1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Siegellack und Bücher

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Etwas, 30. Januar 2014.

  1. Etwas

    Etwas Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2013
    Beiträge:
    143
    Werbung:
    Ich habe von Büchern deren Seiten von altem Siegellack verklebt waren geträumt. Die Bücher waren mir heilig, es ging eine schaurige, fast gefährliche Aura von ihnen aus, aber ich wurde auch von einer starken Sehnsucht dadurch ergriffen. Ich wollte sie reinigen aber tat es nicht weil sie eben Heilig waren und das Siegellack gehörte dazu, es wäre etwas verlorgengegangen, wenn ich es entfernt hätte. Außerdem waren die Bücher außer Reichweite auf einem Regal in meiner Wohnung, das ich nicht erreichen konnte.
    Was bedeutet das?
     
  2. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.544
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Hallo Etwas,

    dein Traum beschreibt deine Sehnsucht nach dem Geheimnisvollen, etwas das man nicht greifen kann und dir verschlossen bleibt. Spiritualität ist ein Grundbedürfnis des Menschen, das heute leider zu oft vernachlässigt wird. Mit dem Reinigen wird umschrieben, dass Du sie für dich wieder zu neuem Glanz und Leben erwecken möchtest.

    Es klingt da aber die Sorge mit, dass mit der Patina auch die Kraft um diese Dinge verloren gehen könnte. Die Aura des Heiligen und Geheimnisvollen gerät allzuleicht zum Opfer des Alltäglichen. Eventuell soll dieser Traum ein Wink für dich sein, etwas mehr Mut zum Staunen und Wundern aufzubringen.


    Merlin
     
  3. Etwas

    Etwas Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2013
    Beiträge:
    143
    Aber wie soll ich staunen wenn ich nicht weiß was drin steht? Ich könnte mich im Schlaf unters regal stellen und warten bis mir eines in die Hände purzelt
     
  4. Wenn dir etwas schaurig gefährliches heilig ist, und du es erst beseitigen willst dann aber entscheidest das es so bleibt wie es ist, dann willst du an dir deine ach so heiligen Informationen kommen, du kommst aber nicht daran, vielleicht um dich selbst zu schützen, weil es zu viel ist, oder weil der richtige Zeitpunkt noch nicht da ist.
     
  5. johsa

    johsa Guest

    Werbung:
    Das heilige Buch - die Bibel - ist für dich ein versiegeltes Buch.
    Du wagst es nicht, sie zu lesen. Weil sie eine schaurige gefährliche Aura für dich hat.
    Außerdem ist sie 'zu hoch' für dich, außer Reichweite, das heißt, du verstehst sie nicht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen