1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Shiva Shakti Training - Heilung der Sexualität

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von moritia, 22. November 2006.

  1. moritia

    moritia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    15
    Ort:
    in mir selbst
    Werbung:
    Workshop zum Thema:

    Shiva Shakti Training - Heilung der Sexualität​



    Beschreibung des Workshops:

    Für viele Menschen ist es nahezu unmöglich, unbeschwert mit ihrer eigenen Sexualität umzugehen. Zu tief sitzen Verletzungen, Ängste, Unsicherheiten, Hemmungen, Blockaden, Prägungen, etc.
    Die Ursachen hierfür sind vielfältig. In der Kindheit erfahren wir unsere ersten und tiefsten Prägungen. Aber auch Gesellschaft Religion und Medien haben großen Einfluss auf unser Verhalten. Wir leben in einem Kollektiv und nehmen unbewusst auch die Einstellung dieses Kollektivs in uns auf.

    Aber diese angeblichen Ideale und Normen sind nicht die Voraussetzung für ein positives Körpergefühl und eine erfüllte Sexualität. Der Schlüssel liegt im Annehmen seines eigenen Körpers, sowie im Bewusstmachen und Loslassen der alten Verletzungen, Ängste, Glaubenssätzen und Blockaden. Ein Mensch, der sich in sich und mit sich selbst wohl fühlt, ist automatisch attraktiv.

    Ziel des Shiva Shakti Trainings:

    * Erkennen und auflösen hemmender Glaubenssätze
    * Durchbrechen von Programmen und Mustern, die uns an einer erfüllten
    Sexualität hindern
    * Auflösen von bindenden Gelübden, Schwüren und Versprechen
    * Auseinandersetzen mit der eigenen Sexualität
    * Auseinandersetzen mit Ängsten und Blockaden, die eine erfüllte Sexualität
    verhindern
    * Kontaktaufnahme mit dem Inneren Mann und der Inneren Frau
    * den eigenen Körper annehmen

    Das Shiva-Shakti-Training findet in einem sicheren und geschützten Rahmen statt.
    Bei dem Workshop zieht sich niemand aus, es muss niemand intime Details über sich preisgeben und es werden auch keine Liebestechniken vermittelt – wir machen Bewusstseinsarbeit.
    Jeder ist herzlich willkommen, egal ob Single, Paare, Hetero-, Homo- oder Bisexuelle.

    Zeit: 10.12.2006, Beginn 10:00 Uhr
    Ort: Herzenstrainer Graz, Körösistraße 21, 8010 Graz
    e-Mail: herzenstrainer@yahoo.de
    Tel: 0660/7620808 oder 0660/4615595
    Beitrag: € 90,00

    Nähere Infos unter: Herzenstrainer Graz
     

Diese Seite empfehlen