1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Silvester Ritual??

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Vollmondfreak, 31. Dezember 2004.

  1. Werbung:
    Hallo zusammen


    Ich bin auf der Suche nach einem kleinen Ritual was ich heute durchführen möchte um
    mit diesen Jahr 2004 völlig abzuschliessen und auch mit meiner Vergangenheit!Ich möchte einfach alles Negative hinter mir lassen und 2005 Neu anfangen!Hätte da vielleicht jemand einen Tipp für mich?Ich wäre sehr dankbar für eine antwort!Ich wünsche euch allen ein
    ein gutes und erfolgreiches Jahr!!

    Alles liebe Vollmondfreak
     
  2. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.674
    Ort:
    Berlin
    nimm gegenstände, die für dich sachen symbolisieren, die du nicht mitnehmen möchtest - oder schreibs auf zettel, wenn du nix wegwerfen willst.
    dann mach dir ein symbolisches tor - ev. nur vorstellen oder ev. mit irgendwas aufbauen.
    nimm deinen mülleimer und stell ihn auf die seite des tores, das für dich dieses jahr symbolisiert.
    kurz vor mitternacht schmeißt du symbole oer zettel, die die vergangenheit symbolisieren in die mülltonne und schreitest um mitternacht durch das tor ins neue jahr.

    das wär mal ein vorschlag von mir.
     
  3. Margit

    Margit Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    8.038
    Ort:
    Oberösterreich
    Kurzer Zwischenruf!

    Ich habe die Beiträge von Ironwisthle und Gold Pelikan, sowie die Reaktionen auf die von den beiden geschriebenen Beiträgen gelöscht.

    Kann denn niemand mehr eine normale Frage stellen ohne Ironie und Sarkasmus zu ernten?

    LG
    Mag
     
  4. Gold Pelikane

    Gold Pelikane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    749
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    hi Mag
    dann überlege was Karl Heinrich Waggerl mit deinem satz meinte in bezug auf deine moderation hier in diesem thread

    ich hatte sogar fotos von leute die es machten das mit den pobacken *gg*


    trotzdem ironie oder sarkasmus ist nötig um die person nicht direkter klar zusagen dass es vollkommen harrypoter trip naiv mässig unangebracht ist sowas zu fragen , manche schüler sind reifen als so manche erwachsene

    EIN ritual , naja menschen brauchen rituale jedenfall hier im forum , ist sinnlos ohne wert wenn keine energie dahinter ist

    er/sie kann genau so gut jedes mal wenn die person ins klo geht ein grossen häufschen machen denken er hinterlässt allen schei** hintersich , er sollte sein schei** vorstellen und ihn hintersich lassen

    ich wette 1 monat solchen ritual und es geht ihm viel besser als ein neujahr ritus

    sollte ich dir auch sagen warum die poBackenritual funktionieren wird ?
    solange die backen schmerzen wird dies ihm helfen es zu bewältigen weil er ständig dran denken muss sollange die schmerzen anhalten

    ob das jetzt ironisch klingt ist nur eine sache der intrepretation ,von wissen mal abgesehen

    und klar sarkasmus kann so schön sein , wender jenige was daraus lernen kann

    mfg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen