1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sich selbst im Traum sehen können.

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von cultbuster, 25. Oktober 2008.

  1. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Werbung:
    Warum sehe ich mich selbst im Traum so wenig.
    z.B ich schaue auf meine Hände oder ich sehe meine Füße
    oder ich sehe meine Kleidung.
    Das kommt nur äußerst selten vor.
     
  2. Nightbird

    Nightbird Guest

    Dafür sehe ich mich äusserst oft von außen selber im Traum.
    Ich erlebe mich als Beobachter von mir selbst.
    Manchmal kann ich nicht genau sagen, ob ich nun aus meinem Körper herausschaue oder ob ich irgendwo rumschwebe und mich selbst beobachte.
     
  3. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Ich meine ich will mich im Traum so sehen wie mit dem normalen Blickwinkel.
     
  4. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Hallo cultbuster,

    ich hoffe, deine Frage war ernst gemeint:rolleyes:

    Du siehst dich selbst im Traum so wenig, weil du im Traum in deine Seele, in dein Innerstes blickst. Es ist eine Art Innenschau.

    Liebe Grüße
    Alissa
     
  5. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Das ist eine sehr plausible Erklärung.

    Weil mein Äußeres kenne ich ja schon,
    warum also sollte ich mein Äußeres
    oft im Traum anschauen ?
    Der Traum soll ja kein Ersatzkino sein, sondern
    die Bedeutungen sollen sich hinter den Bildern verbergen.
     
  6. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Werbung:
    Hallo cultbuster,

    du kannst dir gar nicht vorstellen wie froh ich über diesen ernstgemeinten Beitrag von dir bin:danke:

    Liebe Grüße
    Alissa
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen