1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

sind das geister??

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Alcantara, 3. Januar 2008.

  1. Alcantara

    Alcantara Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    19.100
    Ort:
    in der Nähe des <3
    Werbung:
    meine freundin hat das gefühl, das es bei ihr im haus spukt..
    es gehen seit wochen eletrische geräte kaputt, eins nach dem anderem...

    am silvesterabend ging sie zum rauchen vor die terassentür...hatte sich eine angesteckt, als plötzlich eine rakete auf sie zu schoss...welche dann an ihr vorbei zischte und ins fenster kanllte..

    und gestern nachmittag entzündete sich von selbst der küchentisch...es stand dort keine kerze, die etwas in brand setzte...es war wellenartig...ihr mann hat es auch gesehn..
    das schauspiel ging nur wenige sekunden und war dann weg als wär es nie passiert...der holztisch hatte keinerlei brandspuren...aber in der küche war noch qualm zu sehen..

    sie denkt nun, das sie diese energien eventuell anzieht?
    kann das sein, das sie soetwas selbst erzeugt,und sich dadurch auch körperliche symptome maifestieren? z.b. plötzlich ein geschwollenes, entzündetes auge, fuß umgenickt, ausgerutscht,steißbein verstaucht,zahnschmerzen ohne grund...alles nacheinander seit wochen??

    Oder kann es sein, das wirklich ein geist mit ihr sein unwesen treibt?
    meine freundin ist auch sehr sensitiv...sie hat auch schon engel und ihren verstorbenen vater gesehen....ich weiß, das sie sich das nicht einbildet...


     
  2. eva07

    eva07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2007
    Beiträge:
    5.949
    Ort:
    WIEN
    Hallo Angelwoman,

    Es gibt auf alle Fälle Geister, doch treten diese normalerweise selten in Erscheinung. Hatte einige sonderbare Erlebnisse ohne dass sich irgendjemand in der Wohnung mit Spiritismus beschäftigt hat.

    Allerdings ist es nicht gut, wenn man in Zeremonien Geister ruft. Dann kann es sein, dass sie immer wieder kommen, wenn man sie gar nicht mehr braucht.

    Ein Engländer erzählte, dass er deshalb binnen kurzer Zeit fünfmal hintereinander die Wohnung gewechselt hat, bis der Geist, den er ja seinerzeit gerufen hatte, endlich nicht mehr gekommen ist.

    Eine Freundin erzählte mir, dass ihr plötzlich verstorbener Bruder tagelang in seinem Haus, in dem auch andere Parteien wohnten, immer in der Nacht laut geschrieen hätte. Und noch vieles mehr. Auch ihr Sohn bstätigte es. Beide allerdings hatten mit Spiritismus nichts zu tun und waren auch sonst normal.

    Übrigens sind laut Bibel und Koran Geister von Gott geschaffene Wesen.

    Meinen letzten Geist habe ich mit den Worten "Verschwinde, ich weiß, wer Du bist!" verscheucht. Bis heute - und es ist nun schon lange her - hat er mich nicht mehr aufgesucht.

    Ich glaube, dass man keine Angst zeigen darf. Aber das mit den Unfällen ist mir auch passiert. Es waren einige schwere Stürze hintereinander. Dabei habe ich an keinen Geist gedacht. Manchmal spricht man in diesem Zusammenhang auch von einem Gesetz der Serie.

    Ich habe mehr Angst vor lebenden Menschen, z.B. vor Einbrechern. Wenn mein Mann bei mir ist, habe ich überhaupt keine Angst. Er weiß, dass es Geiser gibt, aber fürchtet sich vor ihnen überhaupt nicht. Jedenfalls sollte man so etwas wie Geisterbeschwörungen nicht machen. Man weiß nichts Genaues. Schwarze Magie z.B. ist nicht ratsam!

    Generell sind Geister aber nicht gefährlich. Gefährlicher sind die lebenden Menschen. So denke ich.
    :liebe1:Grüße

    eva07
     
  3. Alcantara

    Alcantara Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    19.100
    Ort:
    in der Nähe des <3
    Hallo Eva,
    das es geister gibt, wissen meine freundin und ich selbst aus erfahrung..
    bei ihr geht es aber eher darum, das sie nicht weiß, ob sie eventuell diese energien zu sich zieht...ohne beschwörung selbstverständlich...meine freundi beschäftigt sich mit engeln und weinger mit geistern!
    aber nebenan ist der standort der feuerwehr, und dort wird sehr viel alkohol getrunken und lärm veranstaltet, es könnte auch daher kommen
    ?...
    als sie letze woche laut aussprach"so ihr verlaßt nun sofort unser haus!", war dann ruhe! nun mal abwarten..lg Angelwoman
     
  4. Willow

    Willow Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    858
    Ort:
    Mamas Bauch
    Moin moin...

    ich vermute mal....das es evtl. daran liegen könnte, das sich deine
    Freundin mit Energiearbeit oder im speziellen mit den 4 Elementen
    beschäftigt...???

    Dann könnte es durchaus daran liegen, das sie zu viel Feuerenergie
    aufgenommen hat und diese nicht wieder hat abfliessen lassen.
    Und was man ausstrahlt, zieht man bekanntlich an.

    Ich denke erden und Energie abfliessen, bzw. ausgleichen müsste
    eine deutliche Besserung ergeben.

    LG
    Willow
     
  5. Alcantara

    Alcantara Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    19.100
    Ort:
    in der Nähe des <3
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Hallo Willow,
    meine Freundin beschäftigt sich hauptsächlich mit Engeln und glaubt an Jesus.
    Das mit der feuerenergie hört sich interessant an~vielleicht magst du es mir näher erläutern?
    Meine Freundin hat wirklich meist reichlich Power..sie ist ein Temperamentsbündel..:)
    Ansonsten ist sie ein Elementar und nennt sich selbst gern Koboldine..:) lg Angelwoman
     
  6. Willow

    Willow Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    858
    Ort:
    Mamas Bauch
    Werbung:
    Ich schreib dir heute Abend ne PN.

    LG Willow
     
  7. lambada

    lambada Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    9
    hi aw,ja das gibt es ichn habe das gleiche problem!!!!!!!!!!!!!! bin seit heute neu hier und ich beschäftige mich sehr mit diesem thema. lg lambada
     
  8. Geister sind weit verbreitet, es kommt auf die situationen an ob man sie wahrnimmt oder eher nicht.:confused:
     
  9. Alcantara

    Alcantara Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    19.100
    Ort:
    in der Nähe des <3
    ich nehme oft die geistige welt wahr, aber beschäftige mich nicht den ganzen tag damit...am lustigsten finde ich auch, wenn ich einkaufen gehe, fallen oft aus den regalen die prokukte heraus, obwohl ich nicht unmittelbat davor stehe..:) huuuuiiii
     
  10. Timoael

    Timoael Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    58
    Werbung:
    Dass die elektrischen Geräte kaputt gehen hängt wohl von der Elektrizität ab.
    Plötzlich auftretende Hochspannungen, alte Leitungen etc. können der Grund
    dafür sein.

    Am Silvesterabend stand sie wohl nur richtig. Da hat sie Glück gehabt, das
    hätte auch "ins Auge gehen" können.

    Dass die Tischdecke sich entzündet und ein sogenannter Oberflächenbrand
    einsetzt ist völlig normal. Dabei entzünden sich nur die Fasern, Fusseln und
    der Staub auf der Oberfläche, nicht aber das Material selbst. Kann man auch
    meist mit alten Jeans etc. hervorrufen.

    Für einige der Schmerzen die sie in letzter Zeit quälen ist sie selbst durch
    Nervösität und mangelhafte Konzentration verantwortlich (umknicken,
    ausrutschen etc.). Des Weiteren können Schmerzen auch psychisch auftreten.
    Diese kommen und gehen erst, wenn man sich selbst wieder unter Kontrolle
    hat.

    Sie beschäftigt sich mit Geistern, Engeln etc. Dies ist ein Grund dafür, warum
    sie es sich in erster Linie komplizierter macht, als es eigentlich ist und denkt
    es wäre ein Geist, der ihr womöglich noch was anhaben will oder so. Da sie
    zudem noch sehr feinfühlig ist und ich denke mal auch zerbrechlich, sind die
    perfekten Voraussetzungen geschaffen um zu glauben, es sei ein Geist oder
    Engel und Verstorbene zu sehen.

    Sprich mit deiner Freundin über ihre Gefühle, über das was ihr Leben beschwert.
    Zeig ihr, dass es nicht nur schlechte Seiten auf der Welt gibt und selbst alles
    negative auch eine positive Seite hat. Denn die kleinen positiven Dinge sind
    die, die das Leben ausmachen.

    Ich schick ihr auf jeden Fall mal ein paar Engel vorbei, die sich ihrer annehmen
    ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen