1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sich in den Traum von jemanden "einschleichen"...

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Momoko, 7. Juli 2008.

  1. Momoko

    Momoko Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2008
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich hoffe ihr könnt mir bei meinem "Problem" etwas helfen.Es klingt vll. etwas seltsam, aber vor 3 Jahren habe ich zum ersten Mal von einem mir unbekannten jungen Mann geträumt.Fast jede Nacht, wobei meine Träume an sich nicht besonders ungewöhnlich waren. Wir unterhielten uns oft etc. Und anfangs habe ich mir nicht viel dabei gedacht. Bis ich ihm einige Wochen später tatsächlich im richtigen Leben begegnet bin, plötzlich, ganz unerwartet, nur neckisch grinsend. Wir blieben im Kontakt, verraten wie er sich in meine Träume "einschleicht" und warum (da ich ihn ja vorher nicht kannte), hat er mir jedoch nicht. Habe ich ihn danach gefragt, was ich denn genau geträumt habe und er konnte mir dies tatsächlich immer sehr genau und detailiert schildern, auch worüber wir im Traum gesprochen haben oder ähnliches.

    Durch einen gewissen Wendepunkt im meinem Leben, ging der Kontakt verloren, meine Träume waren wieder völlig normal, ich hatte ihn fast wieder vegessen. Seit einigen Wochen träume ich jedoch fast wieder jede Nacht von ihm, kann mich aber nie an ein genaueres Gespräch erinnern.

    Ich frage mich jetzt natürlich wie so etwas möglich ist...also sich in den Traum von jmd. "ein zu schleichen"? Und warum er dies gemacht haben könnte bzw. wieder tut(ich kenne ihn schließlich nicht, eine Antwort habe ich nie bekommen)? Langeweile?:confused:

    Ich hoffe ihr haltet mich nicht für verrückt und könnt mir vll helfen.

    Liebe Grüße
     
  2. DPM2010

    DPM2010 Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    344
    Ort:
    Neustadt an der Weinstrasse
    Hi!

    Er träumt sich zu dir weil er dich mag.
    Sicher will er das mehr aus euch zwei wird.
    Träum dich doch mal zu ihm!

    Leg dich hin,
    Stell dir vor du verlässt deinen Körper.
    Schwebst zum Fenster raus,
    zu ihm hin,
    Unterhälst dich mit ihm,
    noch ein Küsschen zum Abschied,
    zurück nach Hause,
    in den Körper zurück,
    Fertig.

    So funktioniert das. Egal ob du es glaubst/kannst oder nicht.
    Die Masse der Menschen kann das nur nicht, weil sie von Gedanken angelenkt werden und ihre Aufmerksamkeit nicht 20 Sec auf ein Ziel richten können.

    Diese Succubusträume und Engelsbegegnungen funktionieren genauso.
    Ich glaube sogar, das man auf diese Art machen kann, das jemand glaubt Gott hätte direkt zu ihm gesprochen....(obwohl es nur der sexgeile Typ von Gegenüber war)


    lg DPM2010
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen