1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sigillenmagie? was is das?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Gusti, 28. Juni 2006.

  1. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    hi
    wollte nur fragen was sigillenmagie ist?
    und hat es was mit symbolen zu tun?
    hab den begriff schon so oft gehört,versteh ihn aber nicht.
    wäre echt dankbar.
    danke
    lg gusti
     
  2. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.728
    Ort:
    Berlin
    sigille
    komisch - findet sich ja genug an beschreibungen und erklärungen. eins der meist behandelten themen überhaupt.
     
  3. wahya

    wahya Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2006
    Beiträge:
    757
    Ort:
    jurasüdfuss
    es ist das herstellen eines symbolischen wunsches... du überlegst genau, was as ziel ist, dann schreibst du es auf und streichst alle doppelten buchstaben, die restichen buchstaben schreibst du mit blut oder drachenblut auf ein stück pergament, so dass du die einzelnen buchstaben nicht mehr erkennen kannst - ganz in einander geschachtelt - drum herum 3 kreise, wenns eilt auf die rückseite eine sprengglyphe und immer eine schutzglyphe. weglegen und "absacken" lassen... mit dem üblichen ritual verbrennen und dann dem wasser übergeben. sollte wenn möglich ein sauberes fliessendes gewässer sein... und dann nicht mehr drüber nachgrübeln, am besten vergessen.
    das funktioniert logischerweise besser wenn man es für fremde macht, weil über eigene wünsche grübelt man halt ab und zu doch nach.

    eine freundin von mir malt bilder anstatt die buchstaben zu verkasteln, geht auch.

    wirkt manchmal innerhalb von minuten, manchmal brauchts auch etwas länger ist aber die schnellste art ans ziel zu kommen.
     
  4. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    hi
    danke euch für eure beitrage.
    jetz weiß ichs auch*gg*
    danke
    cuuu
    lg gusti
     
  5. xeowynx

    xeowynx Guest

    Werbung:
    http://www.paranormal.de/magie/sigillenmagie/index.htm


    und das beste: mit wenig aufwand funktioniert es wirklich!!!
    wichtig ist das vergessen des wunsches, daher gleich mehere auf einmal erstellen und weglegen. nach einigen tagen herausholen und du kannst das symbol dem wunsch nciht mehr zuordnen.

    dann muss du es laden und losschicken. am besten verbrennen und die asche in die vier himmelrichungen verstreuen oder in fliessendes gewässer oder vergraben.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen