1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sind Magier in Wirklichkeit böse,...

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von rosim, 12. September 2007.

  1. rosim

    rosim Guest

    Werbung:
    ...weil sie den Menschen etwas vorgaukeln, Ihnen das Geld aus der Tasche zieh'n, weil sie angeblich Fähigkeiten haben, die verzweifelte Menschen so dringend benötigen und Schamane,...

    ...sind das nicht ihre artverwandten Geister !

    Was meint Ihr ?

    :zauberer1
     
  2. Ravenna

    Ravenna Guest

    Wie Du es beschreibst Rosim könnten das nicht auch Politiker sein?

    [​IMG]
     
  3. rosim

    rosim Guest

    Politiker sind Rückführungsterapheuten,...

    ...sie führen uns zurück ins Mittelalter !

    :zauberer1
     
  4. Ravenna

    Ravenna Guest

    [​IMG] Oder noch weiter zurück....
     
  5. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.219
    Ort:
    Saarland
    @Rosim

    Bei mir gibt es keinen Geldfluss,
    weder in die eine noch in die andere Richtung.
    Für mich(subjektiv) ist "Magie" das Spielen mit mentalen Kräften und Energien,zur Anwendung von Psi-Fähigkeiten, weil es meine Natur ist und
    mir Spaß macht.
    Aber für sehr viele Magier hast du wohl Recht.
    Ich sage immer:Wer Geld will, muss es beweisen können, dass er/sie es versteht.
     
  6. venice

    venice Guest

    Werbung:
    :weihna1
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen