1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Single versus Partnerschaft

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Frog Princess, 17. Februar 2008.

  1. Frog Princess

    Frog Princess Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    209
    Werbung:
    Hallo Foris,

    ich bin schon wieder mal seit Ewigkeiten Single. Vermutlich, weil mein Verständnis von Partnerschaft bzw. Liebe anders ist als das derer, die mich umgeben (da gibt ´s Partnerschaften eher aus Angst vor dem Alleinsein, na ja). Momentan bin ich mal wieder etwas depri so gut wie jedes Wochenende alleine zu verbringen, daher dachte ich es wäre mal gut einen Thread zu diesem Thema aufzumachen. Es muss doch auch Vorteile geben Single zu sein :confused: (ich sehe sie in meinem Dauersingledasein leider nicht mehr). So nun baut mich mal auf :weihna1

    Was sind für euch die Vorteile vom Singledasein im Vergleich zur Partnerschaft?

    Was kann man (ich) alles als Single erleben, was einem in der Partnerschaft versagt ist?

    Das Einzige was mir spontan einfällt ist, dass man so oft, intensiv und mit wem man will Flirten kann, ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen. Obwohl ich persönlich diese Gelegenheit nicht einmal wirklich nutze ...


    LG
    Frog Princess

    (die immer noch auf der Suche nach ihrem Froschprinz ist ... :liebe1:)
     
  2. MisterFrankie

    MisterFrankie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2008
    Beiträge:
    778
    Hallo Princess,
    vielleicht bist du deswegen noch Single...:)

    LGMFrankie
     

    Anhänge:

  3. akira

    akira Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    300
    Ort:
    ö
    willst du mal mit mir ne woche tauschen????
    das was du geniessen kannst ist ruhe
    hingegen habe ich
    streitende kinder,berge von wäsche, kranke kinder, wäsche,usw.
    hätte gern einmal mehr ruhe
    alles liebe
     
  4. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Der Mensch trinkt und singt nicht gern allein.
    Deshalb gibt es Wirtschaften und die Fischer-Chöre.
     
  5. Frog Princess

    Frog Princess Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    209
    :lachen:

    Na, da hab ich vielleicht nochmal Glück gehabt meinem vermeintlichen Froschprinz noch nicht begegnet zu sein ... :tongue3:
     
  6. Frog Princess

    Frog Princess Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    209
    Werbung:
    Gerne, dann hätte ich endlich mal Leben in der Bude :weihna1

    Stimmt, Ruhe hab ich zu genüge, und wenn ich kein Bock auf Wäsche waschen hab, zieh ich eben an, was noch im Schrank rumliegt (studiere noch, und da ist ´s eh Wurscht, wie Frau herum läuft ... äh nicht, dass ihr jetzt denkt, dass ich deshalb keinen "abbekomme" :weihna1)
     
  7. Zeraphima

    Zeraphima Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2007
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Oberösterreich
    achja @Frogprinzess

    Du sprichst mir aus der Seele...irgendwann hat mans einfach satt Single zu sein...
    Der einzige Vorteil der mir im Moment einfällt ist das mir keiner auf die Nerven geht wenn ich mal keine Lust zum putzen habe :weihna1
     
  8. ph4Se

    ph4Se Guest

    hallo,

    ich bin im moment strohwitwer, da meine freudin für 3 monate in australien ist (2 Monate sind rum)

    grundsätzlich denke ich, das du während des singledaseins mehr freiheiten hast, während eine beziehung aus kompromissen besteht.
    meiner erfahrung nach sehnen sich viele nach dem was man gerade nicht hat, da in einer beziehung recht schnell routine entstehen kann und man als single manchmal einsam ist. man könnte auch sagen, man lernt dinge erst richtig zu schätzen, wenn man sie nicht mehr hat.
    ich persönlich habe mich irgendwie auf meine 3 monatige singlezeit gefreut... mehr zeit für mich selbst etc...
    die ersten wochen waren auch echt ok, aber jetzt muss ich bissle acht geben, das ich nicht in ein loch falle (falls ich nicht schon drin bin :weihna1) sprich ich bin schon etwas einsam und es ist gerade so am wochenende doch manchmal LAAAAANGWEILIG.
    ich sage: pro beziehung !!

    lg
    ph4Se`
     
  9. sage

    sage Guest

    Ich bin bekennder Single und möchte mit niemandem tauschen, der in einer Partnerschaft lebt, nicht mal mit Millionärs.
    Ich kann tun und lassen, was ich will, keiner quatscht mir die Ohren zu.
    Und wenn ich Unterhaltung will, geh ich halt raus.
    Für mich ist Singlesein der Idealzustand.



    Sage
     
  10. tahuti

    tahuti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    28
    Werbung:
    :koenig:Ja, das habe ich gottseidank hinter mir. Ich werde jetzt mein Singeldarsein mit vollen Zügen geniessen: Keinen fragen wenn man weggehen will, wäschewaschen wann ich will, die Sachen die so in der Wohnung herumliegen(von den Anderen) nicht mehr wegräumen zu müssen, und vor allem "die Ruhe genießen"!
    lg tahuti:umarmen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen