1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sie sind sich ähnlich, aber kennen sich nicht.

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von cyberspirit, 24. Januar 2007.

  1. cyberspirit

    cyberspirit Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    454
    Werbung:
    Hallo Ihr lieben,

    mir ist jetzt ein paar mal bei den Leuten, die ich kenne aufgefallen das welche dabei sind, die eine sehr gute ähnlichkeit mit einem anderen haben. Ich weiss nicht, wie ich das beschreiben soll.

    Beispiel: ein Freund ähnelt irgendwie mit seinem menschlichen Erscheinen, seiner Art einem Arbeitskollegen. Selbst das Aussehen kommt beinahe hin. Nur kennen sich die beiden Leute nicht. Trotzdem ist mir öfters die eine oder ander Eigenschaft aufgefallen, die denen gleich ist. Bei 2 Leuten, die ich kenne ist das ganz deutlich zu erkennen, ich weiss aber das die sich nicht kennen (sonst hätten sie mir es ja gesagt).

    Habt Ihr diese Ähnlichkeiten auch schonmal empfunden bei den Euch bekannten Leuten?

    Gruß Cyberspirit
     
  2. Shinobi

    Shinobi Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Westerwald
    Hi cyberspirit!

    Das ist mir damals schon aufgefallen, als ich noch zur Schule ging. Egal auf welche Schule man wechselte, man fand immer wieder die gleichen "Lehrertypen" und "Schülertypen". Damit meine ich nicht den "Klassenclown", den "Streber" usw. sondern genau wie du es erzählst. Leute haben die gleiche Art, gleiche Charakterzüge, ähnliches Aussehen, selbst die Gruppendynamik untereinander ist die gleiche. Wirklich faszinierend...
    Allerdings wird einem die Sache sofort klar wenn man einfach bedenkt: "Wie Innen - so Aussen". Das heißt: Das Äußere spiegelt immer nur deinen Inneren Zustand wieder. Seit dem ich z.B. an mir arbeite, treffe ich gewisse Archetypen gar nicht mehr in meinem Leben, dafür sind andere dazu gekommen.

    Ich hoffe ich konnte dir helfen :zauberer1
     
  3. Die Ratte

    Die Ratte Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2006
    Beiträge:
    691
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo zusammen!
    Ja... die Erfahrung habe ich auch gemacht... bin immer wieder mit den gleichen Typen Menschen zusammengetroffen... Optiisch sowie Charakterlich. Und man hat auch immer mit den gleichen Typen Mensch verkehrt. Und nun wandelt sich seit einiger Zeit mein Bekanntenkreis... so viele Kontakte schlafen einfach ein... tut manchmal auch ganz schön weh, weil man sich doch oft noch die alten Zeiten herbei sehnt... daran denkt, wieviel schönes man miteinander erlebt hat.
    Aber nun zieht man neue... ganz andere Typen Menschen an... und das sind ganz neue Erfahrungen... auf eine neue Art schön. Aber irgendwie ist nichts mehr auf Dauer. Früher hatte ich immer die gleichen Freunde und Bekannten... 10 Jahre lang und mehr... nun treten Menschen in mein Leben... und verschwinden auch wieder... und es sind immer wieder völlig andere Typen Mensch! Manchmal ganz schön schwierig!
    Lieben Gruß
    Ratte:)
     
  4. Lianla

    Lianla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Bochum
    ich gehe noch zur schule.

    oft sehe ich leute, die sich sehr ähnlich sehen, aber scheinbar ist das nur für mich so.
    wenn ich sie zusammenführe, meinen sie z.B. dass "die andere hässlich ist"
    jaja..... ich weiß, dass die meisten personen nicht gerne in den spiegel sehen.

    und wenn ich zum beispiel schwestern sehe, finde ich nur selten dass sie sich ähneln.

    ich weiß nicht, vielleicht sehe ich dinge, die anderen verborgen bleiben,
    und den charakter anderer leute.


    lianla
     
  5. cuckma

    cuckma Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2003
    Beiträge:
    516
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Ich glaube das wir mit Menschen zusammen sind und treffen,deren energieform unserer ähnlich ist.
    Diese Menschen haben uns immer etwas zu sagen oder können uns helfen.Ich glaube das sie zu unserer Seelenfamilie gehören.

    Lg Beate
     
  6. Astroharry

    Astroharry Guest

    Werbung:
    Wenn jemand ähnliche Aspekte im Horoskop hat, dann gibt es Ähnlichkeiten.
    So sehe ich das jedenfalls.
    Man kann bestimmte Merkmale immer wieder finden. Man sollte von den Personen das Horoskop berechnen, um das überprüfen zu können.
    Es gibt typische Merkmale, die man den Planeten zuordnen kann und sie tauchen immer wieder auf. Zwar immer mit Variationen, aber man erkennt das Prinzip, das sich dahinter manifestiert.
    Leider kann man das Sonnezeichen nicht immer am Äußeren erkennen, da es vorallem das Bewußtsein prägt. Es bezeichnet also vorwiegend die Mentalität der Person, wie man sich selbst sieht und wie man denkt und sich selbst reflektiert.
    Der Aszendent ist häufig das prägende Merkmal der außeren Erscheinung. Es bestimmt eher die unbewußte und unmittelbare Reaktion, die uns selbst oft nicht bewußt ist. So sehen uns aber die Mitmenschen.

    Wassermann prägt oft Menschen, die es lieben Scherze zu machen, die u.U. aber garnicht gut ankommen. Oft sind das Kinder die den Clown spielen. Sie wollen sich damit von Durchschnitt abheben, weil sich sich als was Besonderes sehen.
    Das kann aber auch vom Merkur her kommen. Das sind meißt Zappelphillipe und Quasselstrippen und Neugiernasen.
    Man kann das in jedem Buch nachlesen und wenn man dann die Menschen beobachtet kann man diese Eigenschaften wieder erkennen.

    Gruß Willibald
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen