1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sitzung bei einem Medium

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Ned Burrow, 23. September 2006.

  1. Ned Burrow

    Ned Burrow Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2006
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo,

    ich bin heute das erste Mal hier und hoffe das richtige Unterforum erwischt zu haben ...

    Meine Schwester schenkte mir vor einiger Zeit das Buch "Sag ihnen das ich lebe" von Rosemary Altea und ich bin es gerade am lesen. Ich beschäftige mich schon länger - gedanklich - mit diesem Thema und ich hatte diesbezüglich auch schon viele Gespräche mit meiner Schwester - die von diesen Dingen vollends überzeugt ist - sowie auch anderen Bekannten.

    Es ist sicherlich ein sehr interessantes Thema, doch bleibt am Ende immer ein wenig Zweifel und Skepsis übrig, weil man ja über etwas redet, was nicht greifbar ist.

    Vor 15 Jahren hatte ich einen schweren Motorradunfall, bei dem mein Neffe (der Sohn meiner Schwester) ums Leben kam. Die Schuld an diesem Unfall trage ich. Meine Schwester kam mit dieser Situation im Laufe der Zeit ganz gut zurecht, weil sie daran glaubt, dass es seine Bestimmung war und es so sein musste. Ihr spiritueller Glaube half ihr sehr über diese schlimme Zeit hinweg und ich versuchte natürlich auch daran zu glauben, aber ganz ist es mir nie gelungen.

    Vor einem knappen Jahr ist eine sehr gute Freundin von ihr und auch von mir an Krebs gestorben. Auf meine Frage, wie sie es verkraftet hat (natürlich hatten wir damit gerechnet, dass es bald zu Ende gehen könnte) antwortete sie: Es geht schon, ich weiss ja wo sie jetzt ist ...

    Meine Schwester war noch nie bei einem Medium und hat auch noch nie irgendwelche Sitzungen oder ähnliches besucht.

    Ich möchte gerne - und ganz besonders nach dem Lesen dieses Buches - einmal zu einem Medium Kontakt haben, um mir selbst ein Bild des Ganzen machen zu können und möglicherweise meine Schwester mitnehmen.

    Deshalb würden mich Eure Erfahrungen diesbezüglich sehr interessieren.

    Wie bekomme ich Kontakt zu einem "seriösen" Medium, welche Erfahrungen habt Ihr gemacht und welche Tipps könnt Ihr mir geben?
    Hat vielleicht jemand eine Empfehlung oder einen Link, bei dem ich fündig werden könnte?

    Es gibt im Internet auch Kontakte per Chat oder Telefon, aber ich denke mal das taugt nichts oder?

    Also wenn ich sowas mal tue, dann muss es wirklich professionell sein - wenn man dieses Wort überhaupt in diesem Zusammenhang verwenden kann. Also ich suche Kontakt zu einem Medium, um mich zu überzeugen, dass da wirklich noch etwas ist. Vielleicht bekomme ich Kontakt zu meinem Neffen oder zu unserer an Krebs verstorbenen Freundin.

    Ich hoffe Ihr könnt mir da etwas "unter die Arme" greifen und ich bedanke mich für Eure Geduld.

    Liebe Grüsse
    Bernd
     
  2. nici

    nici Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2006
    Beiträge:
    929
    Ort:
    Baden-Württemberg
    lieber bernd,

    erst einmal herzlich willkommen hier im forum !
    das mit deinem neffen tut mir sehr, sehr leid ! aber deine schwester hat recht und du solltest dir keine vorwürfe machen ! dein neffe ist an einem wunderschönen, friedlichen ort, am dem es ihm sehr gut geht !

    aber ich kann deinen wunsch nach kontakt zu ihm sehr gut verstehen, denn als mein dad von 3 monaten plötzlich starb, hatte ich nur noch diesen wunsch ! ich wollte eine bestätigung für die dinge, die ich erlebt hatte, wollte antworten auf meine fragen.
    ich hatte kontakt über ein medium, das ich hier im forum fand ! mein weg zu ihr war außergewöhnlich ! sie heißt peggy und ist ein geschenk des himmels !
    wir hatten das sitting per telefon, auch das klappt !
    es war das schönste und wundervollste, was ich in meinem leben erlebt habe ! mein dad war bereit dazu, über peggy mit mir zu reden und all meine fragen wurden beantwortet, mein schmerz wurde gelindert und mein glaube gefestig ! sie ist wirklich eine ganz, ganz liebe und sie kann es !

    alles liebe für dich, nici :)
     
  3. nici

    nici Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2006
    Beiträge:
    929
    Ort:
    Baden-Württemberg
    schau mal unten auf dieser seite nach : EIN GROßES LOB AN PEGGY812 !!!
    das ist sie und es lohnt sich !

    alles liebe, nici
     
  4. Ned Burrow

    Ned Burrow Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2006
    Beiträge:
    2
    Hallo nici,

    vielen Dank für Deine Antwort :)
    Ich habe schon Kontakt mit Peggy aufgenommen und wir werden telefonieren ... ich bin ganz gespannt und auch aufgeregt :)

    Liebe Grüsse
    Bernd
     
  5. nici

    nici Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2006
    Beiträge:
    929
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Werbung:
    lieber bernd,

    ich wünsche dir von herzen, das der kontakt eben so gut zu stande kommt wie bei mir ! denn es liegt ja nicht alleine an peggy ! mein dad war sehr froh, das ich kontakt gesucht habe, ich hoffe, bei dir wird es auch so ein wunderbares erlebnis !!

    alles liebe , nici
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen