1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Shinas April 9-er Legung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Shina, 2. April 2013.

  1. Shina

    Shina Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2012
    Beiträge:
    284
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    hab auch mal wieder eine 9-er Legung für den April.

    Würde mich freuen, wenn ihr mitdeuten würdet. Danke im Voraus. :danke:

    Beim Mischen ist der Fuchs (14) gesprungen.

    gelegt von 1-9 mit den Mystiklennormand

    gelegt:

    QS
    QS
    QS

    GS QS

    versteckt Karten:





    Es geht um meine Lebensenergie in diesem Monat um meinen Willen und Erfolg zur Heilung. Ich soll optimistisch sein und aus meiner Unbeweglichkeit rausgehen und dauerhaft etwas ändern. Es ist auch eine Prüfung gehört zu meinem Lebensplan.
    Ich habe Sehnsucht nach Heilungserfolg. Es kommt auch in Bewegung aber nur langsam. Heilung kommt und meine Situation wird sich verbessern. Es kommt zu einer Veränderung und die Krankheit wird fortziehen. Um Klarheit zu Erlangen muss ich mich etwas in mich selbst zurückziehen und mich mit meinem Inneren beschäftigen. Bin aber innerlich immer noch blockiert und festgefahren in meinem chronischen Leiden.
    Entscheidungen sind noch unklar. Bin noch am Zweifeln, ob eine Heilung kommen wird. Werde zu einem herzlichen Mann gehen bezüglich meines Leidens. Es sieht vielversprechend aus.
    Für mich steht die Schlang hier in diesem Bild als Heilung und Häutung, auch wenn es sich noch hinziehen wird, da ich blockiert bin.

    Vielleicht liege ich auch total falsch mit meiner Deutung da ich befangen bin und es Wunschdenken ist!


    LG Shina
     
  2. Kartenfreak

    Kartenfreak Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2012
    Beiträge:
    249
    Hallo Shina :)

    Also ich würde es so deuten:

    Du drehst dich im Kreis (21-4-25) - bist blockiert.
    Deine Gefühlslage ist sehr wechselhaft 32-1-33, was dein Selbstbewusstsein schon etwas schächt, bzw. deine Kraft 31 auf 36.
    Trotzdem denke ich, dass da evtl. Hilfe auf dich zukommt.
    Bär im 9. Haus, die Blumen im 2. Haus, sieht so aus, ich sehe die Schlange ja auch als "medizinisches Zeichen" wenn man die Umrisse genauer betrachet, als ob ein Mann mit viel Herz und medizinischem Wissen, die unter die Arme greift (Schlange/Sterne)
    Könnte schon noch etwas dauern (Sterne) aber wiederholender Kontakt (Ring) könnten auf jeden Fall etwas verändern/bewirken.

    So sehe ich das - hoffentlich konnte ich dir helfen.

    Glg
     
  3. Shina

    Shina Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2012
    Beiträge:
    284
    Werbung:
    Hallo Kartenfreak,

    vielen lieben Dank für deine Deutung. Ja, irgendwie dreh ich mich im Kreis und bin wohl blockiert. Genau, meine Gefühlslage ist sehr wechselhaft. Mal denke jaaaa, das wird und wenns dann wieder ganz Banane ist, denke ich... oh Mann, das wird wohl nie was....
    Dann bin ich gespannt, ob das was ich vorhabe fruchtet. Dort werde ich dann öfters hingehen, wenn es gut läuft. Dass es sich noch hinziehen kann, bis sich etwas tut ist gut möglich oder ssehr wahrscheinlich, da es mich ja auch schon einige Jahre begleitet...

    Vielen lieben Dank für deine Deutung.
    GLG Shina
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen