1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Siebenerkreisel?

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von Sylvie-VS, 6. August 2006.

  1. Sylvie-VS

    Sylvie-VS Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Schwarzwald-Baar-Kreis
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben!
    Hab in einem Buch etwas über einen SIEBENERKREISEL gelesen.
    Kann mir bitte jemand sagen, wie der Kreisel aussieht und funktioniert?
    Hab schon im Internet gesucht, bin aber leider nicht fündig geworden.
    Im voraus vielen Dank und herzliche Grüße
    Sylvie
     
  2. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    Hallo Sylvie-VS,

    Zunächsteinmal könnte es vielleicht hilfreich sein in welchem buch du darüber was gelesen hast und was da stand;)

    Dann meine Frage, warum interessiert es dich so?

    Ich kann mir unter Siebenerkreisel eine Legetechnik zum Tarot oder Lenormand vorstellen, aber ich habe keine ahnung^^

    Liebe Grüße,
    Anakra
     
  3. Sylvie-VS

    Sylvie-VS Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Schwarzwald-Baar-Kreis
    Liebe Anakra!
    Habe bei Ebay ein Buch gekauft mit dem Titel Esoterikset von Jon Tremaine.
    Der Inhalt geht über Karten, Runen, die ägyptische Tafel, Orakel mit Dominosteinen bis zum Siebenerkreisel. Es ist wohl eine Platte mit sieben Feldern, anschliessend an eine Seite des Siebenecks in der Mitte. In der Beschreibung steht nur, dass man die Spindel durch das Loch schieben soll und drehen. Die Antworten gehen von 1a-g bis 21 a-g.
    Leider hab ich halt nur das Buch und nicht die Teile die wohl ursprünglich mit dabei waren. Es liest sich aber sehr interressant, deshalb wollte ich wissen ob irgendjemand dieses Orakel kennt.
    Liebe Grüße
    Sylvie
     
  4. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    klingt interessant, aber ich kenne weder autor noch das orakel...

    halte die nächsten tage einfach mal die augen auf, möglicherweise findet die antwort ja doch noch zu dir;)

    Liebe Grüße,
    Anakra
     
  5. Kriss

    Kriss Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    395
    Werbung:
    hi!

    also ich kenne so ähnliche orakel, die müssen aber alle gleich funktionieren. hast du von dem siebenerkreis kein bild dabei?
    dann kannst du es auch selber zeichnen. ein siebeneck, die sieben dreiecke von a bis g bezeichnen, die zahlen von 1 bis 21 kommen jweils in ein buchstabenfeld. dann wird eben der kreis durch die nadel gestochen und gedreht, wobei man auf ein feld tippt. der gesuchte buchstabe und die nahegelegene zahl geben die antwort....

    lg
    Kriss!
     

Diese Seite empfehlen