1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sieben der Kelche - Crowley

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von bebe11, 25. Januar 2008.

  1. bebe11

    bebe11 Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2007
    Beiträge:
    153
    Ort:
    Werbung:
    Seit kurzem beschäftige ich mich wieder mit meinen Karten, um in einer schwierigen Zeit (wer mag liest meinen Beitrag im Astroforum) ein wenig Halt und Richtung zu finden. Interessanterweise wähle ich mit absoluter - und damit meine ich hunderprozentiger - Zielsicherheit die Sieben der Kelche; wenn ich eine zweite Karte ziehe ist das so gut wie immer die Acht der Kelche.
    Ich glaube schon einiges verstanden zu haben, habe aber nur ein Buch (Ziegler) und nicht viel ergoogeln können. Wenn euch also zu dieser/n Karte/n etwas einfällt würde mich das sehr interessieren.
    Herzlichen Dank,
    Barbara
    :drums:
     
  2. Hexenjahr1910

    Hexenjahr1910 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Südhessen
    Hallo Bebe 11


    Für mich ist sie die Karte der Träume :hamster:

    Freier Fluss der Gedanken und Gefühle, ohne das es
    zu irgend einer Realtität führt.
    Tagträume Phantasien Illussionen !!

    Frage ? Was ist Realität - Was ist Wunschdenken !

    und.......vergiss alte Freunde nicht

    Lg* Hexenjahr1910
     
  3. bebe11

    bebe11 Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2007
    Beiträge:
    153
    Ort:
    :tanzen:
    danke für deine antwort, liebe hexenjahr. in bezug auf meine vergangene beziehung ist mir klar, dass ich einem 'illusionisten' aufgesessen bin und aufgrund meines wunschdenkens eine willige assistentin in seiner 'show' war.
    zur gegenwart und deinen anmerkungen möchte ich sagen und dich fragen: um von den noch immer schmerzenden wunden abzulenken hänge ich momentan oft bewusst tagträumen nach, so nach dem motto: diesen urlaub gönne ich mir jetzt. keine sorge, ich bin feste am lernen, nur muss ich eben auch den alltag bewältigen und bediene mich manchmal dieser krücke. genauso bewusst vermeide ich eine direkte überprüfung meiner träume, inwieweit sie etwas mit der realität zu tun haben - das tu ich nur in kleinen dosen. meinst du, die karte will mir sagen, dass ich mich ganz der realität widmen und solche wunschvorstellungen vermeiden soll? (ich mach das ja nicht im sinne von 'oben bestellen'.) bin ich zu nachsichtig mit mir um mir weitere verletzungen zu ersparen?
    ich würde mich freuen, deine oder andere gedanken dazu zu hören.
    liebe grüsse,
    barbara
    :morgen:
     
  4. Hexenjahr1910

    Hexenjahr1910 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Südhessen
    Hallo Bebe11

    Oh was wäre der Mensch ohne seine Träume.! Du hast Dir eigentlich Deine Frage schon selbst beantwortet und Du siehst schon die Realität. Weisst
    Du solange man sich nicht in seinen Träumen verliert ist das ok und Du verlierst Dich nicht darin, den Du lernst !! Die Träume sind nur eines kleines Pflaster für Deine verletzte Seele und das brauchst Du zur Zeit.

    Das sind meine Gedanken dazu !

    Liebe Grüsse Hexenjahr1910
     
  5. pawe

    pawe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2008
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Wien
    Hallo Du!
    Ich bin sehr viel in einer Person also auch ein Hexer. Ich kann Dir Antworten auf viele Fragen geben, ohne Entgeld kein Interesse an Materalismuss.
    Also sende mir eine Nachricht.
     
  6. pawe

    pawe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2008
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo Du Hexe Sei nur froh dass wir nicht im Mittelalter leben. Sonst müsten Sie dich ENTFLAMMEN.

    Schöne Grüße
    PAWE
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen