1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sinn dieses Textes

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Zinaida, 6. August 2014.

  1. Zinaida

    Zinaida Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Hallo zusammen

    Dieses Lied finde ich ein wahres Meisterwerk, was für ein unglaublich tiefsinniges Lied.

    Ich kann offenbar keine Link einstellen aber sucht im YouTube I'll find my way home von John and Vangelis

    Ich fühle dass den Text verstehe, auch spirituell verstehe, ausser ein Satz

    And talk will alter your prayer


    Wie versteht ihr das im Zusammenhang mit dem ganzen Lied. Ich habe die deutsche Uebersetzung unten auch noch angehängt.



    **** Liedtext entfernt, bitte copyright beachten. Wenn dann nur kurze Zitate mit Angabe der Quelle *****
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. August 2014
  2. Reinhold

    Reinhold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.560
    Und nun, was willst du sagen?
     
  3. Zinaida

    Zinaida Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    7
    Ich habe konkret gefragt wie ihr den Satz versteht: and talk will alter your prayer
    Es ist im 2. Absatz

    Ich brauche keine Uebersetzung es geht mir um den Sinn des Satzes.
    Ich versteh den Satz aus spiritueller Sicht nicht.
     
  4. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.074
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Was soll das heißen, * aus spiritueller Sicht* ?
     
  5. Zinaida

    Zinaida Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    7
    Anders ausgedrückt: was ist der sinn dieses Satzes ich versteh den nicht?
     
  6. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.260
    Ort:
    Kassel, Berlin
    Werbung:
    das Wort "talk" kann da wohl zweierlei meinen, vielleicht beides.
    also "Reden" wird dein Gebet ändern.
    zum einen wohl durch Reden im Sinne von mit jemandem über Dinge sprechen,
    und dann auch ganz praktisch durch das ein Gebet wirklich Sprechen,
    es nicht bloß denken, was einen näher heranbringt an einen Bezug zum Spirit.
    dann plapperst du beim beten nicht nur Worte (ob nu still oder laut),
    sondern es hat Gehalt für dich und wird auch persönlicher, bishin daß du dich daheim fühlst ..
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. August 2014
  7. Night-bird

    Night-bird Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    4.985
    Ort:
    Jenseits von Eden
     
  8. Riddle

    Riddle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2013
    Beiträge:
    146

    :lachen::D:)

    Ja GENAU das meine ich.
    Oberflächlich drüber fliegen und dann doofe Fragen stellen:thumbup:
     
  9. Zinaida

    Zinaida Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    7
    Herzlichen Dank für deine Gedanken.
    Vielleicht wäre auch eine Interpretation: Beim Fragen kann man Antworten bekommen. Wenn man Antworten bekommen hat beginnen sich die Gebete zu verändern weil das Bewusstsein ein anderes geworden ist.
    Vielleicht meinte Jon Anderson der das schrieb mit talk eher ask.
    Und Fragen werden deine Gebete ändern
    Das Wort talk müsste eher ask heissen, aber es passte nicht in die Melodie.
    Wenn ich dichte, bin ich auch nicht immer korrekt und strapaziere Worter.
     
  10. Zinaida

    Zinaida Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Hallo wertekiller

    deine Antwort ist so richtig ausgiebig und es hat mich gefreut, dass du offenbar schöne Worte auch liebst.....das rot gefärbte ist schon hohe Prosa..
    Interessant was man alles sehen kann.
    In deiner Interpretation allgemein höre ich heraus dass sich zwei Liebende unterhalten, zwei Seelen auf dem Weg.
    Mein Eindruck als ich beginnen wollte das Lied zu verstehen war, dass die eine Seele sich mit dem Schutzengel/geist. Helfer unterhält.

    -Dein Freund ist nah an deiner Seite
    und spricht in einer uralten Sprache

    -ja die Sprache die uns an das AllEine erinnert

    -Halt einfach meine Hand und wir sind da.

    -Tönt so als würde der Schutzengel/Helfer erklären dass das daheim sein sofort machbar ist wenn die Verbindung zu hohem Bewusstsein da ist, symbolisiert durch das Handgeben.

    Auf alle Fälle danke für deine Interpretation
    LGZinaida


     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen