, entweder dir alles angucken was es so an systemen gibt und verzweifeln *G* weil sie eigentlich sehr oft weidersprüchlich sind oder - viel einfacher- mal mit EINEM system beginnen (dass, das dir zuerst sympathisch ist) und welches du zzt in der hand hast. im laufe der zeit kannst du immer noch von andren systemen lernen.


    lg
    Kriss!
     
  3. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    ja ja!! die skatkarten
    also ich hab am anfang genau so viel gelesen wie du.
    hab haufenweise bücher usw. hat nix genützt.weil jeder seine bedeutungen hatte.aber keine traf auf mich zu.
    und somit beschloss ich meine eigenen bedeutungen zu machen und es klappt hervorragend.
    es is im grunde genommen eh egal welche bedeutungen für welche karte du nimmst,deine karten sind deine karten und sie stellen sich einfach drauf ein.
    das heißt wenn für dich die fragestellerin die herzass is,dann is sie das auch für dich.
    ich würde dir raten dich schon drüber zu informieren.aber bitte beschränke dich auf einen autor.weil jeder autor seine deutungen hat,und das verwirrt.
    viel glück
    lg gusti
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen