1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Signifikator

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Fairy1985, 12. Januar 2009.

  1. Fairy1985

    Fairy1985 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2007
    Beiträge:
    39
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich möchte mich intensiver mit Tarot befassen. Jetzt lese ich
    bei sehr vielen Legungen von diesem Signifikator.
    Ich find bei Google nicht die Antworten die ich mir erwünsche,
    da dachte ich mir ich frage euch mal. Ich hoffe ihr könnt mir helfen, bitte.

    Also, hier sind die fragen:

    -->Was ist der Signifikator?

    -->Ist er immer ein und die selbe Karte oder ändert er sich?
    (Also wird der auch frei gezogen wie die anderen Karten, oder ist es
    eine bestimmte Karte die auf mich zutrifft.)

    Bitte antwortet mir, ich wäre euch wirklich dankbar. Ich mag diese Forum
    wirklich sehr da es mir schon bei einigen Sachen geholfen hat.
     
  2. Sheela

    Sheela Guest

    Hallo Fairy1985,

    der Signifikator steht für das Haupthema der Legung, das, was bezeichnend für die Thematik ist.
    Ich persönlich ziehe sie immer frei heraus, viele aber legen sich eine bestimmte Karte als Signifikator raus und deuten dann drum herum.


    Liebe Grüße,
    Sheela
     
  3. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    Kann mich dem nur anschließen.

    Es ist meist die erste Karte die gezogen wird und die Position sagt etwas über den Fragesteller oder die Situation aus, mit anderen Worten das Hauptthema der Legung.

    Bei den Lenormand oder Zigeunerkarten sind es meist festgelegte Karten die tatsächlich den Fragesteller darstellen, entweder werden sie vor dem Mischen heraus genommen oder man schaut sich an wo sie im Kartenbild vorkommen und was drum herum liegt.
    Das kann man auch ähnlich beim Tarot machen wenn einem das lieber ist.

    Einige lassen auch den Fragesteller selbst diese Karte ziehen.

    Ich ziehe sie ganz normal wie jede andere Karte der Legung auch. Da muss jeder selbst wissen wie das am besten für ihn funktioniert usw.
    Ich mach da nix besonderes draus, und wenn ich mit den mir bekannten Legesystemen nicht weiter komme denke ich mir auch spontan neue aus. Solange man weiß was man wissen möchte, Regeln festlegt und feste Plätze vergibt bekommt man auch immer eine passende Antwort.


    Lieben Gruß,
    Anakra
     
  4. Fairy1985

    Fairy1985 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2007
    Beiträge:
    39
    Werbung:
    Ich danke euch ich werde es mal ausprobieren wie es besser klappt
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. ratu
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    2.327

Diese Seite empfehlen