1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

sHALALALI

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von Lovechild, 26. April 2009.

  1. Lovechild

    Lovechild Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2009
    Beiträge:
    257
    Werbung:
    es waren einmal 3 haverer die sich unbedingt waszu kiffen kaufen wollten auf den weg dorthin befanden sie sich auf unglaublichem gebiet.

    es befanden sich tote leute auf den strassen und abgeschnittene köpfe rollten die strasse entlang.

    sie fanden das ziemlich schrecklich und mussten sofort darauf was rauchen was das ganze noch schlimmer machte.

    sie hatten den ärgsten horrortrip hinter sich und befanden sich am abngrund ihrer psyche.

    doch sie hatten glück es kahm ihnen ein man entgegen und sprach sie an was den für angst hätten.
    darauf erzählten sie ihm die geschichte von den toten und den köpfen hinzu kahmen fliegende schweine.

    darauf hin beruhigte er die 3 und sagte ihnen das sie lediglich ein gras gestreckt mit lsd erwischt hätten und das es bloss ein halluzination sei.

    gut jetzt wussten sie woher das ganze kahm, dieses scheiss gras ,v verdammt wer streckt das mit lsd.was für ein schlechter scherz.
    den dealer verfluchen wir wenn wir wieder lebendige menschen sehen können.

    o.k was nun wir sind voll drauf und haben keine ahnung wies weitergehen sollen , setzten wir uns mal in den nächsten park und warten was gehschieht.

    als sie in den park gingen nahm der trip eine angehneme wirkung ein und sie begannen wunderschöne farben,elefanten und kobolde zu sehehn.
    sie dachten über das ganze nach und erfuhren einen wunderschönen trip der sie alle 3 miteinander seitdem verbindet.

    seitdem ging es ihnen besser im leben sie erfuhren mehr glück und waren sehr glücklich.

    sie schafften alle ihre träume zu erreichen ,einer wurde erfolgreicher rockmusiker , der ander ein begabter und begehrter maler und der 3.te wurde erfolgreicher rennfahrer und gewann das 24 stunden rennen von le mains.

    ende
     

Diese Seite empfehlen