1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

sin das die richtigen?

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von sybercool, 17. März 2006.

  1. sybercool

    sybercool Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    44
    Werbung:
    meine katze is leiderkrank und ich versuche ihr mit heilsteinen etwas zu helfen. wusste nicht genau welche steine ich nehmen sollte da ich bmein buch nicht mehr finde....
    hab jetzt berkristale und amnethyisten genommen (rein intuitiv)
    könnt ihr mir da irgendwelche steine empfehlen?
     
  2. Felixdorfer

    Felixdorfer Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    592
    Ort:
    bei Wr. Neustadt
    Hallo Silbercool!

    Da müsste man erst mal Wissen was deiner Katze fehlt.

    Oder zumindest welche Symptome deine Katze zeigt.

    Ohne einen Anhaltspunkt ist es schwierig dir geziehlt zu helfen.


    Lg. vom Felixdorfer
     
  3. sybercool

    sybercool Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    44
    ja..sie hat eine imunschwäche und anscheinend eine entzüng im kiefer.
     
  4. Felixdorfer

    Felixdorfer Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    592
    Ort:
    bei Wr. Neustadt
    Hallo liebe Syber cool!

    also da würde ich mal Heliotrop vorschlagen, aber auf alle Fälle den Tierarzt aufsuchen.

    Vermutlich hat sie so Schmerzen im Mund dass sie nicht viel Fressen kann und
    deshalb auch schwach ist.
    Es kann ja auch nur am Zahnstein liegen der auch mal entfernt gehört.
    Wenn das Zahnfleisch stark entzündet ist, dann sollte man schon etwas mehr tun als nur mit Steinen versuchen.

    Liebe Grüsse vom Felixdorfer
     
  5. sybercool

    sybercool Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    44
    Werbung:
    waren schon beim tierarzt, hat ir 2 tabletten verschrieben,(die wir ihr jedentag unters futter mischen :-P ) is seit dem viel aktiver, frisst auch viel mehr.


    PS: gibt´s hier neue smilyies?
    :biss: :sekt: :computer: :zauberer2 :autsch: :winken2: :schaukel: :schaf: :saugen: usw...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen