1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sich im Traum bewusst werden wollen das es nur ein Traum ist.

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Esogothiker, 29. Mai 2011.

  1. Esogothiker

    Esogothiker Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    653
    Ort:
    Deutschland / Essen
    Werbung:
    Servus,

    Kennt Ihr auch manchmal folgende Traumsituation: Während des geschehen eines (luziden) Traumes erlebt man eine Situation die man nicht warhaben will. Man denkt im Traum das man es gerade erlebt, und versucht sich zu vergewissern ob das wirklich echt oder nur Traum ist. Daraufhin ist man wach und ist somit erleichtert das es ein Traum war und nicht wirklich passiert ist.

    Doch was hat das zu bedeuten?

    LG Peter
     
  2. Sepia

    Sepia Guest

    das beides Traumwelten sind und es noch einen Zustand gibt jenseits dieser zwei Traumwelten und was wahre Erwachen dann auf beide diese Welten schaut.
     
  3. man sollte unterscheiden zwischen dem sog schachteltraum und der art traeume glauben zu wissen zu traeumen.wenn du im traum wach wirst und trotzdem noch schlaefst,ist es ein schachteltraum.wenn das so waere,haette es was zu sagen,aber das solltest du ausdeuten lassen.wenn du aber nur gewuenscht hast wach zu werden,ist es sehr wahrscheinlich ein traum,der aus speicherwerk des unterbewustseins hervorgeholt wurde. wenn du oft und haeufig schlecht traeumst,solltest du vor dem schlafengehen richtig kalt duschen.
     
  4. Esogothiker

    Esogothiker Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    653
    Ort:
    Deutschland / Essen
    Es ist was anderes, ich habe was unangenehmes geträumt. Wollte im Traum den ich sehr real wargenommen habe sicherstellen ob es sich um ein Traum oder der Realität war. Dann bin ich wach geworden, war froh das es nur ein Traum war.
     
  5. Azura

    Azura Guest

    Wenn du einen luziden Traum hast, weiß du per Definition, dass du träumst.
    Ich verstehe auch deine Frage nicht so ganz. Ist doch logisch, dass man sich einem negativen Traum entzieht, was gibt es da zu verstehen?

    Grüße
    Diana
     
  6. Esogothiker

    Esogothiker Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    653
    Ort:
    Deutschland / Essen
    Werbung:
    Eben das ich mir nicht sicher war ob die Situation echt oder Traum war, als ich es erlebt habe.
     
  7. Azura

    Azura Guest

    Aber du schreibst doch selbst:
    "...Daraufhin ist man wach und ist somit erleichtert das es ein Traum war und nicht wirklich passiert ist."
    Ich denke es muss schon sehr weit kommen mit einem, dass man Wachzustand und Traum nicht unterscheiden kann.
    Kannst dich ja kneifen :zauberer1
     
  8. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Zitat:Ich denke es muss schon sehr weit kommen mit einem, dass man Wachzustand und Traum nicht unterscheiden kann.


    Er meint ja, dass er im Traum nicht sicher war.
    Keine Ahnung mehr ob ich so einen Traum schon hatte. Ich hatte luzide Träume, die wieder in normale Träume übergegangen sind.
    Einmal habe ich mich dadurch geweckt, dass ich versucht habe, den ganzen Traumkontext zu ändern, denn überraschenderweise kann man in einem luziden Traum zwar willentlich herumlaufen und agieren, aber die Umgebung (Traumrealität) zu verändern, das ist nicht wirklich möglich (bzw. nicht ohne weiteres).

    Im Wachzustand war ich auch mal für eine Minute unsicher, nachdem ich so einen "Schachteltraum" hatte.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen