1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sind Sexträume nur was für Frauen?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von DerDaniel, 24. März 2009.

?

Habt ihr des öfteren sexuelle Träume?

  1. Ja (bin weiblich)

    7 Stimme(n)
    33,3%
  2. Ja (bin männlich)

    7 Stimme(n)
    33,3%
  3. Nein

    7 Stimme(n)
    33,3%
  1. DerDaniel

    DerDaniel Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2006
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ich habe mich heute bei meinem Freundeskreis umgehört, was die so Träumen und irgendwie Träumten viele Mädchen/Frauen von Sex oder ihren Ex Freunden.
    Entweder reden da Männer ned gern drüber oder es is einfach ned so verbreitet...
    Also ich hab mich schon echt an viele Träume erinnert aber mit 11, 12 sowas hatte ich zwei Sexträume, sonst kann ich mich an keinen erinnern.
    Dann hab ich mich hier im Forum auch ein bisserl umgeschaut, da is mir gleich das Thema "Sextraum?" von Berlinerin aufgefallen und bei vielen andern Themen is der Freund im Traum dabei, ich hatte genau einmal von meiner Freundin geträumt, sonst gar nicht.

    Gehts den andern männlichen Personen hier auch so?
    Und vor Allem: Is da was dran an meiner Vermutung, dass Frauen mehr Sexträume haben als wir Männer?
     
  2. Delphinium

    Delphinium Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    4.673
    Ort:
    Bayern
    Jo, des kenn i. Ich hab so gut wie nie derartige Träume, alle paar Jahre mal. Ausser der Sex im Traum war so schlecht, daß ich mich lieber nicht erinnere ;)

    ciao, :blume: Delphinium
     
  3. GülümsiyenMelek

    GülümsiyenMelek Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2008
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Kärnten
    Sexualträume entstehen vielfach aufgrund kurz zuvor erlebter sexueller Tätigkeit, aus Wunschvorstellungen oder aus dem Blutkreislauf, inneren und äußeren Reizen: bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, jeweils differenziert ;-)
     
  4. Azura

    Azura Guest

    meine Vermutung wäre eher dass Männer mehr solcher Träume haben, aber vielleicht reden Frauen eifach bereitwilliger drüber.

    lg, D
     
  5. Akwaaba

    Akwaaba Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    4.451
    Da ich in meiner Annahme, dass Frauen meistens nicht in sexuell
    befriedigenden Situationen leben, vermutlich richtig liege,
    könnte es ja sein, dass mehr Frauen Sexträume brauchen... :escape:
     
  6. daljana

    daljana Guest

    Werbung:

    kann man bei männern ja auch teilw so sehn...daher denk ich,es schenkt sich;)
     
  7. DerDaniel

    DerDaniel Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2006
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Wien
    Das hab ich mir gestern auch schon gedacht, nur dass sie die Sexträume ned brauchen sondern die Sexträume eher durch den Wunsch entstehen, ein erfülltes Sexualleben zu haben auch wenn sich das im Traum dann auch negativ zeigen kann..

    Ich hab mal versucht in einem Klartraum Sex zu haben...mit einem bösen Ergebnis, es ging dann mehr in die Richtung Alptraum: Abteilung ekelhaft.
    Da flieg ich lieber, Geschlechtsverkehr kann ich auch in der Realität haben :rolleyes:
     
  8. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Hallo,

    eine Untersuchung von 2007 hat ergeben, dass Frauen und Männer gleichermaßen und gleichhäufig von Sex träumen... wahrscheinlich reden die Männer weniger drüber.

    LG Alissa
     
  9. wookie

    wookie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2008
    Beiträge:
    26
    Ort:
    derzeit in England
    Kann mir kaum vorstellen das Männer einfach weniger Sexträume haben.
    Ich glaube das Frauen offener darüber sprechen ...

    vl sind deine Sexträume nicht so intensiv, schön, wie auch immer das du dich nicht daran erinnern kannst ... ;)
     
  10. Muggle

    Muggle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    3.421
    Ort:
    Norddeutschland
    Werbung:
    Ja, das kann gut sein. Ich hatte z.B. nur dann solche Träume, wenn die Realität mal nichts hergab.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen